3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Lasagne mit Brokkoli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 250 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 500 g Brokkoli frisch
  • 30 g Butter
  • 1 Stück Zwiebel
  • 40 g Mehl
  • 125 g Sahne
  • 125 g Milch
  • 0,5 Bund Dill, frisch oder TK
  • 75 g Gouda, gerieben
  • 12 Stück Lasagneplatten
  • 250 g geräuchter Lachs, in Scheiben
  • 1 Prise Muskatnuss, gerieben
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Brokkoli in kleine Röschen schneiden. 250g Wasser und 1TL Salz in den Closed lid und 5 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Brühe in einem Behälter auffangen.

  2. Zwiebel schälen und halbieren und in den Closed lid geben und 4 Sek/Stufe 5 fein hacken.

  3. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben. 3 Min/120°/Stufe 1 andünsten.

  4. Mehl zugeben und 2 Min/90°/Stufe 1 anschwitzen.

  5. 250g der beseite gestellten Brühe, Milch und Sahne in den Closed lid geben und 10 Min/90°/Stufe 1 köcheln lassen.

  6. Mit Salz, Peffer und evtl. Muskat abschmecken. Danach 8 Sek/Stufe 8 cremig aufschäumen.

  7. Dill und Gouda zugeben und noch einmal 1 Min/Stufe 2 vermengen.

  8. In eine Aufflaufform abwechselnd Lasagneplatten, Brokkoli und Sauce schichten. Mit Sauce beginnen und abschließen. Anschließend bei 175° C für 45 Minuten in den vorgeheizten Backofen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Lasagne evtl. zwischendurch mit Backpapier abdecken dann bleibt sie etwas saftiger.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Lasagne war superlecker

    Verfasst von allerhand59 am 25. April 2016 - 16:45.

    Die Lasagne war superlecker und ist schnell gemacht. Sie hat 3  Generationen sehr gut geschmeckt. Ich habe sie in meine Sammlung aufgenommen und werde dieses Gericht sicher bald wieder auf meinen Speisezettel setzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können