3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs Sahne Soße figurfreundlich und schnell


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Soße

  • 15 g Butter oder Margarine
  • 30 g Mehl
  • 1 Zwiebel mittelgroß, geviertelt
  • 200 g Milch
  • 200 g Wasser
  • 100 g Sahne oder nochmals Wasser oder Milch
  • 1 geh. TL Suppengrundstock oder gekörnte Brühe
  • 200 g Räucherlachs (Scheiben)
  • 100 g Schrimps
  • 2 geh. TL Tiefkühlkräuter nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Soße
  1. Zwiebel auf Stufe 5 im Closed lid 3Sek.zerkleinern. Nach unten schieben.Butter in Closed lid geben, 5 Min./Varoma/St. 1 anschwitzen. Mehl dazu und weitere 2 Min anschwitzen.

    Anschließend Milch,Sahne,Wasser, Suppengrundstock oder gekörnte Brühe zugeben u.10 Min./100°C/St. 2 kochen. Dann den Meßbecher aufsetzen und die Soße nochmals auf 15 Sek./St. 7 pürieren damit keine Klümpchen mehr drin sind.


    Danach Salz, Pfeffer, Muskat u. Kräuter zugeben, je nach Geschmack, aber Achtung nicht zuviel Salz da der Räucherlachs auch sehr würzig ist.

    Den Lachs in ca. 1 - 1,5 cm große Würfel schneiden und in die Soße geben. Bei 90°C/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting/5 Min. mitgaren.

    Soße evtl. nochmals abschmecken.

    Dazu mache ich entweder Spaghetti oder breite / bunte Nudeln oder Spiralen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch mit 200 gr. Sahne kochen und der Rest Milch oder Wasser, je nachdem wie gehaltvoll man die Soße mag.

Wem die Soße zu dick ist einfach noch etwas Wasser o. Milch zugeben und nachwürzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Sterne von mir für diese

    Verfasst von Herminia am 26. Mai 2015 - 23:41.

    5 Sterne von mir für diese tolle Soße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War herrlich ein tolles

    Verfasst von Pieperli am 7. Mai 2015 - 21:10.

    War herrlich ein tolles Rezept! Die Kids waren begeistert. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat allen super geschmeckt,

    Verfasst von RundelLydia85 am 17. April 2015 - 17:41.

    Hat allen super geschmeckt, sogar meinem Kleinen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker  ! Hab

    Verfasst von .Nadine. am 30. März 2015 - 22:34.

    Sehr, sehr lecker  Love! Hab statt 200ml Wasser 100ml Wasser und 100ml trockenen Weisswein genommen und statt Sahne Creme Fraiche. Total gut!

    Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Hangar ich finde das

    Verfasst von Rosenwasser 01 am 30. März 2015 - 18:55.

    Cooking 1

    Hallo. Hangar ich finde das Rezept super schnell und mega lecker . Hab es schon mehrfach gemacht und bin glücklich über dieses Rezept da ich nicht der Fischesser bin aber Räucherlachs geht immer.LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo claudi31100,   wir

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 20. März 2015 - 14:20.

    Hallo claudi31100,

     

    wir haben beide Rezepte geprüft und festgestellt, dass mehrere Änderungen gemacht wurden. Wir sehen daher keine Veranlassung hier einzuschreiten. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, schicken Sie uns gerne eine persönliche Nachricht.

     

    Freundliche Grüße von Ihrem

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es tut mir leid, aber ich

    Verfasst von claudi31100 am 19. März 2015 - 23:03.

    Es tut mir leid, aber ich habe wirklich kein Verständnis mehr dafür, dass ständig Variationen erstellt werden und dann -wie hier- lediglich eine Zwiebel und statt des TK-Lachses Räucherlachs zugefügt wird. Es ist nämlich auch durchaus möglich, die Veränderungen in der Bewertung des Originalrezeptes zu erwähnen, so, wie es ganz viele (ich auch bei fremden Rezepten) hier machen.

    Aber das Originalrezept -bis auf wenige Änderungen- fast eins zu eins übernehmen und dafür die Lorbeeren zu ernten, obwohl ein anderer -in diesem Fall ich- die allermeiste Arbeit damit hatte, ist unfair und gehört meiner Meinung nach endlich untersagt.

    Jeder kann hier seine eigenen Rezepte einstellen, die Betonung liegt hierbei aber auf EIGENEN. Aber fremde Rezepte sollten tabu sein.

    Es ist schade, dass dies immer noch geduldet wird, da damit ständig wieder neuer Unfrieden unter den Rezepterstellern geschürt wird.  

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das rezept ohne Sahne,

    Verfasst von Dorita1968 am 13. März 2015 - 15:29.

    Hab das rezept ohne Sahne, sondern mit Milch gekocht, nach anfänglichem Gemäkel hat auch mein Teenie die Sauce zu Pasta für sehr lecker und wiederholenswert befunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein mega leckeres

    Verfasst von wuschel80 am 6. März 2015 - 12:14.

    Wirklich ein mega leckeres Rezept. Und mal ganz ehrlich so einfach das wir Männer unsere Frauen damit überraschen und eine große Freude machen können.

     

    Kann ich nur weiterempfehlen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die beste Lachs-Sahne-Soße

    Verfasst von Kicherle74 am 28. Februar 2015 - 10:31.

    Die beste Lachs-Sahne-Soße die ich bislang gemacht und gegessen hab, mega lecker!

    Mein Mann und die Kinder waren genauso begeistert!

    vielen Dank für das tolle Rezept, volle Sternezahl!

     

    Lg M

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Soße jetzt schon

    Verfasst von slipper am 8. Februar 2015 - 22:41.

    Habe die Soße jetzt schon mehrfach gemacht. Nehme allerdings immer ein Stück Räucherlachs. Schmeckt auch unseren drei Kids super.

    Danke für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, lecker, einfach! 5

    Verfasst von Nina1993 am 13. November 2014 - 19:37.

    Schnell, lecker, einfach! 5 sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker und soooo

    Verfasst von esjulchen am 12. November 2014 - 19:53.

    Super Lecker und soooo schnell tmrc_emoticons.;-) bereits zum 2. x gemacht und hat wieder geschmeckt - lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker und schön

    Verfasst von RothA93 am 1. November 2014 - 14:47.

    War super lecker und schön cremig ! Danke fürs leckere Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker auch

    Verfasst von Panama am 18. September 2014 - 18:33.

    Wirklich super lecker auch für Kinder, meine lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Soße. Habe

    Verfasst von BiancaH am 28. August 2014 - 14:45.

    Sehr leckere Soße. Habe Kräuter der Provence verwendet und kein Salz zugefügt da es durch den Lachs für uns salzig genug war. Habe es auch schon mal mit etwas Blattspinat verfeinert. Passt gut dazu.

    Wird sicher wieder gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute in der Rezeptwelt

    Verfasst von Moni1974 am 25. August 2014 - 20:38.

    heute in der Rezeptwelt gefunden und gleich ausprobiert. Habe Kräuterbutter und Milch anstelle der Sahne genommen. Schmeckt total klasse ! 5 Sterne von mir  tmrc_emoticons.)

     

    Vielen Dank fürs einstellen 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes Rezept  Meine

    Verfasst von TorRoe am 23. August 2014 - 22:56.

    Gutes Rezept  tmrc_emoticons.;)

    Meine Vorschläge bzw. Alternativen wären:

    - Eigene Gemüsepaste statt GBWürfel

    - am Ende noch Blattspinat oder Mangold mit rein

    - frisches Lachsfilet statt Räucherlachs in 1x1x1 cm Würfeln und dafür dann 9min - so lang brauchen dann auch die Spaghetti  Big Smile

    Besten Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sehr lecker und flott

    Verfasst von DaPaul am 5. Juli 2014 - 19:27.

    Hallo sehr lecker und flott gemacht!!!! tmrc_emoticons.)

    Ich hab`s mit Kräuterbutter und Milch gemacht (Figurfreundlich) da brauch man gar nicht mehr nachwürzen und ist cremig, toll.

    Super lecker danke für das Rezept tmrc_emoticons.D Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können