3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Cannelloni al Forno nach unserem Geschmack


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Cannelloni-Füllung

  • 18 Stück Cannelloni - Röhren
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 20 g Olivenöl
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 Ei
  • 50 g Semmelbrösel/Paniermehl

Tomatensauce

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Karotte, mittel
  • 20 g Olivenöl
  • 50 g Kochschinken, gewürfelt
  • 1 Dose Tomaten, stückige aus der Dose
  • 30 g Tomatenmark
  • 100 g Rotwein
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Pizzagewürz oder italienische Kräuter

Bechamelsauce

  • 600 g Milch 1,5%
  • 40 g Butter
  • 45 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss, gerieben

  • 1 Packung gerieberner Käse, nach Geschmack
  • 75 g Parmesan, frisch gerieben
5

Zubereitung

  1. Cannelloni-Füllung

    Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sek./St. 5 zerkleinern. 20 g Öl zugeben und 2 Min. / Varoma / St. 1 dünsten. Die restlichen Zutaten für die Füllung zugeben und 30 Sek. / Counter-clockwise operation / St. 4 mit Hilfe des Spatels vermischen.  Die Cannelloni-Röhren mit der Hackmasse füllen und in eine Auflaufform legen.

     

    Tomatensauce

    Knoblauch und Karotte in den Closed lid geben und 6 Sek. / St. 5 zerkleinern. Öl und Schinkenwürfel zugeben und 5 Min. / Varoma / St. 1 dünsten. Anschließend die restlichen Zutaten für die Tomatensauce zugeben und 8 Min. / 100° / St. 2 garen. Anschließend die Sauce über die Cannelloni in der Auflaufform gießen.

     

    Bechamelsauce

    In den gereinigten Closed lid alle Zutaten der Bechamelsauce geben und 6 Min. / 90° / St. 4 garen. Anschließend die Bechamelsauce über die Tomatensauce gießen und verteilen.

    Den geriebenen Käse und Parmesan komplett über den Auflauf verteilen und im Backofen bei 200° / 40 Min. überbacken.

    Guten Appetit !!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider wurden meine Sterne wieder mal nicht...

    Verfasst von Codie62 am 11. März 2017 - 22:01.

    Leider wurden meine Sterne wieder mal nicht gespeichert 🙃🙁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe zwar nur die Tomatensauce aus dem Rezept...

    Verfasst von Codie62 am 11. März 2017 - 22:00.

    Ich habe zwar nur die Tomatensauce aus dem Rezept gemacht, aber die alleine ist schon 5 Sterne wert... Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker - sag ich nur wenn da

    Verfasst von AnkeRo am 14. Januar 2015 - 21:02.

    Lecker - sag ich nur

    wenn da nur nicht die lange Zubereitungszeit wär  tmrc_emoticons.D ,

    aber es hat sich echt gelohnt.

    Danke für das tolle Rezept Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen dank für das super

    Verfasst von muhaha am 13. November 2012 - 21:04.

    vielen dank für das super lecker rezept,

    hab statt rotwein brühe genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider wurden die Cannelloni

    Verfasst von marimar68 am 3. November 2012 - 23:16.

    Leider wurden die Cannelloni heute von meiner Familie restlos verputzt und ich hab vergessen ein Foto zu machen. Ich hol es nach, versprochen !!! tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüsse


    Marion

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können