3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulasch mit Kichererbsen-Gemüse ~ orientalisch


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

mit fertiger Gewürzmischung

  • 200 g Karotten
  • 200 g Petersilienwurzel oder Sellerie
  • 400 g Weißkohl oder Urkohl Jaroma
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 - 3 Knoblauch-Zehen
  • 15 g Olivenöl
  • 500 g Rindergulasch - ca. 3 x 3 cm große Stücke
  • 80 g Tomatenmark
  • 1 - 2 Teelöffel Ras el Hanout (Gewürzmischung)
  • 1/2 - 1 Teelöffel Salz
  • 210 g Kichererbsen aus Glas oder Dose
  • 200 g Rinderfond
  • 500 g Kochendes Wasser aus dem Wasserkocher

Für das Weißkraut

  • gem. Kreuzkümmel

Beilage - nicht im TM zuzubereiten

  • Quinoa, Reis oder Couscous
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Wurzelpeter für Menschen, die auf Sellerie allergisch reagieren
  1. Geschälte Karotten und Wurzeln in ca. 6 cm lange Stücke schneiden, jeweils getrennt für 

     

    3 - 5 sec. / Stufe  5   zerkleinern. Wurzelpeter braucht etwas länger, Karotte ist in 3 sec. an sich ausreichend zerkleinert. In einer separate Schüssel zwischenlagern. 

     

    Vom Weißkraut die äußeren Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden- meine Menge war der Rest eines halben, kleinen Krautkopfes, der 1000g wog. Kraut in ebenfalls ca. 6 cm lange Stangen schneiden. Im Ø sind diese ca. 4 cm. 

    100g - weise in den TM einwiegen und jeweils 

    2 - 3 sec. / Stufe 5  zerkleinern. 3 sec. sind oftmals zu lang, dann lieber sofort stoppen, wenn die Uhr auf 1 zurückgezählt hat. Das Gehäcksel im Varoma und dem Einlegeboden verteilen. Mein Mann liebt "Kraut-Fleckel", weshalb ich etwa 1/3 des Krautstangen von Hand zerlegt habe. Falls Sie das mit Fleckerl mögen, diese in den Varoma legen, darauf achten, dass Luftlöcher frei bleiben - das Gehäcksel dann nur im Einlegeboden verteilen. Varoma beiseite stellen. 

     

    Zwiebeln vierteln und mit den Knoblauchzehen in den Closed lid geben, in 

     

    5 sec. / Stufe 5  zerkleinern. Die entfleuchten Teilchen nach unten zum Messer schieben. Öl einwiegen und die Zwiebelmischung in

     

    3 min / 120° C / Stufe 1  andünsten. 

     

    In dieser Zeit die Fleischstücke mit dem Ras el Hanout und Salz würzen. WER FÜR KINDER  mitkocht, erst einmal mit einem TL Gewürz würzen.  

     

    Fleisch in den Closed lid und dieses in  7 min / 120° C / Counter-clockwise operation / Stufe 1  mit andünsten. 

     

    Tomatenmark hinzuwiegen. Karotten, Petersilienwurzel, abgetropfte Kichererbsen  hinzu. Rinderfond dazuwiegen und  das im Kocher vorgekochte Wasser dazu. Von Hand mit dem Spatel Counter-clockwise operation etwas unterrühren, Deckel und Garkörbchen aufsetzen: 

     

    40 min / 100° C / Counter-clockwise operation / Stufe Gentle stir setting   köcheln. 

     

    Einige Sekunden vor Ende der Zeit den Varoma aufstellen, TM auf 

     

    20 min / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1   einstellen. 

     

    Schon während des ersten Kochvorgangs bereite ich den Quinoa zu. Da ich meinen Reis im Reismeister von T****r zubereite, mache ich es mit dem Quinoa ebenso. Möchten Sie es probieren? 1 Tasse Quinoa waschen, in den RM geben, 2 Tassen kochendes Wasser darüber, gut verrühren - in die MW: 5 min / 630 Watt - 15 min. / 450 Watt .   In der MW lassen - vor dem Servieren jedoch noch salzen.    GEHT NUR MIT WASSER, NICHT mit Gemüsebrühe!! 

     

     

     

  2. Varoma abnehmen und zur Seite stellen, mit dem Spatel das Gulasch noch etwas gegen den Uhrzeigersinn umrühren, abschmecken und evtl. nachwürzen. 

     

    Weißkraut entweder im Varoma und dem Einlegeboden würzen oder in eine separate Schüssel umfüllen und dort würzen und unterheben. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Ursprungsrezept ist "Couscous mit Rindfleisch und Gemüse all-in-one" von Lillywhite. 

Ich koche es seit Ende 2014 mindestens ein Mal pro Monat, doch m.E. passt an dem Rezept einiges nicht. 

Da wir gf leben müssen, essen wir Reis oder Quinoa dazu. Bei der Menge lässt er sich aber leider nicht im Garkörbchen und auch nicht im Varoma mitkochen. Und Vorkochen im Topf mit Fertiggaren im Varoma macht m.E. keinen Sinn. 

Wurzelpeter passt hervorragend dazu! Sellerie natürlich auch. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare