3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleischschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackfleischschnecken

Zutaten

  • 1 Brötchen, vom Vortag in Stücken
  • Wasser, warm zum Einweichen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 750 Gramm Hackfleisch, halb und halb
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß

Füllung

  • 50 Gramm Pinienkerne
  • 100 Gramm getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Bund Basilikum
  • 300 Gramm Frischkäse
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hackteig
  1. 1. Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

    2. Brötchen in warmen Wasser einweichen und ausdrücken.

    3. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 6 zerkleinern und mit der Spachtel nach unten schieben.

    4. Ausgedrücktes Brötchen, Hackfleisch, Ei, Salz, Pfeffer und Parika zugeben. 1.Min/Dough mode kneten und Teig zwischen Frischhaltefolie zu einem Rechteck (ca. 25x35cm) ausrollen. Mixtopf ausspülen.
  2. Füllung
  3. 5. Pinienkerne in der Pfanne auf dem Herd ohne Fett rösten.

    6. Getrocknete Tomaten und Basilikum in den Mixtopf geben, 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit der Spachtel nach unten schieben.

    7. Geröstete Pinienkerne, Frischkäse, Salz und Pfeffer zugeben und 10 Sek/Stufe 3 cremig rühren.

    8. Füllung auf das Hackfleischrechteck streichen und von der langen Seite her aufrollen. Hackfleischrolle mit der Naht nach unten auf das vorbereitete Backblech legen, 35-40 Minuten(200°C) backen, abkühlen lassen in 18 Stücke schneiden und warm oder kalt z.B. mit einem Salat servieren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ging.

    Verfasst von mondklo12 am 25. Januar 2017 - 14:44.

    Es ging.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MEEEGA Lecker!...

    Verfasst von schumannirene am 20. Januar 2017 - 07:03.

    MEEEGA Lecker!

    ***** dafür noch ein paar extra Sterne von meiner Familie und mir .

    Hatte von der Füllung etwas weniger rein gemacht weil es mir sehr viel erschien , bin das nächste mal mutiger 😊👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können