3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hacktorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 200 g Mehl
  • 250 g Quark 40%
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Öl
  • 3 Esslöffel Milch

Füllung

  • 500 g Mett
  • Salz,Pfeffer,Paprikapulver
  • 1 Ei
  • Oregano
  • Zwiebel,Knoblauch

Belag

  • nach Geschmack Tomaten,Oliven,geriebenen Käse.....
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle  Zutaten vom Teig in den Mixtopf. Ca.1.Minute Teigstufe 

    Den  Teig in eine Springform geben und mit einem Esslöffel auf dem Boden verteilen und etwas andrücken.

    Die Zwiebel und den Knoblauch und in den Mixtopf und 4 Sekunden auf Stufe 5.Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Mett,Ei,Gewürze in den Mixtopf zu der Zwiebel/Knobi dazu und

    ca. 1 Minute Linkslauf St 5

    alles auf den Boden geben,gleichmäßig verteilen,glattstreichen

    Darauf kann man Tomaten in Scheiben,Oliven legen und mit Käse bestreuen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe Parmesan,einen kleinen Rest Käse und die Tomaten auf Stufe10 zerkleinert und dann auf dem Mett verteilt!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke!  

    Verfasst von suny9@gmx.de am 3. März 2016 - 15:16.

    Danke!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Hans-D. am 3. März 2016 - 12:14.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.  

    Das richtige 'Gebäck' für meine 'fleischfressenden Pflanzen'.  tmrc_emoticons.;)

    Wurde sich heute wieder gewünscht!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können