3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Hackfleischsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Zwiebel

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 30 g Butter oder Öl
  • 500 g Hackfleisch, Rind
  • 500 g passierte oder stückige Tomaten aus der Dose
  • 90 g Tomatenmark
  • 1 geh. EL Oregano
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlenen Pfeffer
  • 1 EL Frischkäse
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    1.

    Zwiebel halbieren, Möhren in Stücken und Knoblauchzehe in den Closed lid geben

    8 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    Masse mit dem Spatel nach unten schieben

  2. 2.

    30 g Butter oder Öl hinzufügen

    4 Min. / Varoma / Stufe 1 dünsten

    Masse mit dem Spatel nach unten schieben

     

  3. 3.

    Hackfleisch, Salz und Pfeffer hinzufügen

    7 Min. / Varoma Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten

     

  4. 4.

    Passierte oder stückige Tomaten und Tomatenmark, Oregano und Zucker hinzufügen

    Alles 20 Min. / 90° / Stufe 1 garen

     

    Zum Schluss die Soße mit 1 EL Frischkäse und evtl. mehr Salz/Pfeffer abschmecken

     

    Dazu reiche ich separat auf dem Herd gegarte Nudeln (Spaghetti, Penne, Bandnudeln...) und vorzugsweise handgeriebenen oder -gehobelten Parmesan.

    Dieser kann vorab auch bei 8 Sek. Stufe 8 im TM gerieben werden, wird dann jedoch deutlich feiner als mit der Handreibe.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Rezept! Konnte

    Verfasst von leopoldine17 am 12. November 2015 - 12:25.

    Danke für das Rezept!

    Konnte mir nicht vorstellen das die Soße ohne das Hackfleisch anzubraten wirklich schmeckt, in Zukunft wird es diese Hackfleischsoße aber öfter geben!   Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können