3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pilzrisotto mit Kastanien und Speck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Pilzrisotto mit Kastanien und Speck

  • 320 g Risottoreis
  • 1 Packung getrocknete Steinpilze
  • 160 g gekochte und geschälte Kastanien
  • 30 g Zwiebel oder Frühlingszwiebel
  • 0,5 Glas Weißwein
  • 100 g gewürfelten Speck
  • 70 g Butter
  • 20 g Olivenöl
  • 1 nach Geschmack Parmigiano
  • 50 g Gemüsebrühe, ( für 1 Liter kochendes Wasser)
  • 140 g Pilzwasser, ( das aufgefangene Wasser vom einweichen der Pilze)
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Risotto
  1. Die getrockneten Pilze in einer Schüssel mit warmen Wasser 30 Min. einweichen
  2. 1 Liter Wasser in den Closed lid geben und das Wasser bei 100° Stufe 1 zum kochen bringen. Anschließend die Gemüsebrühe dazu geben. Brühe umfüllen.
  3. Ziebel geschält und geviertelt in den Closed lid geben und 10 Sek. Stufe 6 zerkleinern.
  4. Das Öl und 30 g der Butter in den Closed lid hinzugeben und alles 3 Min. bei 100°, Stufe 3 garen.
  5. Den Schmetterling in den Closed lid setzen. Die eingeweichten Pilze in den Closed lid geben ( das Wasser in dem die Pilze eingeweicht wurden behalten) und die Speckwürfel hinzugeben. Alles für 2 Min. bei 100°, Stufe 1 dünsten.
  6. Reis in den Closed lid geben und 2 Min. 100°, Stufe 1 garen.
  7. Wein in den Closed lid geben und diesen in 2 Min. 100°, Stufe 1 verdünsten lassen.
  8. Ca. 140 g des Pilzwassers und die Brühe in den Closed lid geben und alles für 15 Min. 100°, Stufe 1 kochen lassen.
  9. Sollte der Risotto noch zu flüssig sein für weitere Minuten auf Varoma, Stufe 1 köcheln lassen.
  10. Am Ende die Kastanien und die restliche Butter in den Closed lid geben und 1 Min., Stufe 1 verrühren.
  11. Den Reis in eine große Schüssel geben und den Parmesan darauf verteilen. Alles nochmal gut vermischen.
  12. Den Risotto auf den Teller geben und mit ein bisschen Parmesan verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe zum dekorieren gebratenen Salbei auf die Teller gegeben. Der Salbei macht es einfach perfekt und das Aroma ist unbeschreiblich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie schade, noch kein Kommentar zu diesem...

    Verfasst von Montecarmela am 10. November 2017 - 14:49.

    Wie schade, noch kein Kommentar zu diesem köstlichen Rezept. Habe das diese Woche ausprobiert und es schmeckt einfach herrlich. Ich hatte gehofft es wurde noch für den nächsten Tag reichen aber weit gefehlt.... Beim nächsten Mal lasse ich den Speck weg, dann dürfen sich auch die Vegetarier satt essen. Der Pilzduft im Haus ist herrlich 😀😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können