3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta asciuta Niedersachsen für Thermomix TM5


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

100g Möhren

  • 100 g Porree
  • 100 g Zuccini
  • 100 g Paprika
  • 400 g Thüringer Mett
  • 125 g süße Sahne
  • 50 g Tomatenmark (3-fach konzentriert)
  • Pesto Calabrese (z.B. von ALDI), nach Geschmack
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 gestr. EL Gefro Suppe
  • 1 gestr. EL GEFRO Würzmischung 'Bella Italia'
  • 100 g Parmesan
  • weißen Pfeffer, nach Geschmack
  • Paprikapulver, edelsüß, nach Geschmack
  • Salz, nach Geschmack
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pasta asciuta Niedersachsen für Thermomix TM5
  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Parmesankäse mahlen 15 sec/Stufe 6.

    Mett mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und reichlich Paprika scharf anbraten. Derweil

    Möhren und Porree in kurze Stücke schneiden, 12 sec/Stufe 6  und Zucchini und Paprika in Stücken dazugeben, 7 sec./Stufe 5.

    Fleisch in den TM5 geben, Sahne, GEFRO-Suppe, Bella Italia, Pesto und Tomatenmark dazu, 2 Min./Linkslauf Stufe 5. Ggfs. nachwürzen und 2 Min./Linkslauf, Stufe 5 untermischen.

    25 Min. /Linkslauf/90°C, Stufe 2 zubereiten, zum Durchmischen zwischendurch 1-2x 6 sec. auf Stufe 5 aufdrehen.

    Während der Zubereitungszeit Nudeln (z.B. Vollkorn-Dinkel-Spaghetti oder -Spirelli) nach Bedarf und Belieben kochen, abgießen, im Nudeltopf Butter schmelzen, Nudeln aus dem Seiher in den Topf geben und in der Butter schwenken.

    Im TM5 kann auch die doppelte Menge zubereitet werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch ohne Mett, dann mehr Gemüse und Gewürze.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare