3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ketchup (ohne Zucker)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1000 g reife Tomaten, geviertelt
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 1 rote Zwiebel, halbiert
  • 1 Äpfel, in Stücken
  • 50 g Weißweinessig
  • 1 Prise Muskat
  • 10 Senfkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Paprika
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • 1 TL Salz, gehäuft
  • Curry, nach Geschmack
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Tomaten, Paprika, Zwiebel,Apfel und Weißweinessig in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

    2. Mischung 40 Min. / Varoma / Stufe 2 ohne Messbecher einkochen lassen , dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    3. Die Gewürze zugeben, 15-20 Min. / Varoma / Stufe 2 einkochen lassen bis die Mischung dickflüssig und gebunden ist. Gareinsatz zur Seite stellen und den Messbecher einsetzen.

    4. Ketchup 1 Min. / Stufe 10 pürieren, in Schraubgläser füllen und verschließen, 10 Minuten den geschlossenen Deckel stellen und abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen.

     

10
11

Tipp

Bitte rote Zwiebeln benutzen, damit das Ketchup nicht bitter wird.

Ich lege immer noch ein Küchenpapier über den Gareinsatz, damit es nicht so spritzt.  

Das Ketchup kann nach Geschmack mit weiteren Gewürzen variiert werden.

Es hält 3 Monate im Kühlschrank. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auch von mir, vielen Dank für diese zuckerfreie...

    Verfasst von Juli774 am 1. September 2017 - 07:36.

    Auch von mir, vielen Dank für diese zuckerfreie Ketchup Variate.

    Habe auch passierte Tomaten verwendet.
    Da ich durch eine Stoffwechselkur nicht auf Ketchup verzichten wollte, habe ich dein Rezept versucht.
    Und siehe da... auf der letzten Grillparty war der Ketchup der absolute Renner. Smile
    Die fertig gekauften Sorten sind stehngeblieben und der Zuckfreie selbstgemachte war leer. Alle waren begeistert. Vor allem weiß ich dann auch genau welche Zutaten drin sind.Wink
    Habe dann gleich am nächsten Tag Nachschub gemacht, ist mit dem Thermi auch kein Hexenwerk. DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • cheflienchen: Danke dir für die tolle...

    Verfasst von blueHD am 15. April 2017 - 12:33.

    cheflienchen: Danke dir für die tolle Bewertung! Uns schmeckt das Ketchup auch mindestens genauso gut wie Ketchup mit Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hurra, vielen Dank für das Rezept.Es geht...

    Verfasst von cheflienchen am 29. Dezember 2016 - 18:43.

    SmileHurra, vielen Dank für das Rezept.Es geht auch ohne Zucker mit Geschmack,super.Da meine Tomatenernte vorbei ist,nahm ich an Stelle ,passierte Tomaten und es wurde wunderbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können