3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuterquark zu Kartoffeln, Steaks, Baguette auch zu Grill-Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Kräuterquark

  • 1 Salatgurke, schälen, in Stücke
  • 250 g Magerquark
  • 200 g Schmand
  • 500 g Frischkäse mit Kräutern
  • 2 Knoblauchzehen, schälen
  • 3 Stängel Dill, abzupfen
  • 3 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Salatgurke im Mixtopf 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern, wer es feiner mag gibt noch 1 Sek. dazu.

    Umfüllen, 1/2 TL Salz dazugeben und 5 Min. ziehen lassen, Ausdrücken und das Salzwasser weg schütten.

    Dill und Knoblauchzehen auf das laufende Messer Stufe 5 fallen lassen, mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Alle Zutaten dazugeben und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 4 vermischen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Schmand Creme fraiche verwenden.

Mit Chilipulver oder mal mit Kreuzkümmel abschmecken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren