3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanillige Aprikosenmarmelade


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

VANILLIGE APRIKOSENMARMELADE

  • 1100 Gramm Aprikosen
  • 2 Stück Zitronen ausgepresst
  • 2 Schoten Vanilleschoten längs aufschneiden und Vanillemark herausschaben
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • gerne für den er Alkohlol mag. 20g Amaretto
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Aprikosen waschen - entkernen - in Viertel schneiden in den Mixtopf geben und
    30 Sek./Stufe 9 zerkleinern

    Gelierzucker , Vanillemark ud Zitronensaft dazugeben
    alles zusammen 4 Sek./Stufe 5 vermengen

    14 Min./100°/Stufe 2 kochen

    Garkörbchen als Spritzschutz zur Vorsicht aufsetzen

    mein Tipp - in den letzen 2 Minuten den Linkslauf hinzuschalten dann verringert sich die Schaumbildung

    Wer mag gibt noch etwas Amaretto nach Gusto dazu ich nehme 20 g und gebe den Amaretto kurz vor kochende dazu

    aber achtung Alkohol verfliegt nicht
    - lecker ist auch 80gramm selbsgemachtes Marzipan kurz vor Kochende dazuzugeben

    nach der Gelierprobe die heiße Marmelade in Twist - off - Gläser füllen - NICHT AUF DEN KOPF STELLEN - MACHT MAN HEUTZUTAGE NICHT MEHR

    viel spass beim kochen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

MIT EINER VON ANFANG AN MIT DEN
APRIKOSEN ZERKLEINERTEN CHILIESCHOTE EIN GEDICHT

PASST DANN GENIAL ZU KÄSE

ICH NEHME EINE GANZE SCHOTE SIEHE FOTO

ALS VARIATION OHNE DIE KERNE UND HÄUTCHEN - FÜR DIE DIE ES NICHT SO SUPERSCHARF VERTRAGEN

natürlich kann man auch nur eine zitrone verwenden - wir mögens gerne etwas frischer und saurer


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr fruchtig und sehr

    Verfasst von der_stoepsel am 12. Juli 2015 - 15:14.

    Sehr fruchtig und sehr lecker!

    Ich habe anstatt 2 Zitronen nur 1 Zitrone grob ausgepresst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und gelingt

    Verfasst von braut278 am 28. Juli 2014 - 13:34.

    Sehr lecker und gelingt einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo karndt, hast Du

    Verfasst von marmelädchen am 22. Juli 2014 - 14:46.

    Hallo karndt,

    hast Du ausprobiert dass es auch ohne die Gläser auf den Kopf zu stellen perfekt geliert und der Deckel sich genauso fest anzieht  - ich mache dies schon seit seit es die festen twist Off deckel gibt -

    liebe grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade habe ich die Marmelade

    Verfasst von karndt am 17. Juni 2014 - 21:24.

    Gerade habe ich die Marmelade gekocht und bin sehr zufrieden. Sie ist lecker und ist auch schön geliert. Die Hälfte der Gläser habe ich auf dem Kopf stehen, damit ich den Unterschied feststellen kann.

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das "Auf-den-Kopf-stellen"

    Verfasst von karndt am 16. Juni 2014 - 16:48.

    Das "Auf-den-Kopf-stellen" kann ich mir sparen? Probiere ich aus, denn ich bin schon sehr vorsichtig, Zudrehen und Umdrehen: immer der Hassmoment.

    Ein Herzerl lasse ich Dir schon mal da!

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können