3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

leckere Zwetschgenknödel


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 400 g Gekochte Kartoffel, gern schon vom Vortag
  • 100 g Mehl
  • 100 g Gries
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Öl
  • 1,5 TL Salz

Vanillesosse

  • 500 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 20 g Mehl
  • 1 Vanilleschote

  • 400 g Gekochte Kartoffel, gern schon vom Vortag
  • 100 g Gries

  • 400 g Gekochte Kartoffel, gern schon vom Vortag
  • 100 g Mehl
  • 100 g Gries
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Öl
  • 1,5 TL Salz

  • 500 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 20 g Mehl
  • 1 Vanilleschote
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    1. Kartoffeln kochen
  1. 600g Wasser in den Mixtopf, die Kartoffeln ins Garkörbchen wiegen und 30 Min/100Grad/Stufe1kochen - Kartoffel schälen                                                    

  2. 2. 10 entsteinte Zwetschen mit in rumgetränkten Würfelzucker füllen
    3. Teig
  3. alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sekunden/Stufe3 zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Rolle formen, in ca 10 Scheiben schneiden und jede Scheibe flach drücken und mit bemehlten Händen die gefüllten Zwetschgen damit umhüllen. In kochendes Salzwasser geben und ca 8-10 Minuten ziehen lassen.

  4. 4. Vanillesosse
  5. Alle Zutaten in den Mixtopf wiegen und 6 Minuten/100Grad/Stufe2 kochen, anschliessend 30 Sekunden/Stufe 10 mixen

  6. 4-5 EL Semmelbrösel in einer Pfanne anrösten (mit oder ohne Butter je nach Geschmack) und die fertigen Knödel darin wälzen - mit Zimt/Zucker bestreuen und mit der Vanillesosse anrichten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker

    Verfasst von Rebelli86 am 15. Oktober 2017 - 18:33.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Vanillesoße war sehr lecker und super...

    Verfasst von Franzi-H-1989 am 26. Oktober 2016 - 21:01.

    Die Vanillesoße war sehr lecker und super einfach!

    Die Knödel waren für meinen Geschmack etwas zu hart, werd das nächste mal vielleicht etwas weniger Grieß nehmen. Aber sie waren sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, ich werde es auf jeden

    Verfasst von taaascha am 6. Oktober 2015 - 19:39.

    Danke, ich werde es auf jeden Fall nochmal probieren und schauen ob es besser läuft. Evtl mal mit Kartoffel-Mehl statt mit normalem Mehl. 

    Ich hatte die Knödel dann direkt einzeln in Frischhaltefolie verpackt und eingefroren und dann an einem anderen Tag die gefrorenen Knödel im Wasser gekocht - Geschmeckt haben Sie aber wirklich hervorragend. Wie bei Oma tmrc_emoticons.-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohje, das tut mir leid. Ich

    Verfasst von bofohexe am 30. September 2015 - 14:14.

    Ohje, das tut mir leid. Ich nehme immer festkochende Kartoffel (schon auch mal frischgekocht),  weis aber ehrlich nicht obs an dem liegt.

    Evtl startest du nochmal einen Versuch.

    LG

    wenn nicht jetzt, wann dann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat es bei mir so gar

    Verfasst von taaascha am 19. August 2015 - 08:34.

    Leider hat es bei mir so gar nicht funktioniert. der Teig hat geklebt wir die Seuche tmrc_emoticons.-(

    Mehr Mehl dazu und über Nacht in den Kühlschrank hat leider auch nicht geholfen. 

    Habt ihr evtl Tipps für mich ? Ich hatte mehligkochende Kartoffeln, aber nicht vom Vortag sondern frisch gekocht. 

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker, und so

    Verfasst von Assi690 am 17. September 2014 - 13:58.

    Sehr,sehr lecker, und so schnell gemacht.Diese Knödel werden in meine Favoritenliste aufgenommen,

    schmecken wie bei meiner Oma.Allerdings gebe ich sie noch in eine Bratreine mit etwas Butterfett,

    brate sie dann ca. eine halbe Stunde bei 180Grad und gebe dann kurz vor Ende ein wenig Sauerrahm

    darüber. Schmeckt einfach himmlisch!

    Danke für das tolle Rezept 

    lg Assi690

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die tolle

    Verfasst von mrs_mixi am 4. September 2014 - 21:32.

    Vielen Dank für die tolle Anregung.

    Ich musste zwar improvisieren, da wir keine frischen Kartoffeln mehr im Haus hatten nach dem Urlaub, aber ich konnte noch einen Pack mit Kartoffelteig im Kühleschrank finden und habe daraus ein neues ratz-fatz Rezept gemacht. Ich habe in der Beschreibung auch gleich zu Deinem Rezept verwiesen.

     

    Meine Mutter war heute zu Besuch und sie hat sich sehr darüber gefreut. Ihr Uroma hat solche Knödel immer für sie und ihre Geschwister gemacht, als die 4 noch klein waren.

     

    Uns hat es auch wirklich gut geschmeckt. Noch mal vielen Dank dafür und alles Gute für Dich tmrc_emoticons.) mrs_mixi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuperlecker! Wie bei meiner

    Verfasst von mpaulisch am 28. Januar 2014 - 14:47.

    Suuuperlecker!

    Wie bei meiner Mama! Hatte keine Zwetschgen,  deshalb ein Schokoladenstück reingesteckt.

     

    Vielen Dank. Wir waren alle begeistert! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mir von diesem Rezept

    Verfasst von JuliHab am 22. Januar 2014 - 12:47.

    Habe mir von diesem Rezept nur die Vanillesoße geklaut für eine Erdbeer-Panna Cotta.

    Schmeckt wirklich sehr gut und ist nicht so dünnflüssig wie die andren Soßen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Vanillesoße für

    Verfasst von claudi5b am 17. Januar 2014 - 14:54.

    Ich habe die Vanillesoße für meinen Wackelpudding gemacht, super lecker! Sehr schnell zubereitet tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Vanillesoße heute

    Verfasst von TheKitchen Kaiserslautern am 23. Oktober 2013 - 21:19.

    Habe diese Vanillesoße heute zu unserer Apfeltarte gemacht !!! Sooooo lecker !!!!!  Cooking 1

    TR in und um Kaiserslautern


    Geht nicht...gibt's nicht!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nimmst Du mehlige

    Verfasst von Moni am 5. Oktober 2013 - 09:46.

    Hallo

    Nimmst Du mehlige Kartoffeln,oder geht das auch mit festkochenden?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern dein Rezept

    Verfasst von birmchenkatze am 2. Oktober 2013 - 14:29.

    Habe gestern dein Rezept ausprobiert, weil es genauso gemacht wird wie meine Mama das immer gemacht hat.

    War super lecker, werde ich bestimmt nochmal machen.

    Danke! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können