3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Sahne-Soße für Nudeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 rote Paprika
  • 2 Tomaten
  • Öl
  • 100g Sahne
  • 2 EL Schmelzkäse
  • 3 EL Tomatenmark
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 200g Milch
  • 1 TL Zucker
  • 400g Spaghetti oder Bandnudeln
  • Rosmarin, getrocknet oder frisch
  • 1 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Tomaten in den Closed lid und 5sek./Stufe 5 kleinhacken. Umfüllen.
    Die Zwiebeln in Closed lid / 5sek / Stufe5, dann Stücke vom Rand nach unten schieben, nochmal wiederholen, Öl dazu und 3min/Varoma/Stufe1 anschwitzen. Die gewürfelten Paprika hinzufügen und 2 min/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe1. Zucker, Salz, Pfeffer und Rosmarin hinzufügen. Nun Sahne, Milch und Gemüsebrühe hinzugeben und 12min/100Grad/Counter-clockwise operation/Stufe2 aufkochen.

    Die Nudeln kochen.

    Die gehackten Tomaten, Schmelzkäse und Tomatenmark hinzufügen. Nun gut würzen mit Salz und Pfeffer und 5min/100Grad/Stufe2. Falls die Soße zu dünnflüssig ist, das Mehl in Closed lid / 5sek / Stufe3 mixen und dann nochmal 15min/100Grad/Stufe2 kochen.

    Die Soße mit den Nudeln mischen. Fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare