3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Saarländische Mehlklöße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Saarländische Mehlklöße

  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 20 g Butter
  • 125 g Milch
  • 125 g Sprudel
  • 1 TL Backpulver
  • 1 gestrichene Teelöffel Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier, Butter, Milch und Sprudel 30 sec. bei Stufe 4 im Closed lid verrühren.
    Mehl, Salz und Backpulver hinzu geben und 4 min. mitDough mode verarbeiten

    Wenn der Teig zu fest wird, einfach ein Schluck Sprudel zugeben und nochmals 1 min. mit Dough modenacharbeiten.

    Die gewünschte Klossgrösse mit einem Löffel abstechen, in einen Topf mit 2 l kochendem geben und ca. 15 min. in heissem Wasser ziehen lassen ... einfach zwischendrin mal probieren tmrc_emoticons.-)

    Mit Schaumlöffel o. ähnlichem abseihen und mit gebräunter Butter abschmelzen, nach Geschmack Schinkenwürfel anbraten oder mit Milchsoße servieren ... oder beides tmrc_emoticons.-)

    Guten!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn mal etwas mehr benötigt wird, einfach ein halbes Rezept dazu rechnen (750 g Mehl, 3 Eier, 30 g Butter, 375 g Milch/Sprudel, Backpulver bleibt bei 1 gestr. TL und Salz... ging sehr gut, im TM 5 müsste auch das doppelte Rezept funktionieren.. dann bitte die Zeiten etwas anpassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein Rezept aus meiner Kindheit:...

    Verfasst von inthegardens am 6. November 2018 - 18:02.

    Ein Rezept aus meiner Kindheit:
    500 g Trockenpflaumen in viel Wasser zum Kochen bringen, 1/2 Rezept Klöße wie oben dazugeben und 15 Min. weiterkochen. Mit Zucker, Zimt und Zitronenschalen abschmecken

    Als süße Suppe super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können