3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Instand Zucchini-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

2-3 Zehen Knoblauch Variabel

  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Zehe Knoblauch, Variabel
  • 2 EL Öl (z.b. Olive)
  • 600 g Zucchini, in grobe Stücke
  • 500 g Wasser
  • 3 EL Suppenpaste (selbstgem.), oder Instand
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. Ingwer (wer mag)
5

Zubereitung

    Variable Zubereitung nach Lust und Laune!
  1. Vorab: Das ist ein Grundstock für eine Zucchini-Suppe. Diese wird nach dem anpürieren und abkühlen eingefroren!!!!Closed lid

     

    Zwiebel und Knoblauch schälen und auf Stufe 10 grob zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl dazugeben und 2 Min auf Stufe 1 andünsten. Danach die Zucchini, Wasser, Suppenpaste bzw. pulver dazugeben und 15 Min / Stufe 1/ 100 Grad köcheln. Danach die heiße Suppe langsam steigernd anpürieren. Danach mit Salz, Pfeffer u.s.w. z.B. Muskat abschmecken und abkühlen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* Entweder nun einfrieren und nach Gebrauch nochmals erwärmen und mit Sahne nochmal aufschlagen.

ODER:

Suppe nach Geschmack pürieren (gröber oder feiner) Sahne dazugeben und kurz auf Stufe 8 alles durchmixen.

Natürlich kann jeder nach Geschmack noch Zutaten dazugeben!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare