3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Karotten-Kartoffel-Cremesuppe ~ glutenfrei, milchfrei, vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Cashew-Sahne nach ''Cucina Kaiserslauter''

  • 50 g Cashew-Kerne
  • 50 g Distel-Öl
  • 100 g Wasser

Gemüse Gesamt-Menge, die dann geteilt wird ~ siehe Zubereitung

  • 400 g Karotten
  • 550 g Kohlrabi
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 EL Gemüsebrühpaste nach ''Kochlöffel'', jedoch OHNE Parmesan zubereitet!!
  • 1000 g kochendes Wasser aus dem Kocher

Zum Würzen nach dem Kochen

  • 1/2 - 1 Teelöffel frisch gem. Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kräutersalz
  • frisch ger. Muskatnuss
  • 2 EL geh. Schnittlauch
  • 1 EL geh. Petersilie

Zur Deko - wenn gewünscht

  • Frische Petersilie und Schnittlauch
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Trockener Mixtopf ~ Gefäß zum Zwischenlagern der veganen Sahne bereitstellen
  1. Cashew-Kerne in den Closed lid wiegen und 10 sec / Stufe 10  pulverisieren. 

     

    Distelöl und Wasser einwiegen und das Ganze  1 min / Stufe 10  emulgieren.  Umfüllen und in den Kühlschrank stellen.

     

     

  2. Gemüse für Suppe und Einlage
  3. Gemüse schälen und wie folgt in Closed lid, Varoma und Einlegeboden wiegen: 

     

    200 g Karotten in groben Stücken in den Closed lid  ~  200 g in mundgerechten Stücken auf den Einlegeboden. 

     

    300 g Kohlrabi in größeren Stücken in den Closed lid ~ 250 g in mundgerechten Stücken auf den Einlegeboden. 

     

    300 g Kartoffeln in größeren Stücken in den Closed lid ~ 300 g in mundgerechten Stücken in den Varoma. Bitte darauf achten, dass genug Löcher frei bleiben! 

     

    Gemüsebrühe in den Closed lid ( bei mir waren es 45 g!!) und das kochende Wasser einwiegen. Die 2 l - Marke ist erreicht!! Deckel aufsetzen, Varoma schließen und auf den Deckel stellen und 

     

    23 min / Varoma / Stufe 2  kochen. 

  4. Frische Kräuter oder tiefgekühlt
  5. In der Zwischenzeit die frischen Kräuter waschen, trockenschütteln und -tupfen, kleinschneiden oder -wiegen. 

     

    Nach der Kochzeit den Varoma zur Seite stellen (er muss NICHT warmgestellt werden, die Suppe ist heiß genug! 

     

    MB aufsetzen, 40 sec. / von Stufe 3 bis Stufe 10 langsam steigernd pürieren. 

     

    Frische Kräuter, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss und noch die Cashew-Sahne hinzu, Deckel aufsetzen, MB einsetzen und

     

    30 sec. / Stufe 3,5   unterrühren (ab Stufe 4 fängt es an zu spritzen).  Evtl. noch einmal abschmecken und nachwürzen.

     

    Das Gemüse aus dem Varoma in eine Suppen-Terrine umfüllen, die Creme-Suppe aus dem Closed lid geben, Gemüse unterheben. Auf die Teller verteilen und mit frischen Kräutern dekorieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist eine Variation meines gleichnamigen Rezeptes. Damals durften wir noch Milch - das ist seit 8/2014 vorbei. Seither gibt es die Cashew-Sahne - Variante.

Unsere Kinder essen gerne Wienerle dazu, wir Erwachsenen lieben die Suppe pur. Allein die Cremesuppe ist ein Gedicht, wie wir finden. Mein Sohn streute letztens feinen Kokosblüten-Zucker darüber und war hin und weg.

Hier der Link zur Gewürzpaste: https://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gewuerzpaste-fuer-gemuesebruehe/itxl9p2g-f9fd2-287315-cfcd2-0ijt70ud
soll diese Kuhmilch-frei sein, dann den Parmesan weglassen. Dürfen Sie Schafsmilch, verwenden Sie stattdessen Pecorino

Ich habe selten so viele frische Kräuter zu Hause. Für die Gewürzpaste nehme ich die "8 Kräuter"-Mischung von A**i-Süd. Im Päckchen sind 75g - für die 1 1/2 fache Menge der Gewürzpaste verwende ich 50g der Mischung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • JGarner Hej - habe Ihnen eine PN geschrieben. Den...

    Verfasst von flipper1967 am 2. Juli 2017 - 17:24.

    JGarner Hej - habe Ihnen eine PN geschrieben. Den Link habe ich aber auch oben in die TIPPS eingefügt - Danke für den Hinweis! Ich komme im TM5 die 1 1/2 fache Menge der Gewürzpaste und verwende dann 50g der Kräuter-Mischung.
    Danke für Ihr Feedback!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von JGarner am 2. Juli 2017 - 13:07.

    Hallo
    Danke für das schöne Rezept
    Wo finde ich das Rezept für die Gemüsebrühpaste nach "Kochlöffel" ? meine bisherige Suche war leider erfolglos
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es auch suuuuuper lecker!!!!!!!

    Verfasst von NisiNis am 3. Oktober 2016 - 16:29.

    Ich fand es auch suuuuuper lecker!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo flipper1967, absolut

    Verfasst von DieCrewvomChe am 19. August 2016 - 22:51.

    Hallo flipper1967,

    absolut lecker - schnell gekocht - wird weiterempfohlen. 

    Danke für den Tipp 

    sagt

    die checrew

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich immer über

    Verfasst von flipper1967 am 14. Juli 2016 - 21:58.

    Ich freue mich immer über konstruktive Kritik. Was ich allerdings weder verstehe noch mag, ist eine "Blind"-Bewertung mit 1 Stern. 

    Wenn ich wüsste, woran es mangelt, könnte ich evtl. am Rezept etwas ändern. So aber finde ich es einfach nur fragwürdig! 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können