3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppe vom Butternusskürbis


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe vom Butternusskürbis

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 Teelöffel Chili getrocknet oder eine frishce Schote ohne Kerne
  • 800 g Butternuss-Kürbis, geschält und entkernt gewogen
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsebrühepulver oder einen Würfel
  • 1/2 Orange, davon der Saft
  • 200 g Sahne
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Muskat
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Chili in den Mixtopf geben

    Closed lid 3 Sek Stufe 6 zerkleinern.

     

    Kürbis, geschält und in grobe Stücke geschnitten, in den Mixtopf

    Closed lid 5 Sek Stufe 7 zerkleinern.

     

    Olivenöl zugeben

    Closed lid 100° 8 Min Stufe 2 anschwitzen. 

     

    Zucker über den Kürbis streuen

    Closed lid 100° 2 Min Stufe 2 

     

    Wasser, Gemüsebrühe dazu geben

    Closed lid 100° 30 Min Stufe 1

     

    danach Suppe pürieren

    Closed lid 15 Sek Stufe 8

     

    Orangensaft und Sahne zubene und nochmal aufkochen

    Closed lid 100° 5 Min Stufe 3

     

    Gewürze noch zugeben, verrühren und evtl nochmal abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer der Suppe einen asiatischen Tick verleihen will, kann einen Teelöffel Curry zugeben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Hab auch Milch statt Sahne genommen....

    Verfasst von Tira-mi-sue am 24. Januar 2017 - 22:49.

    Super lecker. Hab auch Milch statt Sahne genommen. Wir waren begeistert! Die Orange machts. Mit gerösteten Kürbiskernen als Topping: ein Genuss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt Sahne Milch und ein wenig...

    Verfasst von der_koch am 25. November 2016 - 19:47.

    Habe statt Sahne Milch und ein wenig Frischkäse verwendet. Sehr lecker.... Auch meine Kinder fanden die Suppe gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker!...

    Verfasst von jannika am 14. November 2016 - 13:43.

    War lecker!

    Habe die Kochzeit um 15 Minuten verkürzt und auch nicht nochmal aufgekocht. Statt Sahne habe ich Kokosmilch zugegeben sowie etwas Curry und eine kleine Banane.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zu

    Verfasst von Sonnenblümli am 2. Januar 2016 - 23:55.

    Einfach zu machen...geschmacklich war ich etwas enttäuscht....

    Habe etwas mehr Gemüsepaste hinzugefügt...dann wars ok...werde sie nicht noch einmal machen. ..

     

     

    Lg

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Hatte leider

    Verfasst von leopoldine17 am 16. Dezember 2015 - 16:36.

    Tolles Rezept!

    Hatte leider keine Sahne dafür hab ich Kokosmilch verwendet. Schmeckt super lecker!

    Das Rezept kommt bei meinen "Lieblingssuppen" an oberster Stelle! tmrc_emoticons.)

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können