Datenschutzbestimmungen


Die nachfolgenden Bestimmungen legen fest, wie die Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG (nachfolgend: Thermomix ® ) als Betreiberin der www.rezeptwelt.de und www.thermomix.de abrufbaren Website mit Ihren personenbezogenen Daten umgeht.
Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben oder Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an moderationsteam@vorwerk.de.


1. Nutzungsdaten
1.1 Protokollierung des Zugriffs
Zur Erstellung von Zugriffsstatistiken werden beim Abruf unserer Webseiten
  • Details zum verwendeten Browser und Betriebssystem,
  • die URL der von Ihnen abgerufenen Seite,
  • der Referer (die URL der vorhergehenden Seite, von welcher Sie an die aktuell aufgerufene Seite weiterverwiesen wurden),
  • sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs
in so genannten Server-Logfiles gespeichert. Diese Daten dienen der statistischen Auswertung der Zugriffe auf die Website.


1.2 Website Analyse und Optimierung

(1) Während des Besuchs unserer Websites werden mit Technologien von Google Analytics, Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers sowie eine Analyse der Benutzung der Webseite. Daten werden ausschließlich in pseudonymisierter Form gesammelt und gespeichert.
(2) Sie können in Ihrem Internetbrowser sowohl den Einsatz von Cookies deaktivieren als auch bereits gesetzte Cookies entfernen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der Hilfefunktion zu Ihrem Browser.
(3) Diese Website benutzt außerdem Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet Ihre Cookies, wodurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht wird. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert


1.3 Verknüpfung von Daten
Thermomix wird die unter 1.1 und 1.2 genannten Daten (Nutzungsdaten) nicht mit Bestandsdaten, also insbesondere Ihren Namens- oder Adressdaten verknüpfen, die etwa bei einer Registrierung abgefragt werden. Die erhobenen, pseudonymen Nutzungsdaten werden zu Auswertungszwecken verwendet und mit dem Ende der Auswertungsphase gelöscht.


2. Bestandsdaten

(1) Thermomix erhebt nur Bestandsdaten, die Sie im Rahmen einer Registrierung oder sonstigen Kontaktaufnahme mit Thermomix selbst angeben. Bei der Registrierung eines Nutzerkontos werden die folgenden Daten erhoben: Vorname, Nachname, TM-Modell, eine Angabe, ob Sie als Arbeitnehmer für Thermomix tätig sind, E-Mail-Adresse, Username, Passwort.
(2) Diese personenbezogenen Daten werden von Thermomix ausschließlich im Rahmen der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen verwendet, insbesondere zur Erbringung der auf der Website angebotenen Services.


3. Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins.
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Website zu erhöhen, sind die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ von Heise Online in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt der Plugins wird dann von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei Facebook ausloggen.


4. Zweck der Datenerhebung
(1) Die Erhebung und Speicherung der E-Mail-Adresse dient folgenden Zwecken:
  • Zusendung von Nickname und Passwort bei Erstanmeldung und erneuter Anforderung des Passwortes,
  • Private Messaging
  • Zusendung von Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach Ziffer 7 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(2) Die Erhebung des vom Nutzer eingegebenen Benutzernamens dient der Darstellung des Nutzers in der Kommunikation mit anderen Nutzern, insbesondere beim Einstellen von Rezepten oder Kommentaren.
(3) Datum und Uhrzeit der Profilerstellung, sowie Datum und Uhrzeit des jeweils letzten Logins werden gespeichert, um inaktive Profile ausmachen zu können.
(4) Sofern Sie z.B. bei Ihrer Registrierung die Einwilligung für den Newsletter-Versand gegeben haben, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie diese Erlaubnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Dies ist über den „abbestellen“-Link in jeder Newsletter-Ausgabe möglich.


5. Löschung von Daten
(1) Sie können Ihr Nutzerprofil, sofern Sie sich mittels Nickname und Passwort eingeloggt haben, komplett löschen. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Profil löschen“ an moderationsteam@vorwerk.de . Es bleiben in diesem Fall keine personenbezogenen Daten zurück.
(2) Eingestellte Rezepte und Fotos werden auch nach Beendigung der Mitgliedschaft grundsätzlich nicht gelöscht, siehe Ziffer 4 (6) der Nutzungsbedingungen.


6. Widerruf von Einwilligungserklärungen
Sie können erteilte Einwilligungen in die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an moderationsteam@vorwerk.de. Soweit die von der Einwilligung betroffenen Daten für die Vertragsabwicklung erforderlich sind, endet in diesem Fall der Vertrag mit sofortiger Wirkung.


Dezember 2017