Forum Überprüfen der Heizleistung TM5



6 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo Selma,

Vielen Dank für die Antwort. Das werde ich gleich morgen ausprobieren.

Vg isamadrid


Hallo mheilmanu,

führe doch zur Überprüfung der Heizung deines Thermomix® einfach den unten beschriebenen Test durch.

Varoma ist keine Temperatur, sondern eine spezielle Einstellung für einen fortdauernden Dampfstrom (feste Pulsung des Erhitzens), daher ist es normal, dass die Flüssigkeit im Topf nicht kocht (Wasser zum Beispiel verdampft bei Temperaturen über 100 Grad).

Wir sichern keine Temperatur zu (siehe deshalb auch Einschränkung im Grundkochbuch zu diesem Thema), sondern wir programmieren das Gerät auf eine Temperatureinstellung und sicher zu, dass das Rezept mit dieser Programmierung gelingt.

Egal ob nun 120°C als erreichte Temperatur angezeigt wird oder nicht. Es handelt sich bei dieser Einstellung um ein bestimmtes Heizverhalten, nämlich, dass auch, wenn 100°C erreicht sind, noch weiter Heizenergie von der Heizung abgegeben wird.

120°C ist übrigens durchaus erreichbar, wenn sich dann z.B. pures Öl im Mixtopf befindet. Eine Flüssigkeit, die aber vorher ihren Aggregatzustand ändert, kann nicht heißer werden als ihre Verdampfungstemperatur.

Uns ist aufgefallen, dass du deine E-Mail-Adresse als Benutzernamen nutzt. Möchtest du deinen Benutzernamen ändern, da dieser öffentlich sichtbar ist? Gerne kannst du uns einfach eine private Nachricht mit deinem Wunschnamen mitteilen. Prüfe bitte anhand unserer Mitgliedersuche, ob dein gewünschter neuer Benutzername bereits vergeben ist. Wir ändern den Namen dann für dich.

Die Mitgliedersuche findest du hier: https://www.rezeptwelt.de/suche/.

Liebe Grüße

Nina

Vorwerk Moderationsteam


Beim Garen von Gemüse im Varoma (normalerweise 25 Minuten) dauert es fast die doppelte Zeit bis die Varoma-Temperatur erreicht ist. Ist die Heizung defekt?


Hallo isamadrid,

bitte führe diesen Test durch:

- 1 Liter Wasser in den Mixtopf
- Messbecher einsetzen
- Zeit einstellen: 9 Minuten
- Temperatur einstellen: 100 Grad (nicht mehr und nicht weniger)
- Drehzahl Stufe 1
- Nach Ablauf der 9 Minuten sollte der Wert zwischen 95°C und 100°C lauten

Das ist der Beweis dafür, dass die Heizung in Ordnung ist.

Viele Grüße
Selma

Vorwerk Moderationsteam


Hallo zusammen,

Ich bin mir aktuell nicht sicher ob mein TM5 noch richtig heizt. Gibt es eine offizielle Möglichkeit dies zu überprüfen? Zb 1Liter Wasser muss in x Minuten heiß sein oder so...

Vielen Dank für eure Antworten

Isamadrid