Forum Cookidoo web Seite


Bearbeitet von: Vorwerk Moderat... an 11.04.2019 - 19:02

97 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo Bina2410,

also die aktuelle Kollektion "Andi Schweiger - Neu, Lecker, Raffiniert" wurde in einzelnen Rezepten überarbeitet. So findest du dort zum Beispiel im Rezept "Pulpo" den Hinweis auf die neue Messerabdeckung "Welle".

Nach wie vor werden pro Monat circa acht Rezeptkollektionen veröffentlicht. Es werden auch weiterhin Kochbücher und die Ausgaben des THERMOMIX® Magazins veröffentlicht, allerdings natürlich in deutlich geringerer Anzahl, da wir ja auch nicht so viele neue Kochbücher veröffentlichen.

Viele Grüße,

Kim

Vorwerk Moderationsteam


Hallo TM Team,

warum werden jetzt alte Kollektionen unter Neueste Kollektionen angezeigt? Ich schaue gerade, ob es etwas Neues gibt und bekomme "Andi Schweiger" angeboten. Das ist definitiv nicht neu...ich kann mich genau an den Schokokuchen mit 17 Eiern erinnern...und ich frage mich immer noch, ob das stimmen kann.

Das Angebot an neuen Rezepten ist wirklich enttäuschend. Bis vor einigen Monaten gab es auch größere Kochbücher, aber jetzt gibt es nur noch Kollektionen von 6-10 Rezepten.

Wirklich enttäuschend.


Liebes Vorwerk-Team,
ich bin in der Überlegung (nach Staubsauger, Teppichreiniger...) mir einen Thermomix anzuschaffen und konnte bei einer Vorführung die Stärken und Schwächen des Geräts kennenlernen.
Meine Entscheidung für einen Kauf bremst aus:
- wie mit v.g. Kundenwünschen umgegangen wird, bzw. darauf nicht eingegangen wird
- dass bei einer Weiterentwicklung, und hierzu gehört auch technischer Schnickschnack, gewaltige Rückschritte getätigt werden
- dass die Zurverfügungstellung von geführten Kochrezepten - was ein Zugpunkt für das Produkt ist, denn die Konkurrenz schläft nicht - nicht unerheblich kostenpflichtig ist
- dass es keine Möglichkeit gibt eigene geführte Rezepte offline abzuspeichern
Das können andere Firmen offensichtlich deutlich besser.

Schade
Jobru335


Vorwerk Moderationsteam schrieb:

Wenn du also ein Rezept nicht nochmal kochen möchtest, weil es bei dir "durchgefallen" ist, entfernst du es am besten direkt wieder aus deiner Merkliste und aus deinen Rezeptlisten und synchronisierst erneut.

Hallo,

genau darum ging es ja der Nutzerin. Sie hat das Rezept evtl vor Wochen oder Monaten in ihre Rezeptlisten aufgenommen und es nun erstmals gekocht. Leider weiß sie jetzt nicht mehr genau, in welchen Listen sie es denn schon abgespeichert hat, muss also alle Listen, die sie hat, danach durchsuchen. Das ist Mist.

Genau so ist es Mist, dass man jedes Mal, wenn man ein scheinbar interessantes Rezept entdeckt, in seiner "durchgefallen"-Liste nachschauen muss, ob man es nicht doch schon mal gekocht hat und es einfach nichts war. Früher war direkt beim Hinzufügen zu einer Rezeptliste zu sehen, dass es schon ein Häkchen bei einer oder mehreren anderen Listen hatte. Die Funktion war soo super.

Ich finde es abgesehen davon, dass die Cookidoo-Software so verschlimmbessert wurde, auch noch enttäuschend, dass die Kommentare der User hier im Forum offensichtlich nur grob überflogen werden, dann wird eine Antwort geschrieben, die vielleicht ein klein bisschen darauf passt, (vielleicht auch nicht...) ohne überhaupt den eigentlichen Inhalt bzw. Kritik des User-Kommentars zu erfassen.

Von dem Hersteller einer >1.000€ Küchenmaschine hatte ich mir eigentlich mehr Service und Kundenfreundlichkeit erhofft.


Hallo Cookidoo-Team,

zu folgenden Punkten habe ich Verbesserungsvorschläge:

1) Sortierung "Eigene Rezeptlisten"
Während auf der Webseite nun die Sortierung alphabetisch aufsteigend erscheint (sehr gut!), wird es in der App noch durcheinander angezeigt.
Ich fände es gut, wenn auch in der App aplhabetisch aufsteigend sortiert sein würde.
Webseite:

App:

2) Sortierung beim Hinzufügen zur Rezeptliste
Hier ist es genau umgekehrt, während in der App die Sortierung alphabetisch aufsteigend erscheint, wird es auf der Webseite durcheinander angezeigt.
Ich fände es gut, wenn auch auf der Webseite aplhabetisch aufsteigend sortiert sein würde.
Webseite:

App:

3) Anzeige, ob und in welchen Rezeptlisten ein Rezept zugeordnet ist
Leider gibt es keine Möglichkeit zu sehen, ob ein Rezept schon einer Rezeptliste zugewiesen ist und welcher. (Weder Webseite noch App)
Früher konnte man dies beim Zuweisen sehen, das würde schon sehr helfen. Sonst muss man jede Liste durchschauen, ob es irgendwo zugewiesen ist oder nicht.
Oder man weist es evtl. versehntlich mehrfach verschiedenen Listen zu. Das finde ich sehr unpraktisch.

4) Anzeige von alten vorhandenen Notizen
Aktuell sieht man seine alten vorhandenen Notizen nur im TM (ich habe TM5). Wenn