Forum Fehler bei der Rezepteingabe


Bearbeitet von: Vorwerk Moderat... an 26.07.2018 - 16:59

8 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo Thelayna,

was genau meinst du jetzt?

Viele Grüße

Melanie

Vorwerk Moderationsteam


Scheint ja noch nicht besser zu sein Puzzled


Hallo Lehnchen70,

die Rezepte werden immer so schnell wie möglich freigegeben. Je nach Anzahl der auf Freigabe wartenden Rezepte kann dies allerdings auch schon mal einige Tage dauern.

Wenn du es wieder einstellst, rutscht es wahrscheinlich dadurch wieder nach hinten.

Viele Grüße

Melanie

Vorwerk Moderationsteam


Hallo, warte schon seit Tagen auf die Freigabe von meinem erstellten Rezept. Hatte es nochmal neu erstellt, weil ich dachte es wäre weg. Wie lange dauert denn eine Rezeptfreigabe?

VG Lehnchen70


Hallo zusammen,

wir haben von der Technik die Rückmeldung erhalten, dass die Probleme beim Erstellen der Zutatenliste behoben wurden.

Solltet ihr also noch auf Freigabe wartende Rezepte offen haben, könnt ihr nun gerne die fehlenden Zutaten ergänzen.

Wir bemühen uns natürlich, alle noch ausstehenden Rezepte nun so zügig wie möglich zu prüfen und freizugeben.

Wir bedanken uns vorab für eure Geduld und wünschen euch einen schönen Tag Smile .

Viele Grüße

Vorwerk Moderationsteam


Oha, mindestens 12 Tage nachdem euch der Fehler gemeldet wurde

https://www.rezeptwelt.de/forum/zutaten-verschwinden-beim-abspeichern/17932

äußert ihr euch dann mal. Was ist das für eine lausige Kundenbetreuung? Nicht zuletzt die Rezeptwelt macht den Thermomix so erfolgreich. Aber die Rezeptwelt sind WIR, die User, die Zeit und Mühe darauf verwenden, immer neue Rezepte einzustellen! Denkt ihr mal daran, wieviel Frust sich aufstaut, wenn ihr so mit uns umgeht? Was wäre so aufwändig daran gewesen, diesen Thread deutlich früher zu erstellen? So manchem Rezeptersteller wäre damit einiges an Ärger über vergebliche Einstellversuche erspart geblieben.

Stinksaure Grüße

Hannebue


Hallo zusammen,

wie einigen bereits aufgefallen ist, gibt es zurzeit ein technisches Problem beim abspeichern der Zutatenliste.

Unsere Kollegen arbeiten bereits mit Hochdruck an der Lösung des Fehlers und wir sind zuversichtlich, dass ihr in Kürze wieder wie gewohnt Rezepte erstellen könnt.

Die Rezeptfreigabe wird dann auch wieder schnellstmöglich erfolgen.

Liebe Grüße

Euer

Vorwerk Moderationsteam