Forum Notizen / Bewertungen



8 Antworten | Letzter Beitrag

Schließe mich an! Ich benötige diese Funktion wegen Allergien sogar ziemlich dringend!


Hallo,
war begeisterte "Notizen-Funktion" Nutzerin. Wieso lässt man sowas wirklich Brauchbares wegfallen ???????
Ans Vorwerkteam: Die Standardantwort (würde nicht genug genutzt) können sie sich schon mal sparen.
Bin darüber ziemlich verärgert, und nach lesen der Kommentare nicht die Einzige. Spielt Kundenzufriedenheit noch eine Rolle bei Vorwerk, oder wird da erst reagiert, wenn eine größere Anzahl Kunden den Cookkey storniert hat?


Hallo,

ich schließe mich meinen Vorgängern an. Gerade die Notizen-Funktion fand ich super, da ich oft Rezepte verändere. Schön, dass man zwar inzwischen wieder die alten Einträge sehen, aber keine neuen erstellen kann. Das ärgert mich jedesmal von Neuem wahnsinnig, wenn ich mit dem TM was koche. Ich kann es nicht nachvollziehen, warum ihr diese Funktion entfernt habt. Aber die Karamell-Funktion ist furchtbar wichtig 😁 Sorry, für mich wirklich nicht. Das kann ich auch im Topf, vor allem, weil man diese Funktion täglich nutzt (Ironie!).

Mein Appell an Vorwerk: Gebt uns die Notizen-Funktion wieder zurück!!!


Hallo zusammen,

auch ich ärgere mich sehr über die deaktivierte Notiz-Funktion.
Als ich meinen TM Anfang April bei meiner Repräsentantin bestellte, war diese überzeugt, dass sie wieder aktiviert wird.

Die Geling-Garantie von Cookidoo ist ja noch lange keine "Schmeckt auch so - Garantie" und ich habe mittlerweile schon einige Rezepte ausprobiert, bei denen definitiv für uns z.B. mehr oder andere Gewürze als Notiz beim nochmaligen Kochen angebracht wären.
Ein Riesen Minus für Cookidoo, von dem ich ansonsten sehr begeistert bin.

Also auch von mir enttäuschte Grüße an Vorwerk

Gabi


Mal sehen, ob die Freude antworten und ob sie wenigstens ETWAS kreativ sind.
Man muss ja nur „Notiz“ in der Suchzeile eingeben, um zu erkennen, dass sie eine neue „Ausrede“ brauchen, um nicht langsam albern zu wirken...


Käptn Cook schrieb:

Wieviele Kunden müssen sich beschweren, damit es nicht mehr zu wenig sind?

Egal, es werden immer zu wenig sein (Standard Ausrede: ich vermute, Vorwerk möchte die Funktion nicht mehr anbieten). Überprüfen, wie viele Benutzer es sind/waren, können wir sowieso nicht, da sind wir auf die Aussagen von Vorwerk angewiesen.

Käptn Cook schrieb:

Darf man bei einem hochpreisigen Produkt nicht auch erwarten, dass ein gutes, funktionierendes Feature erhalten bleibt? Es muss ja nicht mal mehr "geschaffen" werden, es war ja schon da.

Und genau das glaube ich nicht. Ich glaube eher, dass die App von Grund auf NEU erschaffen und entwickelt wurde. Ansonsten hätte man die ganzen bereits schon funktionierenden Eigenschaften ja nur aktualisieren müssen. Hier wurde aber eine NEUE App geschrieben und das Rad wieder neu erfunden, mit eben allen Problemen, die neu wieder hinzugekommen sind. Und da sind zusätzliche Funktionen wie NOTIZEN eher hinderlich. Von daher ..... wird wohl nix mehr (solange Vorwerk sich querstellt und uns mantramäßig mitteilt, es sind zu wenig Benutzer, die diese Funktion gern hätten).


Guten Morgen,

ich möchte meinen Ärger nicht nur herunterschlucken sondern mich artikulieren und in die (gefühlt endlose) Liste der bezahlenden Cookidoo-Kunden einfügen, die die Notizen genutzt haben. Es hilft wenig, dass ich sie zwar wieder auf dem TM selbst sehen, aber unterwegs - z.B. beim Einkaufen - nicht nutzen und schon gar nicht mehr erstellen oder editieren kann.
Wieviele Kunden müssen sich beschweren, damit es nicht mehr zu wenig sind?
Darf man bei einem hochpreisigen Produkt nicht auch erwarten, dass ein gutes, funktionierendes Feature erhalten bleibt? Es muss ja nicht mal mehr "geschaffen" werden, es war ja schon da.

Ähnlich verhält es sich mit den Bewertungen. JEDES Forum bzw. JEDER Online-Händler (und ihr früher auch) hat Bewertungen. Es muss doch mir überlassen bleiben, ob ich mal etwas neues ausprobieren oder mich auf viele Rezeptempfehlungen verlassen möchte.

enttäuschte Grüße von

Käptn Cook