3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote-Linsen-Bolognese (MB-tauglich)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Bolognese

  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Karotte in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Rapsöl
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 65 g rote Linsen
  • 280 g Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Basilikum
  • 1 Prise Chili
5

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebel, Karotte und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 sek. Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben und 3 Min. Varoma Stufe 1 dünsten. 

    Tomaten (in Würfel geschnitten), Linsen, Tomatenmark, Gemüsebrühe und Gewürze zugeben und 20 Min. 100 GradCounter-clockwise operation Stufe 1 garen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super lecker

    Verfasst von Schnuf-123 am 8. August 2018 - 07:01.

    super lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend gemacht und hat uns super lecker...

    Verfasst von Xeno64 am 19. Juli 2018 - 10:09.

    Gestern Abend gemacht und hat uns super lecker geschmeckt. Gespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeegaaa lecker. Nur zu empfehlen.... Habe es...

    Verfasst von ToMü am 12. Juli 2018 - 12:17.

    Meeegaaa lecker. Nur zu empfehlen.... Habe es heute zum 1. Mal, aber garantiert nicht das letzte Mal gemacht.
    👍👍👍👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - tolle Alternative zur...

    Verfasst von Maggy26 am 4. Juli 2018 - 10:40.

    Super lecker - tolle Alternative zur Fleisch-Bolognese.
    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhhh...Wie einfach und so lecker!!...

    Verfasst von laheike am 29. Mai 2018 - 13:20.

    Mmmhhhh...Wie einfach und so lecker!!
    Hatte keine Lauchzwiebel und habe stattdessen eine rote Zwiebel genommen.
    Perfekt!! Musste nicht nachwürzen.
    Dazu gab es Kräuterpolenta.
    Die Menge reichte übrigens gut für drei Personen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, das hab ich schon öfter...

    Verfasst von forrestgirl am 18. April 2018 - 09:33.

    Sehr sehr lecker, das hab ich schon öfter gekocht, immer wieder fein......
    Danke schön für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - Danke für das Rezept

    Verfasst von Frau Böller am 31. März 2018 - 09:44.

    Sehr lecker - Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Alternative!...

    Verfasst von suse123 am 11. März 2018 - 11:09.

    Prima Alternative!
    Sehr lecker; habe auch eine Stange Sellerie zugegeben und eine Dose Tomaten verwendet, etwas mehr gewürzt und es hat wirklich sehr gut geschmeckt. Wird es wieder geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und eine gute fleischlose Variante.

    Verfasst von Kai_1604 am 10. März 2018 - 10:45.

    Sehr lecker und eine gute fleischlose Variante.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, obwohl wir etwas kritisch waren. Wir...

    Verfasst von koigirl am 7. März 2018 - 10:23.

    Super lecker, obwohl wir etwas kritisch waren. Wir haben die Bolognese zu Spaghetti gegessen und dazu einen grünen Salat. Das werden wir sicher wiederholen. Wir hatten anschließend keine "Verdauungsprobleme" Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viiiiielen lieben Dank für dieses fantastische...

    Verfasst von Nic83ole am 6. März 2018 - 14:06.

    Viiiiielen lieben Dank für dieses fantastische Rezept, ich liebe es!!!
    Ich habe die 4-fache Menge gemacht, allerdings nur knapp 750g Brühe genommen, nur 2 Zehen Knobi und 2 TL Öl, sonst alles x4. Hat genau in den TM5 gepasst. Ich habe die Garzeit auf 28min angehoben auf Grund der Menge.

    Diese Bolognese gibts jetzt regelmäßig Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl! ...

    Verfasst von jokm am 28. Februar 2018 - 10:48.

    Volle Punktzahl!
    Die roten Linsen waren schnell besorgt, die anderen Zutaten hatte ich Zuhause.
    Die Menge hat für circa 4 Portionen gereicht und schmeckte auch noch nach erwärmen in der Mikrowelle suuuuuper lecker. Das Rezept wird aufgrund seiner einfachen Zubereitung definitiv demnächst wieder gekocht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow.... das war mega lecker...ich habe es wie...

    Verfasst von Falki1108 am 27. Februar 2018 - 15:47.

    Wow.... das war mega lecker...ich habe es wie Liesel 1205 mit einer kleinen Dose gehackte Tomaten gemacht und noch eine Stange Staudensellerie zugefügt....vollstens lecker...
    als Beilage gab es gehobelte und mit Salz und Thymian gewürzte, gebratene Zuchhini..perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich gebe volle Punktzahl. Hat sehr lecker...

    Verfasst von aja am 27. Februar 2018 - 14:49.

    Ich gebe volle Punktzahl. Hat sehr lecker geschmeckt. Sogar meinen beiden. Super fleischlose Alternative. Hab mich nur leider beim Chili vertan. War sehr pikant. Aber das war mein Fehler. tmrc_emoticons.;-)
    Wird es sicher öfter mal geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr lecker geschmeckt und wird auf...

    Verfasst von Kathrin 74 am 26. Februar 2018 - 19:20.

    Hat uns sehr lecker geschmeckt und wird auf jedenfall noch öfter gekocht👍🏽

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, lecker und wird wieder gekocht!...

    Verfasst von Frau Burda am 26. Februar 2018 - 09:50.

    Schnell, lecker und wird wieder gekocht!
    Habe etwas mehr Linsen und mehr Karotten genommen und noch mit Kurkuma, Ingwer und Churry abgeschmeckt. Tomatenmarks habe ich durch selbst eingekochte Tomatensoße ersetzt und ich kann nur sagen, es hat so lecker geschmeckt, dass ich froh bin noch einen Rest für ein weiteres Essen zu haben. Danke für die Anregung!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermimke: ... einfach mal "googeln"...

    Verfasst von Ulli73 am 25. Februar 2018 - 16:19.

    Thermimke: ... einfach mal "googeln"...

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept!Ich habe Ingwer,frischen...

    Verfasst von Bimbelein am 25. Februar 2018 - 15:39.

    Ganz tolles Rezept!Ich habe Ingwer,frischen Kurkuma,eine Knoblauchzehe 3 sec.Stufe 8,ansonsten wie Rezept gekocht.Toll als Nudelsauce oder zu Kartoffeln.Wenn man zu Beginn mit den Linsen noch 2 in Würfeln geschnittene Süsskartoffeln mit hineingibt und mit Kreuzkümmel würzt,hat man ein herrliches indischen Dalgericht.Das Gericht reicht für 2 Personen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker!!!! Habe gleich die doppelte...

    Verfasst von liesel1205 am 25. Februar 2018 - 13:14.

    Super super lecker!!!! Habe gleich die doppelte Menge gemacht und anstelle der frischen Tomaten eine kleine Dose genommen . Habe eine Portion mit Kurkuma und eine mit Kreuzkümmel gewürzt , beides super. Habe es pur gegessen und ohne Basilikum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da wir gerade Fleisch fasten, habe ich heute...

    Verfasst von Vivi9 am 25. Februar 2018 - 11:33.

    Da wir gerade Fleisch fasten, habe ich heute dieses Rezept ausprobiert! Eine super leckere Alternative, die es in Zukunft öfters geben wird, auch nach dem Fasten Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ulli73:und was ist das?

    Verfasst von Thermimke am 25. Februar 2018 - 09:05.

    Ulli73:und was ist das?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ist die Bolognese gut aber die...

    Verfasst von 1001N8 am 24. Februar 2018 - 11:00.

    Geschmacklich ist die Bolognese gut aber die Kochzeit eindeutig zu lange. Die Linsen waren Matsche, trotz Linkslauf, was wir so gar nicht mögen.

    Viele liebe Grüße, Tausendundeine...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für dein Rezept!

    Verfasst von Miffy85 am 23. Februar 2018 - 20:46.

    Sehr lecker! Danke für dein Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...gehe davon aus, dass MB = metabolic balance...

    Verfasst von Ulli73 am 23. Februar 2018 - 09:54.

    ...gehe davon aus, dass MB = metabolic balance bedeutet

    Liebe Grüße - Ulli


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,...

    Verfasst von liesel1205 am 23. Februar 2018 - 09:30.

    Guten Morgen,
    ich möchte auch gerne wissen was MB-tauglich bedeutet? Messbecher-tauglich?Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • VTini hat geschrieben:...

    Verfasst von lila-Mo am 23. Februar 2018 - 08:01.

    VTini hat geschrieben:
    Vegan, schnell und total einfach; dazu noch richtig lecker! Ich habe Dosentomaten genommen.

    Wieviel Gramm von den Dosentomaten ungefähr?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage: Was ist MB Tauglich?

    Verfasst von Thermimke am 23. Februar 2018 - 07:04.

    Eine Frage: Was ist MB Tauglich?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pebu75:...

    Verfasst von zooems am 23. Februar 2018 - 06:26.

    pebu75:
    Ich verwende außerhalb der Saison passierte Tomaten aus der Flasche.
    Wieviel passierte Tomaten haben Sie statt der frischen Tomaten verwendet?
    Danke & VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt mir gar nicht. Und was das mit Bolognese...

    Verfasst von Brax Eisenhand am 23. Februar 2018 - 06:17.

    Schmeckt mir gar nicht. Und was das mit Bolognese zutun hat, ist mir ein Rätsel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, hatte noch bisschen frischen...

    Verfasst von MB0979 am 27. Juni 2017 - 20:27.

    Superlecker, hatte noch bisschen frischen Koriander, den ich kurz vor Ende der Garzeit hinzugegeben habe (statt Basilikum). Dazu habe ich gebackene Auberginen gemacht - hatte dann was leicht Orientalisches tmrc_emoticons.;-).Meinen Kindern habe ich einfach Nudeln dazu gemacht. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Melli09 am 6. Juni 2017 - 22:58.

    Sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vegan schnell und total einfach dazu noch richtig...

    Verfasst von VTini am 1. Mai 2017 - 17:45.

    Vegan, schnell und total einfach; dazu noch richtig lecker! Ich habe Dosentomaten genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Frau W. am 1. März 2017 - 14:15.

    Sehr lecker!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war sehr gut, gespeichert und wird sicher noch...

    Verfasst von Gudrun Kellberg am 22. Dezember 2016 - 18:18.

    Das war sehr gut, gespeichert und wird sicher noch öfter genossen. "Weniger Fleisch ist mehr"

    und Linsen sind besser als ihr Ruf Smile

    Glück ist kein Ziel, sondern eine Art zu leben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, sehr lecker

    Verfasst von k i k i-73 am 1. Oktober 2016 - 09:19.

    Tolles Rezept, sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker! Danke!

    Verfasst von -Sternle- am 28. Juli 2016 - 00:10.

    Schnell und lecker! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab es noch mit

    Verfasst von onnyc am 13. Juli 2016 - 23:59.

    Sehr lecker. Hab es noch mit einem Lorbeerblatt verfeinert und zu LachsFilets gereicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total leckeres Gericht!!! Ich

    Verfasst von Kristel2 am 9. Juli 2016 - 16:09.

    Total leckeres Gericht!!! Ich liebe es. Zumal es einfach und schnell geht und man meist alle Zutaten im Haus hat. So ist es mal schnell zubereitet wenn man nicht weiß was man kochen soll.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zuerst war ich etwas

    Verfasst von _seekind_ am 30. Juni 2016 - 01:37.

    Zuerst war ich etwas skeptisch, aber die Soße hat dann doch wirklich gut geschmeckt.

    Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden! (Oscar Wilde)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, dabei schnell

    Verfasst von pebu75 am 15. Juni 2016 - 14:34.

    Sehr lecker, dabei schnell und einfach - perfekt für den Alltag! Wir essen die Soße zu Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Couscous und sie lässt sich auch prima einfrieren.

    Wenn frische Tomaten fehlen kann man auch gut welche aus der Dose oder passierte nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so schnell

    Verfasst von puschelchen16 am 12. Juni 2016 - 23:37.

    Sehr lecker und so schnell gemacht  tmrc_emoticons.)

    Habe die doppelte Menge gemacht, statt den Tomaten habe ich eine kleine Dose gehackte Tomaten und nur 400g Wasser mit 2 TL Gemüsepaste genommen. 1 Zwiebel statt den Frühlingszwiebeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach!

    Verfasst von Christine_Kuhn am 2. Juni 2016 - 15:47.

    Sehr lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! 

    Verfasst von Veraarev am 31. Mai 2016 - 22:41.

    Super lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir heute gemacht und

    Verfasst von kacs77 am 18. Mai 2016 - 15:57.

    Haben wir heute gemacht und für sehr lecker gefunden.....

    Da wir alle keinen Knoblauch mögen haben wir den einfach rausgelassen und ein bissl mehr

    Kräuter reingetan, hat dem Geschmack nicht geschadet. Dazu gab es Couscous....

    Meine Tochter ist  seit einem halben Jahr Vegetarier und ich bin Dankbar für solche Rezepte Love

     

    lg Sonja

    Carpe Diem .......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER klasse, schon total oft

    Verfasst von Schwebbs am 17. Mai 2016 - 15:33.

    SUPER klasse, schon total oft gemacht. Ich mache oftmals die doppelte Menge. Sehr zu empfehlen zu Kartoffeln, Reis oder Dinkel wie Reis. Ich füge oftmals auch noch Reis und Kidneybohnen (5 Min. vor Ende der Kochzeit) hinzu. Einfach lecker und deshalb 5 wohlverdiente Sterne von mir. DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von uns 5 Sterne, sehr

    Verfasst von turtle65 am 11. Mai 2016 - 23:02.

    Auch von uns 5 Sterne, sehr lecker und super schnell  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es noch nicht

    Verfasst von Asteria87 am 8. Mai 2016 - 13:14.

    Ich hab es noch nicht ausprobiert einzufrieren, müsste aber eigentlich gehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super lecker! Schon

    Verfasst von Schwebbs am 6. Mai 2016 - 14:44.

    Super, super lecker! Schon x-Mal gemacht. ***** Kann ich die Bolo eigentlich auch einfrieren?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeecker  

    Verfasst von Smily21 am 14. April 2016 - 21:04.

    Leeeeecker   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Asteria87 schrieb: Nein, die

    Verfasst von ThermoGizzmo am 14. April 2016 - 17:15.

    Asteria87

    Nein, die roten Linsen, die ich verwende, müssen nicht eingeweicht werden.

     

    Danke für die Blitzantwort!  tmrc_emoticons.8)

    Ich werde das nächste Woche mal ausprobieren, Bewertung kommt dann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •