Druckversion
Backmischung zum Verschenken - Schokoladenkuchen

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Backmischung zum Verschenken - Schokoladenkuchen Rezept nicht getestet
Teilnehmer des Rezeptwettbewerbs
erstellt am: 22.03.2013 geändert am: 25.03.2013
3

Zutaten

Portions1 Glas/Gläser
  • 100 g Amarettini
  • 100 g Schokoladen 70%
  • 200 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Kakao
  • 1 EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 150 g Zucker
  • 50 g Mandeln
6
1 Std 5 min
Zubereitung 5 min
Backen/Kochen 1 Std
7
Difficultyeinfach
Geeignet für Thermomix-Anfänger
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31

Rezept Zubereitung

Schichtplan für das Glas

150g Zucker 10 Sekunden Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

Vanillezucker und Salz untermengen.

50g Mandeln 10 Sekunden Stufe 10 mahlen und umfüllen.

100g Amarettini 10 Sekunden Stufe 10 mahlen und umfüllen.

100g Schokolade in Stücke brechen und 10 Sekunden Stufe 10 mahlen, umfüllen. Kakao untermengen.

Mehl abwiegen und Backpulver untermengen.

Jetzt kommt der Schichtplan:

100g Mehl ins Glas.

Amarettini einfüllen.

Die Hälfte des Zuckers einfüllen.

Die Hälfte der Schokoladenmischung einfüllen.

Mehl zugeben.

Mandeln einfüllen.

Die zweite Hälfte Zucker einfüllen.

Den Rest Schokolade einfüllen. Fertig.

Nun klebt ihr noch ein Etikett mit folgendem Text auf das Glas:

Schokoladenkuchen

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 3 Eier. 125 g Milch und 125 ml Sonnenblumenöl 2 Minuten Stufe 3 verrühren. Backmischung zugeben und weitere 2 Minuten Stufe 3 verrühren. In eine gefettete Kastenform mit 25 cm Länge füllen. Auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und 1 Stunde backen. Herausnehmen, 10 Minuten abkühlen lassen und ais der Form lösen. Der abgekühlte Kuchen kann nach Belieben mit Schokoladenglasur bestrichen werden oder mit Puderzucker bestäubt werden.



5

Rezept Zubereitung

Schichtplan für das Glas

150g Zucker 10 Sekunden Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

Vanillezucker und Salz untermengen.

50g Mandeln 10 Sekunden Stufe 10 mahlen und umfüllen.

100g Amarettini 10 Sekunden Stufe 10 mahlen und umfüllen.

100g Schokolade in Stücke brechen und 10 Sekunden Stufe 10 mahlen, umfüllen. Kakao untermengen.

Mehl abwiegen und Backpulver untermengen.

Jetzt kommt der Schichtplan:

100g Mehl ins Glas.

Amarettini einfüllen.

Die Hälfte des Zuckers einfüllen.

Die Hälfte der Schokoladenmischung einfüllen.

Mehl zugeben.

Mandeln einfüllen.

Die zweite Hälfte Zucker einfüllen.

Den Rest Schokolade einfüllen. Fertig.

Nun klebt ihr noch ein Etikett mit folgendem Text auf das Glas:

Schokoladenkuchen

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 3 Eier. 125 g Milch und 125 ml Sonnenblumenöl 2 Minuten Stufe 3 verrühren. Backmischung zugeben und weitere 2 Minuten Stufe 3 verrühren. In eine gefettete Kastenform mit 25 cm Länge füllen. Auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und 1 Stunde backen. Herausnehmen, 10 Minuten abkühlen lassen und ais der Form lösen. Der abgekühlte Kuchen kann nach Belieben mit Schokoladenglasur bestrichen werden oder mit Puderzucker bestäubt werden.



10

Tipp

Ich nehme von Ike* die 1 Liter Vorratsgläser mit Bügelverschluß.

Das Rezept ist aus dem Buch:

"Geschenke aus meiner Küche"

von Annik Wecker

Die Backmischung ist 6 Monate haltbar.

11

Tipp

Ich nehme von Ike* die 1 Liter Vorratsgläser mit Bügelverschluß.

Das Rezept ist aus dem Buch:

"Geschenke aus meiner Küche"

von Annik Wecker

Die Backmischung ist 6 Monate haltbar.

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (96)
5
5

Eine echt super Idee als Geschenk. Ich habe auch ein 0,75l Glas genommen und hatte am Ende noch mehr Platz als gedacht. Die Schokolade hat es mir dann aber leider versaut. Habe bei dieser Schicht etwas zu fest geklopft und die Schichten haben sich ganz leicht vermischt. Nicht schlimm, aber ich war trotzdem etwas traurig.

Zum Geschmack kann ich hier leider nichts beitragen. Werde diese Backmischung aber öfter verschenken!

5
5

Klasse, einfach der Hammer! Schon mehrfach zum verschenken hergestellt. Klappt alles wunderbar und kommt auch bei Nicht-Thermomixern Wink gut an Smile

Danke des Milchflaschen-Tipps ist es auch keine besonders teuere Angelegenheit Smile

5
5

Der beste Schokokuchen, den ich je gegessen habe  Love

5
5

Ein ganz tolles Geschenk sieht super aus und die Beschenkten haben den leckeren Kuchen sehr gelobt.

Vielen Dank fürs einstellen Smile

Borstentierchen warum sollen Kinder keine Amarettini essen ? diese sind doch nur aus Aprikosenkernen hergestellt ? !

Habe die Backmischung auch zu Weihnachten verschenkt und natürlich selbst hergerstellt.

Sehr mächtig, aber auch super lecker. Ich hoffe, den Beschenkten schmeckt der Kuchen auch.

L.G. marlis1955

Hätter gerne auch gewust wo man das große Etikett herbekommt?????Echt super Idee jetzt habbert es nur an den Etiketten....Lg

5
5

Tolle Optik.

Habe die Backmischung gestern gemacht. Habe sie in eine eckige 1 Liter Flasche mit Bügelverschluß (von R..l aus der Haushaltsabteilung) gefüllt, passte perfekt hinein. In den Deckel habe ich noch den Rest der Blockschokolade für die Glasur gesteckt.

Als Geschenk ist es super gut angekommen, jetzt muss ich mir die Mischung erst mal selbst herstellen, um etwas zum Geschmack und zum Backen sagen zu können.

Wird gleich ausprobiert....Mich würde nur die Zubereitung interessieren für einen Handmixer.....da meine Mam keinen Thermi hat.LG Conny

5
5

Der Kuchen ist super lecker und sieht als Geschenk wirklich toll aus! 

Ich habe erst die 1-Liter-Flasche von Weck genommen, aber da war mir oben zuviel Luft drin. Perfekt gepasst hat dann das 3/4-Liter-Sturzglas von Weck. Man muss nur jede Schicht gut festklopfen (ich schlage immer mit der flachen Hand von unten gegen das Glas, dann verdichtet sich alles gut, ohne zu verrutschen) und in den oberen Schichten auch mal mit dem Löffel etwas zusammendrücken.

Vielen Dank für's Einstellen!

5
5

tolles Rezept. Sieht optisch prima aus---wenn es auch so schmeckt...hhhh Cooking .Bekommt meine Kollegin zusammen mit einer Kuchenplatte zu Weihnachten.

Gibt volle Sternezahl von mir

Gondi

4
4

Schönes Weihnachtsgeschenk- bes. Weil die Kinder mitmachen können  Smile

Hallo ihr Lieben, ich hätte auch gern das Etikett ich habe die Backmischung vorhin hergestellt. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

5
5

Kam als Mitbringsel super an .................  Hoffentlich schmeckt der Kuchen auch Wink

5
5

Sehr einfach! Riecht schon beim Befüllen lecker!

Ich verschenke es auch an Freunde ohne TM.

Lasse den Text trotzdem stehen Smile

 

Ich achte sehr auf meine Ernährung....

....was schmeckt wird gegessen Smile

5
5

20317 Bin gespannt wie die Backmischung ankommt. Selbst noch nicht ausprobiert.

Ich achte sehr auf meine Ernährung....

....was schmeckt wird gegessen Smile

was soll man denn auf dem Etikett angeben für Leute die keinen Thermomix haben, wg. dem Verrühren der Zutaten ?

Bille

4
4

Ist dieses Jahr mein Wichtelgeschenk. Der Tipp mit Landliebeflasche war super, der Schwede ist zu weit weg Wink

Zum einfüllen hab ich einen Gefrierbeutel genommen und ein Loch in die Ecke geschnitten.

Hoffe schmeckt dem/der Beschenkten.

5
5

Super Idee und Rezept. Vielen Dank. Auch für den Tipp mit den Milchflaschen. Schaut spitze aus!

5
5

Sehr schön zum verschenken 

5
5

Kann man die amarettini ersetzen das der Kuchen trotzdem was wird... für kinder...

Thermi - Anfängerin  Steffi 

5
5

Super Lecker

Hallo, kann mir jemand bitte einen Link schicken bei der ich ein Etikett für die Rezeptbeschreiung erstellen kann - bei diesem Etiketten Designer passt diese ganze Beschreibung ja nicht drauf. Bitte um Hilfe Smile. DANKE

Hört sich gut an. Werde ich zu Weihnachten verschenken.  

Hannahlynn schrieb:

Wo bekomme ich denn das tolle etikett her? Smile

http://thermomix.vorwerk.de/tiy/etiketten-designer/

Viel Spaß Smile

 

5
5

Tolle Idee  Love 19813

Wo bekomme ich denn das tolle etikett her? Smile

5
5

Hab den Kuchen ausprobiert sehr lecker .Jetzt mach ich noch ein paar Gläser Backmischung zum verschenken oder selber behalten Cooking                                                                                                 Danke fürs einstellen

 

 

Mixtopf geschlossenTeigstufe]

Hallo,

ich würde mich auch über das Etikett freuen.

könntest du uns vllt den Link hier einstellen oder besteht die Möglichkeit dieses über Email zu bekommen?

Würde mich sehr freuen.

Vielen Dank

Wundertopf-Frischling und immer auf der Suche nach neuen Rezepten Smile

Muss doch meine Familie noch von der lohnenden Investition überzeugen

Ich hätte auch gerne das Etikett. Es wäre  sehr lieb ...

5
5

Gerade gemacht sieht toll aus.

 

 

Silke0308 schrieb:

Danke für das tolle Rezept und das Etikett! Habe es bei Facebook bei einer TM Gruppe eingestellt! Kommt super an ! Danke !!!

Hallo, wo kann man die Etiketten denn finden?

LG

5
5

Danke für das tolle Rezept und das Etikett! Habe es bei Facebook bei einer TM Gruppe eingestellt! Kommt super an ! Danke !!!

5
5

Die Backmischung ist eine schöne Geschenkidee, danke fürs Einstellen Cooking

5
5

Tolle Geschenkidee! Kommt gut an!  Smile

5
5

Das ist ja eine tolle Idee.

Werde ich auf jeden Fall nachmachen und verschenken. Danke fürs Einstellen. Klasse. Party

Ich kaufe  1 L Milchflaschen von Landl...e. Alle freuen sich über die gute Milch und ich über die tolle Flasche. Kostet 1,25 € incl. Milch Laughing out loud

Man kann so Backmischungen im Glas auch so im Handel kaufen , die man alle ohneThermomix backen kann. Ich denke man braucht nur einen Thermi um di Mischung zu machen und nicht um den Kuchen zu backe 

 

 

Danielle

Tolles Rezept! Kommt immer gut an, bei den Beschenkten!  Wink

5
5

Kam zu Weihnachten sehr gut an!

Liebe Grüße

Sanne

5
5

Super Geschenkidee. Habe die Backmischung zu Weihnachten mehrmals verschenkt und alle waren begeistert Smile Vielen Dank für das tolle Rezept.

Schaut voll lecker aus.

Ging auch ruck zuck  Big smile

Hey möchte gerne gleich die Backmischung machen doch habe ich mir nun schon kleine Etiketten gedruckt wo kann man denn so große drucken mit viel Text?  Hoffe ich bekomme noch eine Antwort. Liebste Weihnachtsgrüße :) 

5
5

Hab davon jetzt schon mindestens 10 Gläser gemacht und verschenkt.  Kommt immer super an. Bei mir passte alles wie dafür gemacht in Vorratsgläser mit 0,9 l Inhalt von Mö..x. 

Und schmecken tut er auch sehr lecker. Haben ihn schon getestet. 

5
5

Ich hab den Kuchen erstmal "nur normal" gebacken zum testen - sehr lecker!!

Dann hab ich mir Gläser besorgt und mich in die Küche verzogen.

Was soll ich sagen: Die Weihnachtsgeschenke für meine Lieben und Bekannten sind schon seit 14 Tagen fertig verpackt im Keller und warten darauf endlich in die richtigen Hände zu kommen!!

Wirklich eine super Geschenk-Idee!!

Sieht im Glas schon mal super aus Smile ich bin gespannt wie es ankommt und wie es dann schmeckt. Bewertung folgt, sobald der Kuchen dann aus dem Ofen kommt Wink

5
5

Hallo,

Meine 10 Jährige Tochter und Ich haben die Backmischung für die Klassenlehrer als Weihnachtsgeschenk hergestellt.

Sieht super aus, schnell gemacht. Der Kuchen wird nächste Woche von uns probiert, aber jetzt schon 5 Sterne von uns.

Heike 2112 :) 

5
5

Habe diese Backmischung bisher nur verschenkt und nicht selbst probiert. Aber die Beschenkten haben sich riesig gefreut. Vielen Dank!

Wie kann man das Rezept denn auf Handrührgerät umschreiben?  Man muss doch sicherlich viel länger rühren.

LG

JulchenB

first page
previous page 1 2 next page
last page