Forum Frage zu Meine Kerationen



30 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo heirigr,

vielen Dank für dein konstruktives Feedback. Es ist richtig, dass die Zutaten aus den unter "Meine Kreationen" gespeicherten Rezepten unter "Sonstiges" in der Einkaufsliste hinterlegt werden.

Gerne leiten wir deine Anregungen an die zuständige Fachabteilung weiter.

Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nicht sagen können ob und wann eine Änderung erfolgt.

Viele Grüße,

Jolanthe

Vorwerk Moderationsteam


meine kreationen finde ich persönlich soweit eine gute idee. einfach nicht ganz ausgereift. z. b. alle zutaten erscheinen in der einkaufsliste unter sonstiges. das finde ich persönlich eher abschreckend, die neuen kreationen überhaupt zu benutzen. warum wird dies nicht kategorisiert wie die original rezepte?


Ja, Gaby161 und wertes Rezeptwelt-Team.
Und ebenso, wie „meine Kreationen“ NICHT auf meinem TM5 sichtbar sein SOLLTE (es aber kurzfristig eindeutig war!), erscheint die Anzeige der Notizfunktion nach wie vor auf meinem Thermi 5! OK, nicht ausführbar, aber der Button erscheint weiterhin, auch nach dem Firmware-Update.



Der Unmut der User:innen ist groß, dazu viele weitere Threads, siehe auch hier:
anklicken > #3 < Und das nicht nur bei den TM 5 Usern.

„Ja, Marketing & die lieben Kosten! Ich habe leider so meine Zweifel, dass die Notiz-Funktion (auf dem TM 5) wieder kommen wird. Wo käme Vorwerk (finanziell) denn hin, wenn Kunden/Kundinnen des TM 5 plötzlich „unkontrolliert“ teuren Speicherplatz in den Speicherzentren belegen würde, die ja jetzt den „Neuen/dem TM 6“ vorbehalten bleiben soll?! Diese Kosten!!!“ *Ironie-Modus* aus.
Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen! …

Und um dem „armen Unternehmen“ meine Solidarität und Unterstützung zu bekunden, habe ich einen zweiten Topf, Backform und ein weiteres Buch bestellt, … sowie einen neuen Ordner, um meine Lieblingsrezepte (weiter) auszudrucken MIT meinen „Kreationen und Anmerkungen“, genug Zeit bleibt ja noch, bis mein Abo abläuft. 🙄

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu "vertrödeln"!


Hallo Silke vom Vorwerk Moderationsteam!

Vielen Dank für die rasche Antwort. Smile


Meine Kreationen habe ich mir natürlich schon angesehen und auch Rezepte gespeichert. Ja eine super tolle neue Funktion aber eben nur wirklich sinnvoll
für den TM 6.

Der TM 5 kann ja leider gar nichts davon synchronisieren…

Die ehemalige Notizfunktion die man in der Cookidoo App zusammen mit dem
TM 5 hatte als ich ihn mir 2015 gekauft habe fehlt einfach.

siehe meinen Screenhot ein paar Beiträge vorher.

Diese Funktion Notizen hatte der TM 5 einige Jahre lang und sie war super.

Damit konnte man sich zu allen Cookidoo Rezepten seine eigene Notizen machen, Z.B. mehr Wasser, weniger Salz u.s.w. und diese eigene Notizen konnte man synchronisieren so dass man sie dann auch am Gerät dem TM 5 hatte.

Diese Funktion hätte ich endlich gern wieder zurück da sie sehr wichtig ist und ja ursprünglich beim Kauf des Gerätes mit dabei war und jetzt nicht mehr.

Wenn diese ehemals vorhandene Notizfunktion endlich wieder zurückkäme wären sicher auch viele Tm 5 Nutzer wieder versöhnt.


Hallo Margery,

wir leiten deinen Wunsch zur Erhöhung der eigenen Rezepte weiter. Ob und wann dieser umgesetzt wird, können wir dir jetzt noch nicht sagen.

Liebe Grüße

Nina

Vorwerk Moderationsteam


Hallo liebes Team,
ich habe meine Rezepte und das sind in meinem höheren Alter
ein paar mehr- meine Kapazität- von 100 Rezepten
erreicht und ich hätte gerne mehr Platz für meine gesammelten Rezepte.
Ich finde es unmöglich dafür den Preis zu erhöhen
Danke für eine Nachricht die das Problem behebt.
Margarete

Margery

 


Hallo zusammen,
ich vermisse auch die Notizfunktion und kann es nicht verstehen, das Vorwerk diese Funktion nicht wieder freischaltet.
Meine Kreationen ist ja mehr für den TM6 anstatt für den TM5 eingeführt worden und um den Preis für das Abo erhöhen kann. Service am Kunden geht anders. Gruß Isa


Bzgl. TM 5 Möglichkeiten / des Weiteren:

Demzufolge gehe ich dann davon aus, da die „Notizfunktion“ ja nicht mehr zur Verfügung steht, dass der Notiz-Button ebenso NICHT mehr auf dem TM 5 sichtbar ist? Ist das richtig?

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu "vertrödeln"!


Vorwerk Moderationsteam schrieb:

Hallo MoSie, es ist und war nie möglich die "eigenen Kreationen" auf den Thermomix® TM5 zu synchronisieren und es wurde von Vorwerk auch nicht durch ein Update unterbunden.
Der Thermomix® TM5 wurde 2014 auf den Markt gebracht und hat einfach andere technische Voraussetzungen, als der Thermomix® TM6. Wir konnten nicht vorhersehen, wo die Reise von Cookidoo® und unseren neuen Geräten hingeht. Wir wünschen dir einen schönen Tag! Viele Grüße, Diana

Danke Diana / Vorwerk-Mod’s-Team,

ich bin mir der technischen Unterschiede wohl bewusst und damit vertraut (spielte ich mit dem Gedanken, mir den TM 6 inkl. Friend zuzulegen).

… es gab eine „RI“ (responsive information) an den Vorwerk-Server, dass auf meinem TM 5 etwas drauf ist, was dort nicht hingehören SOLLTE. Gerade DESHALB ist die Key-Soft und das Thermi-Firmware-Update ja erst beim ZWEITEN Hochfahren angesprungen!

Aber gut, lassen wir das.

Zitat: … „ Wir konnten nicht vorhersehen, wo die Reise von Cookidoo® und unseren neuen Geräten hingeht.“

Das glaube ich euch, aufrichtig.

Nichtsdestotrotz: wir sind alle wirklich begeisterte TM x- User, dennoch, die Firmenpolitik scheint zunehmend auf Neu-Verkäufe / neue Absatzmärkte ausgelegt zu sein, was die Bestandskunden (durch die Verschlimm-Besserungen), zunehmend enttäuscht zurück lässt. Das ist „des Pudels Kern“.

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu "vertrödeln"!


Gaby161 schrieb:

Hallo

Dazu habe ich dann aber auch jetzt nochmal diese Frage an das Vorwerk Team:

Der TM 6 ist ein neueres Gerät er kann mehr und ist schon fortschrittlicher.

ok das leuchtet ein.

Ich habe mir 2015 ein 1300 Euro teures Küchengerät gekauft nämlich den TM 5.

Er hatte eine tolle Funktion nämlich "Meine Notizen".

Damit konnte ich mir zu jedem Rezept eine eigene Notiz erstellen im Cookidoo und zwar zu

jedem Rezept.

Und auch das Synchronisieren der Notizen auf den TM 5 klappte problemlos.

Ganz simpel und einfach aber super wirkungsvoll denn damit entfiel die Zettelwirtschaft.

Diese Funktion konnte der alte TM 5 damals schon, also 2015 als ich ihn gekauft habe.

Warum wurde diese Funktion entfernt und warum bekommt er diese nicht ganz einfach wieder zurück?

Das begreife ich nicht, da das Gerät diese Funktion ja kann sogar schon 2015 und das Gerät

einfach auch aufwertet.

Vielen Dank im voraus für die Antwort!

Hallo Gaby161,

danke für dein Feedback. Ob und wann die Notizfunktion wieder zur Verfügung steht können wir dir aktuell nicht beantworten. Wir leiten alle Rückmeldungen zu diesem Thema aber immer direkt an die zuständigen Kollegen weiter.

Teste doch einfach mal "Meine Kreationen" unverbindlich in den nächsten Wochen - wir sind sicher, die Funktion wird dir auch in Kombination mit deinem TM5 gefallen.

Viele Grüße

Silke

Vorwerk Moderationsteam


Hier mal noch ein Screenhot dazu.
Was genau der TM 5 konnte mit der eigenen Notizfunktion.
Das konnte er 2015 noch synchronisieren und jetzt leider nicht mehr.
Notizen unten rechts.


Hallo Thermomix Team,

als ich von der neuen Funktion die Rezepte anpassen zu können und eigene Rezepte speichern zu dürfen hörte war ich begeistert und konnte es kaum erwarten. Leider habt ihr es geschafft mich total zu enttäuschen. Es ist nur eine sehr reduzierte Möglichkeit ein Rezept zu programmieren. Es funktioniert leider anders wie bei den Cookidoo Rezepten. Ich bin damit nicht zufrieden!

Viele Grüße
Christof


Hallo

Dazu habe ich dann aber auch jetzt nochmal diese Frage an das Vorwerk Team:

Der TM 6 ist ein neueres Gerät er kann mehr und ist schon fortschrittlicher.
ok das leuchtet ein.

Ich habe mir 2015 ein 1300 Euro teures Küchengerät gekauft nämlich den TM 5.
Er hatte eine tolle Funktion nämlich "Meine Notizen".

Damit konnte ich mir zu jedem Rezept eine eigene Notiz erstellen im Cookidoo und zwar zu
jedem Rezept.
Und auch das Synchronisieren der Notizen auf den TM 5 klappte problemlos.

Ganz simpel und einfach aber super wirkungsvoll denn damit entfiel die Zettelwirtschaft.

Diese Funktion konnte der alte TM 5 damals schon, also 2015 als ich ihn gekauft habe.

Warum wurde diese Funktion entfernt und warum bekommt er diese nicht ganz einfach wieder zurück?
Das begreife ich nicht, da das Gerät diese Funktion ja kann sogar schon 2015 und das Gerät
einfach auch aufwertet.

Vielen Dank im voraus für die Antwort!


Hallo MoSie,

es ist und war nie möglich die "eigenen Kreationen" auf den Thermomix® TM5 zu synchronisieren und es wurde von Vorwerk auch nicht durch ein Update unterbunden.

Der Thermomix® TM5 wurde 2014 auf den Markt gebracht und hat einfach andere technische Voraussetzungen, als der Thermomix® TM6. Wir konnten nicht vorhersehen, wo die Reise von Cookidoo® und unseren neuen Geräten hingeht.

Wir wünschen dir einen schönen Tag!

Viele Grüße,
Diana

Vorwerk Moderationsteam


Ein Kuriosum kommt nach dazu:
Hocherfreut über die neue Funktion, habe ich am Freitag etwas ausprobieren wollen. 2 Rezepte aus der Rezeptwelt (zum bearbeiten) in „eigene Kreationen“ geladen. Hin zum Thermi, beide Rezepte vorhanden - unter eigene Kreationen! 😀 Ausgeschaltet, hin zum iPad, diese zwei Rezepte kurz bearbeitet, Thermi wieder angeschaltet.

??? Update für den Cook-key … Update für den Thermi … ??? die eigenen Kreationen sind im Thermi (TM 5) verschwunden!!! 😳 Schade, aus lauter Freude habe ich vorher vergessen, ein Foto davon zu machen. Ich lade Updates erst verspätet, um eventuelle Update-Fehler zu vermeiden (koche eh meistens nur Freestyle) und habe es diesmal leider durchgeführt.
Jetzt kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die beiden Updates das Laden der „eigenen Kreationen“ auf den TM 5 erst unterbunden hat! 🤬

Ich hab ja durchaus Verständnis dafür, dass Vorwerk konkurrenzfähig bleiben und verdienen möchte/muss. Ich finde es auch richtig, ein deutsches Unternehmen (in unseren schwierigen Zeiten) zu unterstützen, weswegen ich bisher mein CookiDoo-Abo fortführte, wenngleich selten genutzt, wohlwissend, das einiges auch schon in China produziert wird. Aber: was die erste Freude doch arg trübt, ist die geschickt formulierte Ankündigung „wir haben auf die User gehört… tolle Neuerungen …“ und bei genauerem Hinsehen erweist sich das für die „nicht-TM 6 Nutzer“ dann doch als geschönte „Mogelpackung“.

Liebes Moderatoren-Team: Als ehemalige Teamleiterin eines Technikforums (mit administrativen Rechten) weiß ich, wie Hierarchien meistens laufen. Wie oft ihr mit Langmut freundlich antwortet und als „Prellbock“ herhalten müsst, selbst zumeist wenig Einfluss habt auf die Entscheidungen „von oben“. Deshalb auch heute mal meinen respektvollen Dank für eure Arbeit!

Und dennoch: viel Unmut der eigentlich begeisterten (!) Thermomix-Nutzer scheint mir zunehmend berechtigt. Vielleicht gelingt es euch ja doch, als direkte Ansprechpartner der User, diesen Unmut nach „oben“ zu tragen, damit sich die „nicht-TM 6-User“ nicht als „2. Klasse-User“ vorkommen müssen! Danke.

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu "vertrödeln"!


Das ist, was ich auch gleich geschrieben habe. Ich will doch nicht jedes Cookidoo-Rezept in meine Kreationenliste verschieben, nur weil ich z.B. nur die Hälfte Zucker vermerken will.
Zumal ich auf meinem TM6 angezeigt bekomme, dass ich max. 100 Rezepte speichern kann.
Eigentlich hatte ich gehofft, keine Zettelwirtschaft mehr zu benötigen.

My home is my castle


hallo allerseits

eigentlich fehlt doch noch immer die einfache notizfunktion. von dieser funktion hätten alle was davon. tm6 und tm5 besitzer

beste grüsse


Hallo,
die Frage ist doch vor allem warum die Midi nicht dabei sind?
vG M


Ich hab was endeckt. Wenn man gerade hinschaut ist es ganz ganz leicht gelb, eher weiß, aber wenn man von der Tischhöhe den Blick draufwirft ist es schön gelb. Kann man irgendwo Kontrast einstellen? Die Helligkeit bringt da nichts. Ist es nur bei mir so?


Hallo Liebe Thermomix Freunde, Hallo liebes Vorwerk Team!

Ich liebe den Thermomix, ihr habt da eine echt tolle Küchenmaschine erfunden. Sie ist bei uns täglich im Einsatz und ich habe mich wirklich sehr über die Funktion "meine Krationen" gefreut. Da ich einen TM5 besitze war es jäh vorbei mit der Freude! Ich kann mich sithunya nur anschließen! Auch ich wäre bereit gewesen die 12€ pro Jahr mehr für das Abo auszugeben aber nun steht es für mich in keinem Verhältnis mehr.

Ich bin wirklich sehr verärgert darüber, dass nur diejenigen die einen TM 6 haben über die volle Funktion der "meine Krationen" verfügen und über die Aussage, dass es technisch für TM 5 Nutzer nicht möglich ist. Das kann ich beim besten Willen nicht glauben. Es hätte euch eigentlich klar sein müssen, dass es Beschwerden unserer Seits geben wird.

Ich hoffe doch wirklich sehr, dass ihr da doch noch ein paar Kluge Köpfe habt die die Funktion auch für den TM 5 in vollem Umfang verfügbar machen können. Und nicht erst in ein paar Jahren!

LG von der sichtlich verärgerten Jacky

ps. Bleibt bitte alles Gedund!


Leider stelle ich gerade fest, nach dem ich meine und paar andere Rezepte gespeichert habe,
das wenn ich Cookidoo Rezepte importiere, die mehr funktionen verwenden als einfach
Messer drehen ich sie NICHT für mich abgewandelt speichern/nutzen kann.

Also sobald Pürieren / Kneten / Anbraten / Slow Cooking usw. vor kommt und das
ist in meinem Fall sehr oft, sagt es immer April April geht nicht, weil Funktion XY nicht unterstützt wird.

Das ist echt etwas doof und somit brauche ich weiterhin eine kleine Zettelwirtschaft, trotz dieser
ansich echt mega guten Funktion Aw

----------
Meine Rezepte


Hallo SmokerX03,

genau die richtige Frage, das hat mir auch schon gefehlt.
Ansonsten ist es Klasse das man die Funktion nun hat.
LG


Liebe TM5-ler, liebes Vorwerk-Team
Nun ist der Einführungstag für "meine Kreatitionen" vorbei und, wie schon befürchtet, haben nur die TM 6-ler alle Vorteile. Gut, ich wollte keine eigenen Rezepte entwerfen, denn es gibt für mein Empfinden genug Rezepte auf allen Kanälen. Aber die Funktion "Notizen" hätte man ja auch den unterpriveligierten TM5-lern wiedergeben können. Oder mache ich da nur was falsch und klicke an der falschen Stelle auf dem Laptopp?? Liebes Vorwerk-Team, ich hätte den 1 Euro im Monat gerne dafür bezahlt. Nun aber werde ich es mir ebenfalls überlegen das Abo im nächsten Jahr zu kündigen. Liebe Technik freaks: gibt es denn eine Möglickeit die gespeicherten Rezepte auf dem Cookidoo Stick irgendwie trotz Kündigung zu sichern??? Meines Wissen gehen die gespeicherten Rezepte nämlich nach Kündigung des Abos verloren, was eh sehr fragwürdig ist, denn schliesslich hat man sie ja bezahlt. Oder bekommt man von der tollen Firma Vorwerk im Ersatz alle Zeitschriften mit den Rezepten umsonst zu geschickt?
Da kann man nur hoffen, dass Lidl den Prozess gegen Vorwerk gewinnt und der Monsieur Cuisine plus bald wieder erhältlich ist. (Die Kochbücher sind im Übrigen toll und die Rezepte gut mit dem TM nachkochbar)
Bleibt alle gesund!


Hallo Olenka88,

du musst das von dir erstellte oder bearbeitete Rezept öffnen, dann sollte der Hintergrund genauso schön in Gelb angezeigt werden wie bei uns :-).

Liebe Grüße

Nina

Vorwerk Moderationsteam


Mal eine andere Frage. Im Video Tutorial ist der Hintergrund Gelb. Bei mir ist er weiß. Wo lässt es sich einstellen?


Tolle Ideen


Nun habe ich mich sehr motiviert an die neue Funktion gemacht, aber wenn ich es richtig verstehe, kann ich bei den Cookidoo-Rezepten nicht einfach eine Notiz anbringen, sondern muss das Rezept dazu in "meine Kreationen" importieren. Am TM werden mir 100 mögliche Rezepte angezeigt, die sind da aber schnell erreicht, wenn ich auch noch eigene Rezepte erstelle! Hatte mir das etwas anders erhofft.

My home is my castle


Hallo SmokerX03,

vielen Dank für dein Feedback und deinen Verbesserungsvorschlag.

Du hast recht. Die Modi Pürieren und Teig kneten ist nicht in "meine Kreationen" auswählbar.

Ob und wann diese Funktion zur Verfügung steht, können wir derzeit nicht sagen.

Viele Grüße,

Michaela

Vorwerk Moderationsteam


Ich finde diese Funktion echt super, aber kann es sein, das man Funktionen wie
z.B. Pürieren oder Teig kneten nicht einfügen kann ?
Das wäre schon echt super, da man ja sonst recht eingeschränkt ist beim erstellen
geführter Rezepte.

Und noch ein Vorschlag ... es wäre cool, wenn man unter Meine Kerationen
noch Unterkategorien erstellen könnte, dass Rezepte für Kuchen Hauptgerichte Dips usw.
nicht so durcheinander in der Liste stehen.

----------
Meine Rezepte