Forum keine Knetfunktion in 'Meine Kreationen' im Cookidoo?



9 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo. Kneten ist ein Muss bei der Funktion oder ein Wischen nach rechts wäre auch OK dann kann ich die Dauer in den Text eingeben. Was kann man sonst als Alternative eingeben?


Hallo an alle und ganz speziell an das Vorwerk Moderationsteam,

ich habe den TM5 seit nun mehr als 3 Jahren und bin nach wie vor sehr begeistert. Ich war sehr überrascht, dass es jetzt die Möglichkeit gibt eigene Kreationen zu erstellen und bestehende zu bearbeiten. Jedoch bin ich sehr enttäuscht, dass selbst einfache Rezepte wie "Pizzateig" nicht übernommen werden können, da die Knetfuntion nicht unterstützt wird.

Bitte liebes Vorwerkteam, der TM5 ist nach wie vor ein tolles Gerät und die Enttäuschung bei allen Nutzern wäre ziehmlich groß wenn solche "Bugs" nicht schnellstens behoben würden. Es muss doch möglich sein, das ALLE bestehnden Funktionen des TM5 auch in "Meine Kreationen" Berücksichtigung finden!

Ich bin kein Techniker oder Programmierer. Wenn es technisch nicht möglich ist, sollte das umgehend hier klargestellt werden, ansonsten bitte ich um ein baldiges Update.

Liebe Grüße
Andreas


Hallo,
mit den Modis kann ich ja noch verstehen, aber Kneten ist doch wie auch der Linkslauf eine normale "Hauptfunktion" Das muss doch genauso funktionieren mit dem einfügen, wie der Linkslauf?

Lieben Gruß

Nicky


Hallo zusammen,

es können keine Modi bei "Meine Kreationen" verwendet werden. Wir geben eure Anregungen aber selbstverständlich weiter.

Viele Grüße,

Diana

Vorwerk Moderationsteam


Genau wie Pürieren.
Warum gehen die Funktionen nicht, so kann ich locker 50% der Rezepte die ich gerne
speichern möchte nicht verwenden, wenn die Funktionen nicht da sind.
Da meine ich nur das Kochen, da ist Backen garnicht dabei oder Pizza Teig etc. Aw

Vorwerk bitte fügt die Funktionen mit ein und Bitte auch anbraten, denn das kann doch
jeder so oder so für sich verwenden, wenn er möchte.

----------
Meine Rezepte


MoSie schrieb:

Hallo Sonnia2013

schau bitte hier: https://www.rezeptwelt.de/comment/864128#comment-864128

anscheinend lässt sich der Modus nicht einflechten?

PuzzledPuzzled

Gestrige Antwort des Moderationteams.

Danke Mona,
für den Link. Das ist lieb von Dir.

Ich kann es gar nicht glauben, dass sie mal wieder so eine halbfertige Sache auf uns los lassen. Die Knetfunktion ist schließlich mit eine der Hauptfunktionen des Thermomix. Dass man da nun wieder aus dem Rezept raus muss und diese Funktion manuell anwählen muss.... *kopfschüttel*

Gruß
Sonnia

- STOP and smell the ocean -


Hallo Sonnia2013

schau bitte hier: https://www.rezeptwelt.de/comment/864128#comment-864128

anscheinend lässt sich der Modus nicht einflechten? Puzzled Gestrige Antwort des Moderationteams.

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu "vertrödeln"!


Hallo liebes Vorwerk Team,

könntet Ihr mir bitte erklären, wie ich bei den selbst eingestellten Rezepten im Cookidoo die Knetfunktion eingeben kann?
Ich bin dabei mein Lieblings Stollen-Rezept einzugeben und es lassen sich ausschließlich rechts- oder linkslauf sowie Sanftrührstufe bis Stufe 10 für das Messer einstellen.
Wie bekomme ich es hin die Knetfunktion einzugeben.

Sorry, ich bin technisch nicht so versiert und vermute, dass ich einfach nur die Einstellmöglichkeit nicht gefunden habe. Kann mir nicht vorstellen, dass wir keine eigenen Brotrezepte ins begleitete Kochen selbst einstellen können.

Danke für eine schnelle Antwort, denn der Stollen sollte langsam gebacken werden Wink
Gruß
Sonnia

- STOP and smell the ocean -