3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Seelachsfilet mit Reis, Gemüse und Rahmsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • ca. 1 ltr. Wasser
  • 1 Teelöffel Tello Fix
  • 50 gr. Reis
  • Kaiser Gemüße (f. 1 Person)
  • 1 Seelachs-Filet
  • Salz und Pfeffer
  • Soße:
  • ca. 10 Stck. Rahmwürfelchen v.
  • Kaiser-Rahmgemüse
  • 1 Teeflöffel Tello Fix
  • 2 Teelöffel Speißestärke
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Tello Fix (Brühwürfel) in den Closed lid geben,


    Reis in das Garkörbchen geben und in den Mixtopf geben, Deckel drauf.


    Varoma aufsetzen, Kaiser Gemüse in den Varoma geben.


    Seelachs-Filet mit Salz und Pfeffer würzen, in den Einlegeboden legen und Deckel drauf.


     


    25 min/Stufe 1/Varoma


     


    danach Fisch, Reis und Gemüse auf ein Teller geben und warmhalten.


     


    aus ca. 200 ml restlichen Wasser, Tello Fix, Speißestärke (mit Messbecher)


    ca. 15 Sek/Stufe 10 schalten.


     


    Soße über den Fisch, Reis und Gemüse geben - Fertig!


     


    Guten Appetit!  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke fürs Rezept. War sehr

    Verfasst von Annsusan am 11. August 2014 - 19:39.

    Danke fürs Rezept. War sehr lecker. 

    Verschenke dafür 5 *

    Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!   Vielen Dank

    Verfasst von Piamaus02 am 25. März 2014 - 18:32.

    Super lecker!

     

    Vielen Dank für das Rezept, war auch schön einfach zumachen. Und soooo variabel.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe erst seit kurzen einen

    Verfasst von SandraKammerer am 6. März 2014 - 21:15.

    Habe erst seit kurzen einen TM, nun die Frage kann ich Kartoffeln statt Reis in das Garkörbchen legen, bleibt dann alles gleich oder muss ich etwas anders einstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne *

    Verfasst von gwendoline.b am 27. Mai 2011 - 18:38.

    Super lecker! Ich habe gefrorenen Seelachs genommen und daher in naßgemachtes Backpapier in den Varoma gelegt. Das Wasser hat sich dort tatsächlich gestaut. Aber es ist nichts aufs Gemüse, da habe ich die Menge mehr als verdoppelt und die Zeit um 5 min erhöht. Der Fisch zart, Gemüse leicht knackig und die Soße super geschmeidig....

    Total klasse - einfach und schnell gezaubert! Vielen Dank.

    Sonnige Grüße vom Bodensee

    gwendoline.b

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank !!

    Verfasst von Piamaus02 am 14. April 2011 - 19:55.

    Habe erst seit kurzem einen Thermo und probiere mich so langsam ran. Das Rezept war ideal dafür. Vielen Dank! Ich habe gefrohrenen Seelachs genommen, aus dem Rezept ging es nicht hervor ob gefrohren oder aufgetaut. Hat toll geklappt. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lachs ganz saftig

    Verfasst von Schneeweissehexe am 24. März 2011 - 14:36.

    tmrc_emoticons.) Hallo,

    habe heute das Rezept mit Champignon und Brokkoli ausprobiert.Den Lachs habe ich mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit 2 dünnen Zitronenscheiben belegt. Jede Scheibe in Alufolie verpackt und auf das Gemüsebett gelegt. War super lecker. Und sehr zart und saftig. Habe den Lachs von Aldi genommen und vorher aufgetaut. 5 Sterne von mir.LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von robo am 26. Februar 2010 - 13:30.

    Hallo, danke für die prompte Erklärung von Tello fix.


    Grüße robo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo.... also wir haben das

    Verfasst von NIghtblueeyes am 25. Februar 2010 - 23:32.

    Hallo....


    also wir haben das heute gekocht und für 3 Personen, der Fisch sowie das Gemüse waren Tiefkühlkost, haben die zeit so gelassen und es war alles fertig und super lecker....


    Da die Soße noch heiß ist wird es von alleine sähmig....


     


    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soße köcheln

    Verfasst von Bartels am 25. Februar 2010 - 21:59.

    muss die Soße nicht noch etwas köcheln, damit die Stärke auch die Soße binden kann und der Geschmack nicht so mehlig ist?


    Wenn ich das für 4 Pers. kochen will, ist die Garzeit da länger?


    Hört sich auf jeden Fall lecker an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tello fix

    Verfasst von Kitty09 am 25. Februar 2010 - 19:46.

    Hallo Robo


    Tello fix ist eine ganz leckere Gemüsebrühe, gibt es in Dosen in verschiedenen Größen. Bei mir hatten die immer einen Verkaufsstand im real, ich habe mein Tello fix online bestellt.


    Es geht bestimmt auch andere gekörnte Brühe. tmrc_emoticons.;)


     


    Viele Grüße Kitty09

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tello fix

    Verfasst von robo am 25. Februar 2010 - 19:10.

    Hallo,


    das Rezept klingt lecker.Nur eine Frage: Was ist ein Tello fix.Den Begriff hab ich noch nie gehört.


    Grüße robo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also ich denke mir mal

    Verfasst von NIghtblueeyes am 25. Februar 2010 - 18:53.

    Hallo,


    also ich denke mir mal das es tiefgefrohrenes Rahmgemüse genommen wurde und da sind so kleine Bällchen bei, die als Rahmsoße dabeigemischt sind... die sind dann sicher gemeint...


    Hoffe Dir geholfen zu haben... Cooking 4


    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rahmwürfelchen

    Verfasst von gudrunk am 15. Dezember 2009 - 14:50.

    Bin neu hier und kann mir unter Rahmwürfelchen leider garnicht vorstellen.


    Gudrunk

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können