3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knabberstangen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

32 Stück

Teig

  • 200 g Obstmus, aus reifer Banane, süßer Apfel (oder ganz simpel ein Obstgläschen das über ist)
  • 250 g Dinkel, Körner oder Mehl (dann den ersten Schritt überspringen)
  • 50 g Rapsöl (Öl)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Dinkelkörner 20 Sek. Stufe 10 mahlen und umfüllen.

     

    Obstmus herstellen, dazu ca 200g reifes Obst wie Banane oder Äpfel 20 Sek/Stufe 8. Bei Bedarf nochmal runterschieben und nochmal 10 Sek/Stufe 8. Das Obstmus muss eine ähnliche weiche Konsistenz wie aus einem Gläschen haben, ggf einen Schluck Wasser dazugeben.

     

    Das Dinkelmehl zusammen mit dem Rapsöl und Obstmus in den Closed lid und 2 Min. Stufe Dough mode zu einem Teig verkneten.

     

    Aus dem Teig Stangen oder runde Kekse nach belieben formen (Achtung Teig ist evtl. etwas klebrig) und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Teilchen sollten möglichst gleich groß sein, damit sie gleich gar werden beim Backen.

     

    Bei 180 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen.

     

    Eignen sich ab ca. 7-9 Monaten oder ab dem ersten Zähnchen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Backzeit je nach gewünschtem Bräunungsgrad variieren. Wir mögen die Stangen, wenn sie nicht zu dunkel und innen noch etwas weich sind.

 

Die Knabberstangen werden noch süßer, wenn das Obst besonders reif ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare