Forum Familienzuwachs bei Vorwerk


Bearbeitet von: Rezeptwelt Team an 17.04.2018 - 09:42

73 Antworten | Letzter Beitrag

Super,
dann freue ich mich über die Erfahrungen Smile


Hallo Theilin,

du meinst von dem Newsletter Gewinnspiel? Ja, die Gewinner wurden letzte Woche bereits per E-Mail benachrichtigt.

Viele Grüße

Melanie

Vorwerk Moderationsteam


Gab es schon eine Ausslosung vom Gewinnspiel Smile


Auch ich finde nach all der Geheimniskrämerei das neue Produkt zu dem Preis recht enttäuschend.
Aber wirklich wissen wir ja noch nicht, was dieser Teekocher sonst noch kann... Wink immerhin ist ein Wasserfiltersystem integriert.
Da muss ich mir schon an die eigene Nase fassen, denn früher habe ich stets gesagt, dass ein Thermomix bei dem Preis zumindest auch noch Rasen mähen können müsste. Nach 5 Jahren Dauereinsatz des TM in meiner Küche denke ich da schon gaaaanz anders drüber.

Wären nicht wir die Zielgruppe für das neue Vorwerk-Gerät, hätten sie hier kaum ein solches Rätselspiel vor der Markeinführung mit uns betrieben. Aber wer von uns weiß das schon genau und kann hinter die Firmenkulissen schauen.
Ich persönlich wünsche der Firma Vorwerk Glück mit ihrem neuen Produkt.

Dennoch liebes Vorwerk-Team hätte ich etwas "imposanteres/einmaligeres" erwartet.
Auch hätte ich es toll gefunden, wenn ihr den Kinder TM5 marktreif gemacht hättet. Ihn Euren Repräsentanten zu schenken, die ihn sofort bei ebay zu Geld machen wirft meiner Meinung nach kein gutes Licht auf Euer Unternehmen. Sehr schade.

- say yes to new adventures -


Oh ein Akademiker, da kann ich als promovierter Wirtschaftsinformatiker leider nicht mithalten

SmileSmile

"Das Unternehmen verdient sich dumm und dusselig", dann sag mir doch bitte mal wo du die Zahlen über Gewinne her hast, die hat Vorwerk noch nie veröffentlicht.
Natürlich verdient Vorwerk im Moment noch gutes Geld mit dem Thermomix, aber ein Umsatzeinbruch von 12,9 % im Kerngeschäft weltweit und sogar 22,1 % in Deutschland ist schon alarmierend.
Die Umsatzsteigerungen von 2015 auf 2015 bzw. 2016 war nur der Neueinführung des TM 5 geschuldet. Der TM31 wurde 10 Jahre lang verkauft und verkaufte sich jedes Jahr besser. Der TM 5 verkauft sich bereits gut 3 Jahre nach Markteinführung schlechter als im Vorjahr und dieser Trend wird weitergehen, der Markt ist einfach gesättigt..... Ich denke bis zum Nachfolgemodell des TM 5 wird es noch 4-6 Jahre dauern und wenn sich das Aushängeschild jetzt jedes Jahr schlechter verkauft, kann das auf Dauer für ein Unternehmen wie Vorwerk schon zu Problemen führen....

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/vorwerk-der-hype-ist-vorbei-1.3982696

Smile
Smile
Theo_von_Thermi schrieb:

Genau - die Luft bei Vorwerk wird dünn...ich lach mich schlapp. Das Unternehmen verdient sich dumm und dusselig...vielfach mehr als noch vor der TM5 Phase - und das mit kaum mehr Mitarbeitern. Was hier an unnützem Gefasel verbreitet wird ist wirklich kaum auszuhalten. Aber wenigstens weiß ich jetzt wofür mein BWL Studium gut war.


Genau - die Luft bei Vorwerk wird dünn...ich lach mich schlapp. Das Unternehmen verdient sich dumm und dusselig...vielfach mehr als noch vor der TM5 Phase - und das mit kaum mehr Mitarbeitern. Was hier an unnützem Gefasel verbreitet wird ist wirklich kaum auszuhalten. Aber wenigstens weiß ich jetzt wofür mein BWL Studium gut war.


Meine Güte. Genau das ist die Zielgruppe von Vorwerk....*rolleyes* Schon mal mitbekommen, dass China Nr. 1 Markt ist für BMW, Mercedes-Benz und Audi? Dort kaufen sich 30 jährige Millionäre 200.000EUR Schlitten. Und genau die sind die Zielgruppe für einen Teekocher für 600 EUR.
Die Kaufkraft ist dort halt nicht gleichmäßig verteilt - das interessiert ein Wirtschaftsunternehmen aber nicht. Vorwerk ist ja in erster Linie ein Unternehmen das Geld verdienen will - und wenn das in Deutschland nicht klappt dann halt woanders.


Keine Warmhaltefunktion....... mein Tee von Shuyao bittert nicht nach und kann im Teebecher bis zu 5 mal aufgegossen werden,aber toll schaut er aus Smile


Hallo Thmix72,

gerne helfen wir dir mit der Abdeckkappe deines Mixtopfgriffes weiter. Bitte schreibe uns eine private Nachricht mit deinen Kontaktdaten. Teile uns auch kurz mit, wie der Kundenberater dir helfen kann, wir leiten deine Anfrage umgehend weiter.

Liebe Grüße,

Miriam

Vorwerk Moderationsteam


Nina888 schrieb:
Quote:

goldi-2003[/i] schrieb:

Ich bin Mega enttäuscht!!!!

dachte echt es gibt was tolles

SadSad

Sad

wer braucht denn sowas für schlappe 600 Euronen??

Wäre es wenigstens ein Kaffee Vollautomat.

...vermutlich wäre bei einem Kaffeevollautomaten von Fa. Vorwerk dann nur regelmäßig das Mahlwerk oder die Brühgruppe defekt - so wie beim TM5 eben das Gehäuse Risse bekommt, die Waage spinnt und die Töpfe schon nach dem ersten Spülen rosten... nee, nee: wenn Kaffeevollautomat dann J*RA

SmileSmile

... vollkommen richtig - ich bin auch sehr vom Service Vorwerk enttäuscht ...

Montagsgerät vom TM5 Aw
beim Topf geht der kleine Pin im Griff ständig raus... und verloren ...

und der Service bei dem Staubsauger - Vertretern lässt auch zu wünschen übrig ... nur leere Versprechungen


goldi-2003 schrieb:

Ich bin Mega enttäuscht!!!!

dachte echt es gibt was tolles

SadSad

wer braucht denn sowas für schlappe 600 Euronen??

Wäre es wenigstens ein Kaffee Vollautomat.

...vermutlich wäre bei einem Kaffeevollautomaten von Fa. Vorwerk dann nur regelmäßig das Mahlwerk oder die Brühgruppe defekt - so wie beim TM5 eben das Gehäuse Risse bekommt, die Waage spinnt und die Töpfe schon nach dem ersten Spülen rosten... nee, nee: wenn Kaffeevollautomat dann J*RA Smile


Wenn ich sehe wie Chinesen leben (auf dem Land) teilweise keinen Strom ,waschen noch von Hand,wie die Frauen dort Häuser bauen, ob die wirklich einen Tee -Kocher brauchen.
Smile


Hallo rheinhesse,

genau deshalb glaube ich, dass der Teebereiter für den chinesischen Markt gedacht ist und einen TM5 verkauft man dann noch mit dazu. Irgendwann ist der deutsche Markt schliesslich erschöpft.

LG an alle, die wie ich auch von der Neuheit enttäuscht sind.


Ich glaube so langsam wird bei Vorwerk die Luft ziemlich dünn....
Kommt halt davon, wenn einem die Kunden lange Zeit egal sind und Kundenservice ein Fremdwort ist....
Da kann auch ein neues überteuertes Produkt nicht mehr helfen......
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/thermomix-hersteller-umsatz-bei-vorwerk-geht-zurueck-100.html

Rezeptwelt Team schrieb:

Liebe Thermomix ® Fans und Rezeptwelt Mitglieder,

wir haben Neuigkeiten für euch: Die Vorwerk Familie bekommt Zuwachs. Was es ist, verraten wir euch allerdings noch nicht!

Wer jetzt schon neugierig ist, findet in den nächsten Wochen regelmäßig neue Tipps auf

https://goo.gl/d7jV1C

Habt ihr schon eine Idee, was das neue Produkt sein könnte?

Eins können wir schon verraten...es ist KEIN neuer Thermomix ®!

Viel Spaß beim Raten wünscht euch

das Rezeptwelt Team


Ich bin Mega enttäuscht!!!!

dachte echt es gibt was tolles Sad wer braucht denn sowas für schlappe 600 Euronen??

Wäre es wenigstens ein Kaffee Vollautomat.


Hallo zusammen,

wochenlanges Mystery Marketing für eine Teemaschine? Weltneuheit? Ich lache mich gerade schlapp und hätte eine wirkliche Neuheit erwartet.

Und dann auch noch zum Spitzenschnäppcheneinführungspreis von 599,00 Euro ...... Nein, danke! Ich liebe unseren Teeautomat von Teekanne.

Herzliche Grüße

Lina Smile

 

 


Sieht so schick aus und passt vom Design zum Mixingbowl closed .

Für einen Teebereiter trinke ich auch zu wenig Tee und zum TM31 passt er optisch auch nicht. Also kein "must have" für mich.

Ausserdem glaube ich nicht, dass wir die Zielgruppe sind. Da schielt Vorwerk wohl eher auf den chinesischen Markt.


Ein Teekocher Bigsmile ,
ok sieht klasse aus,aber dafür trinke ich nicht genug Tee.Schade Smile


Also, ich werde mir den Teezubereiter nicht kaufen, aber so schlimm, wie manche das hier sehen, finde ich es auch wieder nicht. Klaro, 600 € sind schon sehr viel.

Aber auch Kaffeevollautomaten sind super teuer, da könnte man auch noch den Kaffee aufbrühen, wie es meine Oma noch machte. Der hat übrigens auch toll gemundet.

Darum.............jedem Tierchen sein plaisirchen..........und den Teetrinkern eventuell einen Teezubereiter von Vorwerk

LG Lelchen

Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz...Toleranz ist gut, aber nicht gegenüber Intoleranten Wink


An sich eine Super sache aber nie und nimmer zu dem Preis und es steht ja dran Einführungspreis. Soll also ein Angebot sein.

Mixingbowl closed Bestellt am 01.10/ Sendungsnummer am 13.11./Eingezogen am 15.11


So was braucht man nicht wirklich Puzzled .. Und für 600 Euro ist er ja fast geschenkt .... Teebereiter gibt es ja nun wirklich schon genug .. Und ein guter Tee kann nun jeder sich zubereiten .. Dafür auch Mann und Frau auch nicht vorwerk... Kann mich den Vorschreibern nur anschließen.... Ob sich die armen Repräsentantinen sich den auch noch erarbeiten müssen ??? @julijulijana .. Hat es richtig getippt .. Glückwunsch .. Aber ich bin echt enttäuscht Vorwerk


Haferbrei schrieb:

Die Lachnummer des Jahres..

Ein Teezubereiter

und so günstig Bigsmile nur 599,— € Crazy

Liebe Grüße

Anne

Katzen bilderKatzen bilder

und Emil


Eine Teemaschine ! Puzzled ich fasse es nicht... Arme Welt... Oder gibt es irgendjemanden der sich schonmal gesagt hat 'hach... Diese Teezubereitung ist jaaaa so schwierig. .. Es müsste unbedingt mal ein Gerät dafür erfunden werden ?' Das ist pure Ressourcenverschwendung! Als wenn es auf der Welt nicht wichtigeres gibt... Schade wie sich Vorwerk momentan entwickelt.


Die Lachnummer des Jahres..
Ein Teezubereiter


Das wäre wirklich genial


Sollte heute nicht Tag "X" sein?

Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife. 

(Tucholsky)

 


Birgit03 schrieb:

Also ich tippe auf ein Zusatzteil, das die Verbindung zum Netz so herstellt, dass es möglich ist, eigene Rezepte aus dem Word Programm auf den TM zu laden und man - wie beim TM 5 üblich - per "wischen" und "weiter" durch das Rezept spaziert.

Das wäre Hammer und man könnte mit Volldampf nochmal durchstarten.

Das wäre auch mein größter Wunsch im Moment. Besser kann ich es nicht schreiben, eigene Rezepte auf den Chip bringen, wäre echt genial.


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Eure Teddyundine


Tippe weiterhin, dass es nicht hochkant steht, sondern das Bild eine Draufsicht von oben ist.


es wird bestimmt eine Bezaubernde Jeannie Flasche Love


Teenaschine mit Wassersufbereitung 😀


Ich tippe auf einen Saug-Wischroboter mit integriertem Vernebler für bessere Raumluft und einem Farbwechsler für ein entspanntes Zuhause.

Schildkröten von 123gif.de  LG Schildie 

Der verlorenste aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat.

 


Hallo,
tippe auf eine Mischung aus Multigarer-kochtopf, der die Zeiten u. Temperaturen etc. online erhält.


Tee und Kaffeemaschine 😀


Ich sage immer noch es ist ein genialer Tee 🍵 Bereiter der alles bisherige in den Schatten stellt 😜👍


Ein smarter Tee/Wasser-Bereiter...? Nur der Tipp, dass man damit etwas über fremde Kulturen lernen kann ist komisch... naja vielleicht handelt es sich um Trinkkultur...


Ein Vernebeler mit Farbwechsel und Düften Cool ???
Es bleibt spannend .... Lol


Nicht nur Töpfe, Chip‘s und Cook-Key auch😧??


Ich denke es könnte ein neuer Topf werden .. Dampf... Konvektomat... Wofür sonst haut vorwerk z. Zt wieder 2. Mix Töpfe raus? War vor 4 Jahren auch so... Bevor der tm5 raus gebracht wurde


Also ich tippe auf ein Zusatzteil, das die Verbindung zum Netz so herstellt, dass es möglich ist, eigene Rezepte aus dem Word Programm auf den TM zu laden und man - wie beim TM 5 üblich - per "wischen" und "weiter" durch das Rezept spaziert.
Das wäre Hammer und man könnte mit Volldampf nochmal durchstarten.


Ich denke es könnte ein Wischroboter werden...


Na ich bin gespannt auf den Zuwachs, die 2 Hinweise geben ja schon Raum zum spekulieren, Dampf und Verbindung. Mir ist eben mein Kindheitstrauma eingefallen, zum Haare trocknen wurde immer eine Schwebe-Trockenhaube am Vorwerk Staubsauger befestigt. Oh was war ich froh als endlich ein Fön in unsere Familie einzog.:smile:
Wer weiß vielleicht ein Inhalator für den Thermomix oder ein Dampfgerät wird mit dem Staubsauger verbunden. Ein Dampfroboter der die Fließen in der Dusche hochklettert fände ich auch nicht schlecht.


Ein Einsatz um schnell Gemüse schön zu raspeln und zu stifteln, ohne dass das so zerfetzt aussieht, wäre KLASSE! Wir haben dafür nun wieder ein EXTRA Gerät gekauft da uns das modrige geklumpe bei Löffelsalaten überhaupt nicht gefällt - aber wenn man sich das Bild anschaut - und die Silouette STIMMT - dann sieht es aus wie eine Feldflasche - oder eine Wärmflasche .... Bigsmile
Vielleicht ein Hightechmodel - Feldflasche mit Kochfunktion oder eine Wärmflasche in der man gleichzeitig Suppe kochen kann ?!??! Tongue


Bisher denke ich da eher an eine Kapselmaschine für Kaffee und Tee Cool


Ein Gerät zum Gemüse zu Hobeln

Gibt es ja verschiedene Varianten Stifte ,Ringe ....


Es scheint sich ja vernetzen zu lassen, also vermute ich wirklich einen kleinen Dampfreinigungsroboter, der eine Station hat und sich programmieren läßt zum putzen, während man nicht zu Hause ist.

Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


Teemaschine


Einen Bügelautomaten fände ich klasse...


Ich könnte mir einen Dampfreiniger vorstellen, obwohl eine Weltneuheit ist das nicht. Aber vielleicht einen Dampfreinigerroboter?


Ah,ein neuer Deckel für den Mixi für Schnellkochtopfunktion ,also was mit Druck Cooking  2


Ein Thermi für Kinder TM5.

maeuse-0006.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand