3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knabberstangen ab dem 8. Monat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Stengile

  • 2 Äpfel
  • 1 Banane
  • 300 g Dinkel Vollkornmehl
  • 2 EL Rapsöl
5

Zubereitung

  1. Äpfel und Banane in den Closed lid 15 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Mehl und Öl dazu geben und ca. 3 Min Dough mode kneten. Den Teig herausnehmen, ca. 15-30 Min. ruhen lassen danach 1-2cm dick auswalken. In "Stengile" Form bringen und in das vor geheizte Backrohr bei 200° Heißluft 15 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt bei uns leider niemandem, weder Kinder...

    Verfasst von Mfbusch am 27. Februar 2017 - 14:11.

    Schmeckt bei uns leider niemandem, weder Kinder noch erwachsenen... Musste alles wegwerfen. Schade.

    Teig war allerdings nicht klebrig wie in vielen Kommentaren geäußert. Exakt nach Rezept gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker die Knabberstangen. Danke für das...

    Verfasst von Smartina_84 am 12. November 2016 - 19:23.

    Sehr lecker die Knabberstangen. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist echt ein super Rezept

    Verfasst von 2811lalelu am 19. April 2016 - 17:24.

    Ist echt ein super Rezept ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Mein kleiner ist 8,5

    Verfasst von JaneDD am 30. März 2015 - 16:47.

    Lecker

    Mein kleiner ist 8,5 Monate alt und liebt diese Teile. Leider sind sie zu hart so dass er mehr an ihnen rum lutscht als dass er was runter bekommt. Ich habe darauf geachtet dass sie nicht zu dunkel werden aber dennoch sind sie einfach zu hart. Hat jemand eine Idee wie ich sie weicher bekomme? Vielleicht Wasser mit Kohlensäure in den Teig?

    ansonsten habe auch ich 50 Stück rausbekommen, der Teig war klebrig allerdings habe ich ihn nach dem Quellen auch in den Kühlschrank verfrachtet, dann mit der Hand flach gemacht und geschnitten, und dann noch mal in den Kühlschrank damit man das geschnittene auch auf das Backblech bekommt. Funktionierte sehr gut. Ich habe auch eine Birne eine Banane und ein Apfel genommen. Ich habe einen Keks Dose mit Backpapier ausgelegt ist und darin haben sie mehr als eine Woche ohne weicher oder härter zu werden oder zu schimmeln gut überstanden. Zehn Stück habe ich eingefroren weil ich mir nicht sicher war dass die noch länger halten.

    vier Sterne weil lecker, einfach und gesund aber leider zu hart daher noch nicht geeignet für mein Kind

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima! 1a Knabberstangen!

    Verfasst von Melisabell am 1. März 2015 - 21:36.

    Prima! 1a Knabberstangen! Geeignet für Kinder ab dem 10. Lebensmonat.

    Der Teig wurde perfekt! Ich habe weder nasse Hände, noch einen gekühlten Teig, noch eine bemehlte Arbeitsfläche zum Ausrollen benötigt.In der Menge habe ich folgendes Obst verwendet:

    1 eher kleinere Banane1 Apfel1/2 kleine Birne

    Beim Backen sollte man nur aufpassen, dass die Stangen zum Ende hin nicht zu dunkel werden, denn das bedeutet sie werden zu fest und somit eignen sie sich nicht mehr für jedes Kleinkind.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept                

    Verfasst von Stoffeltierchen am 8. Februar 2015 - 17:26.

    Klasse Rezept                              

    Ich habe ca. 50 Stück rausbekommen, aussen kross und innen noch etwas weich.

    Der Teig ist nicht mehr so klebrig, wenn man Ihn für ca. 20-30 min in den Kühlschrank stellt und die Hände beim rollen nass macht.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt nicht nur meinem

    Verfasst von KrisAll am 13. Januar 2015 - 02:22.

    Schmeckt nicht nur meinem kleinen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Mütter und an die

    Verfasst von Frau Häsin am 9. Januar 2015 - 14:00.

    Hallo liebe Mütter und an die Jenige die das Rezept erstellt hat.

    Der Teig ist tatsächslich super klebrig. Den kann man unmöglich mit den Händen kneten, aber mir ist ne Idee

    gekommen.

    Man kann zwei Esslöffel nehmen und den Teig damit in Form bringen. Die Löffel einfach ab ubd an nass machen und dann mit den Aussenseiten dann etewas verfeinern (Form der Stängel).

    Sieht nicht schön aus aber es funktioniert etwas.... 

    Viel Spass weiterhin...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So heute konnte ich das

    Verfasst von bellydance123 am 12. Dezember 2014 - 22:54.

    So heute konnte ich das Rezept probieren. Also bei mir war der Teig ebenfalls sehr klebrig, ich hätte ihn wohl auch entsorgt  tmrc_emoticons.~ mein Mann hat ihn gerettet und mit Hilfe zweier Esslöffel aufs Backblech bekommen. Stangen sind es zwar nicht geworden aber zumindest längliche Kleckse. Sie schmecken meiner Maus (9 Monate) ganz vorzüglich und dadurch dass sie innen weich sind kann sie sie gut essen. Also ein Stern Abzug da Teig so klebrig. 

    TM- und Koch-Neuling

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!!

    Verfasst von Juli2014 am 23. November 2014 - 15:33.

    Super Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept 5 mal

    Verfasst von JessicaKruska am 20. November 2014 - 15:08.

    Habe das Rezept 5 mal probiert ! Der Teig iSt Solo klebrig das an auswalken bzw Formen nicht zu denken ist 

    auch mit fast der doppelten Menge mehl nicht möglich ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort 

    Verfasst von bellydance123 am 11. November 2014 - 20:57.

    Danke für die Antwort  tmrc_emoticons.)

    TM- und Koch-Neuling

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Stangen diesmal  mit

    Verfasst von mimi1986 am 10. November 2014 - 21:11.

    Hab die Stangen diesmal  mit Birnen und Äpfel gemacht, musste dort aber auch die Mehlmenge erhöhen. Ich denke das es darauf ankommt wie saftig das Obst ist, je nach dem richtet sich wohl auch die Mehlmenge. Hat meiner kleinen under Ihren freunden super geschmeckt tmrc_emoticons.;)

    Wie lange sie haltbar sind weiss ich leider nicht, ich habe sie zur Aufbewahrung  immer im Kühlschrank, länger als 3 Tage haben sie noch nie überlebt tmrc_emoticons.;)

    Freut mich wenn eure kleinen die Sticks mögen!!! Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kann man die auch mit

    Verfasst von bellydance123 am 24. Oktober 2014 - 10:49.

    Hallo

    Kann man die auch mit was anderem statt Banane machen? Meine Maus bekommt von Banane Verstopfungtmrc_emoticons.(

    TM- und Koch-Neuling

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So klebig war der Teig bei

    Verfasst von Julia80 am 24. Oktober 2014 - 09:51.

    So klebig war der Teig bei mir nicht. Die Stangen sind sehr gut angekommen,  ich finde sie auch sehr lecker!   tmrc_emoticons.;)  Sehen nur aus wie Pferdeleckerlies!  Big Smile 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also bei mir war der Teig

    Verfasst von Thermo Mamsell am 22. Oktober 2014 - 20:21.

    Also bei mir war der Teig auch total klebrig!

     Habe sie deshalb als eine Masse gebacken und dann in streifen geschnitten

    auch nach dem Backen ist es von innen noch arg klebrig...

    meine große (9) mampft sie allerdings schon fleißig! Hoffentlich schmecken sie auch morgen dem jungen Mann....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider ist der Teig mega

    Verfasst von 3fachmamajulema am 17. Oktober 2014 - 19:14.

    Leider ist der Teig mega klebrig ... Formen kann man damit nix. Ich habe fast noch ne halbe Packung Mehl verbraucht, aber es hat nix genützt!!! Voll schade, denn die Idee finde ich gut. Der halbe Teig ist im Müll gelandet ... tmrc_emoticons.~

    Die paar Dinger die ich da dann gebacken habe waren ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist seeehr klebrig.

    Verfasst von Melena am 9. Oktober 2014 - 21:17.

    Der Teig ist seeehr klebrig. Hab zum Stangen formen auch noch einiges an Mehl dazu genommen. Und es sind trotzdem keine schmalen Stangen, sondern eher daumenbreite Streifen geworden. Hoffe Sie kann diese essen...

    Jetzt nach dem Backen sind die Stangen von innen noch sehr klebrig, ist das richtig so?

     

    Bin gespannt ob unsere Kleine sie morgen mag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept... meine kleine

    Verfasst von naddl0402 am 7. Oktober 2014 - 19:47.

    tolles Rezept... meine kleine liebt diese Stangen...

    sie ist jetzt 8 Monate...mit 6 Monaten hätte ich es ihr allerdings noch nicht gegeben, obwohl sie ist eine gute esserin ist...(hat also von anfang an grob püriertes bekommen)

     

    aber was mich auch interessieren würde.... wie lange sind die denn haltbar? es sind doch einige die zu verputzen sind tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie zubereitet. Musste

    Verfasst von babysky am 27. September 2014 - 15:57.

    Habe sie zubereitet.

    Musste nur etwas mehr Mehl nehmen. Malsehen ob meine Maus die dann auch isst...  tmrc_emoticons.;)

    Von uns gibts 4 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   finde auch, dass es

    Verfasst von Lisa2610 am 26. September 2014 - 14:24.

    Hallo,

     

    finde auch, dass es sich gut anhört...

    Wie lange kann man denn diese Stängele aufheben (wenn sie nicht so schnell gegessen werden tmrc_emoticons.-) ) und muss man sie dann gekählt aufbewahren?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut an. Werde

    Verfasst von babysky am 26. September 2014 - 09:56.

    Das hört sich gut an. Werde ich für meine Prinzessin heute gleich ausprobieren. Berichte dann wie sie angekommen sind. Dann gibts auch die Sternevergabe...  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können