3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Florentiner (Weihnachten)


Drucken:
4

Zutaten

100 Stück

  • 100 g Haselnüsse
  • 180 g Zucker
  • 80 g Honig
  • 150 g Sahne
  • 130 g Butter in Stücken
  • 180 g Mandeln, gehobelt
  • 150 g Zartbitterkuvertüre, in Stücken
5

Zubereitung

    Zubereitung: Teig
  1. Haselnüsse in den Closed lid geben, 5 sek./Stufe 5 grob zerkleinern und umfüllen. Zucker, Honig, Butter und Sahne in den Closed lid geben und 7 Min./90°/Stufe 2 erhitzen. Mandeln und Haselnüsse zugeben und weitere 5 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 erhitzen. Nussmasse auf einem mit Backpapier belegten Backblech glattstreichen, im vorgeheizten Ofen goldbraun backen und anschließend auf dem Blech auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen. kuvertüre in den Closed lid geben, 7 Sek./Stufe 8 zerkleinern und 3 Min./50°/Stufe 2 schmelzen. Ausgekühlte Nussmischung vorsichtig auf die  Arbeitsfläche stürzen, das Backpapier abziehen, die glatte Seite mit der Kuvertüre bestreichen und fest werden lassen. Anschließend in kleine Quadrate ca.(2x2 cm) schneiden und kühl aufbewahren.


    Backtemperatur: 200°C vorgeheizt, Backzeit ca. 12-14 Min.


    Das Rezept ist aus einem Rezeptheft von Vorwerk  "Weihnachtsklassiker"  und wahnsinnig lecker  und schnell gemacht. Diese Florentiner schmecken  immer zu jeder Gelegenheit, nicht nur in der Weihnachtszeit.


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig lecker! Auch als vegane Variante 😊

    Verfasst von tania.k82 am 17. Dezember 2018 - 18:48.

    Richtig lecker! Auch als vegane Variante 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Achtung Suchtgefahr ...

    Verfasst von Gobi22 am 4. Dezember 2018 - 20:32.

    Achtung SuchtgefahrSmile
    So einfach und so lecker! Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Allerdings habe ich auch nur die...

    Verfasst von Sischuma am 30. November 2018 - 05:45.

    Sehr lecker! Allerdings habe ich auch nur die Hälfte der Butter, des Zuckers und des Honigs genommen. Ich hatte nur noch 100 g Mandeln und habe die fehlenden 80 g mit Haselnusskrokant aufgefüllt. Das Ergebnis - 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jacey:schon mal mit Gefrierbeutel versucht? 😊...

    Verfasst von Elke Str. am 28. November 2018 - 05:39.

    Jacey:schon mal mit Gefrierbeutel versucht? 😊


    du gibst die Kuvertüre (200g) in einen Gefrierbeutel und stellst diesen in das Garkörbchen.



    In den Topf gibst du 500 ml Wasser



    Deckel schließen und das obere Ende des Gefrierbeutels durch die Deckelöffnung herausziehen.



    Den Meßbecher auflegen und damit den Beutel fixieren.



    20 Min/ 80°/Stufe 2



    Beutel anschließend kurz durchkneten und fertig.



    Zum Auftragen dann eine Ecke des Gefrierbeutels abschneiden und loslegen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Feva di am 27. November 2018 - 22:24.

    Hallo,
    Erstmal ein dickes Lob für das Rezept. Es ist einfach und mega lecker .... 😋
    Habe das Rezept wohl etwas abgeändert da viele berichtet haben der Teig ist nach dem abkühlen zu weich .
    Ich habe von der Butter nur die Hälfte dazu gegeben dafür mehr nüsse .
    Habe sie in meinem Ofen 5 min länger drin gelassen und dafür 3x Feuchtigkeit entweichen lassen durch einfaches Ofen Tür öffnen.
    Sie sind der Hammer.
    5 Sterne an pb100

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und superschnell gemacht. Das Ablösen...

    Verfasst von chaoslilli am 27. November 2018 - 21:33.

    Sehr lecker und superschnell gemacht. Das Ablösen war kein Problem. Ich habe zuerst mit dem Messer das Backpapier von der Masse gelöst und dann das Papier abgezogen. Das nächste Mal werde ich noch in die Masse kandierte Früchte rein schneiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte sie vor Weihnachten zum 1. Mal gemacht. Ich...

    Verfasst von Janine80 am 4. Januar 2018 - 15:05.

    Hatte sie vor Weihnachten zum 1. Mal gemacht. Ich fand sie sehr lecker und war begeistert von der einfachen Zubereitung. Die gibt es auf jeden Fall wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. 5 Sterne

    Verfasst von Habibi1990 am 20. Dezember 2017 - 21:52.

    Sehr lecker. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben gemacht! Wie jedes Jahr hervorragend!!!!!...

    Verfasst von blaubild am 17. Dezember 2017 - 14:06.

    Eben gemacht! Wie jedes Jahr hervorragend!!!!!
    Gehören bei uns zum Standardweihnachtsprogramm wie auch die Agnesen!!
    Dieses Jahr auf einer Dauerbackfolie gebacken, besser geht's nicht, habe mir 40 Minuten Backpapier "abpulen" gespart!👍👍
    Die Unterseite mit Zartbitterkuchenglasur überzogen.

    Frohe Weihnachten an alle!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ging leider schief, hab aber keine Ahung warum....

    Verfasst von Caro online am 17. Dezember 2017 - 12:11.

    Ging leider schief, hab aber keine Ahung warum. Ca. nach der halben Backzeit hat das Backpapier in der Mitte eine Blase gebildet. Es hat sich dann immer weiter hochgedrückt bis 20cm und die Masse lief zur Seite. Alles in allem eine riesige Sauerei und schade um die Zutaten tmrc_emoticons.-(
    hat jemand ne Ahnung was da los war?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, schnell und lecker! Hatte keine...

    Verfasst von KaeptnMarina am 28. November 2017 - 09:56.

    Super einfach, schnell und lecker! Hatte keine ganzen Haselnüsse, sodass ich einfach gemahlene dazu gegeben habe. 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super ... Auch wenn die Nüsse mehr als gehackt...

    Verfasst von Susen667 am 22. November 2017 - 16:12.

    super Love ... Auch wenn die Nüsse mehr als gehackt waren Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von eddar27 am 19. November 2017 - 15:56.

    Sehr lecker!
    Sieht schon gut aus. Habe die Florentiner gerade aus dem Ofen geholt und am Rand probiert. Das wird ein Kekes, der in der Familie bestimmt gut ankommt.
    Volle Punktzahl.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr einfach! Da ich nur noch 35g...

    Verfasst von carounderwater am 12. November 2017 - 11:16.

    Sehr lecker und sehr einfach! Da ich nur noch 35g Mandelblätter hatte, habe ich umso mehr Haselnüsse genommen - ist klsse geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Vielen Dank für das...

    Verfasst von Giacomo2011 am 2. Januar 2017 - 21:57.

    Sehr, sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept!

    LG Giacomo2011

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept, mit Dauerbackfolie funktioniert...

    Verfasst von Folgas am 17. Dezember 2016 - 12:11.

    Leckeres Rezept, mit Dauerbackfolie funktioniert es wirklich gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war mal wieder an der Zeit, diese leckeren...

    Verfasst von silkeabts am 13. Dezember 2016 - 09:52.

    Es war mal wieder an der Zeit, diese leckeren Florentiner zu backen. Es hat alles wie am Schnürchen geklappt und wie immer sind sie mega lecker. Love

    Ich benutze ganz normales Backpapier und helfe vorsichtig mit einem Messer am Rand nach, erst die Kanten vom Papier zu lösen, bevor ich dann das Backpapier komplett vorsichtig abziehe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heut schon gekocht hat geschrieben:...

    Verfasst von elsebell am 10. Dezember 2016 - 22:34.

    heut schon gekocht hat geschrieben:
    Super LECKER! Sehr gut gelungen. Danke fürs Rezept!
    ist das Backpapier gut abgegangen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super LECKER! Sehr gut gelungen. Danke fürs...

    Verfasst von heut schon gekocht am 10. Dezember 2016 - 22:32.

    Super LECKER! Sehr gut gelungen. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann mich einigen Bewertungen...

    Verfasst von Jacey am 9. Dezember 2016 - 12:36.

    Hallo, kann mich einigen Bewertungen anschließen. Auch bei mir sind die Florentiner leide in der Mitte total weich und klebrig geblieben. Im Kühlschrank werden sie dann aber wirklich ganz okay. Und auch ich hatte das Problem, dass ich das Backpapier fast nicht abbegkommen habe. Vielleicht probiere ich es mal mit Silikonbackfolie. Hat da schon jemand Erfahrungen damit? Mein größtest Problem ist immer die Kuvertüre, selbst mit meinem geliebten Thermi kriegich das nicht hin. Sad Sonst aber ganz gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, ich habe die Teile nun zweimal gemacht...sie...

    Verfasst von elsebell am 7. Dezember 2016 - 21:36.

    Huhu, ich habe die Teile nun zweimal gemacht...sie schmecken köstlich, wenn denn da nicht immer das Backpapier drunter kleben würde Big Smile...hat jemand eine Idee, wie es beim "Stürzen" komplett abgeht und nicht in Fitzeln ??? Denn dann muss ich mir ein anderes Rezept suchen....
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept. Lecker und schnell. Danke fürs...

    Verfasst von scooter2 am 29. November 2016 - 22:02.

    Prima Rezept. Lecker und schnell. Danke fürs Einstellen .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gutes Rezept! Diese Süße...

    Verfasst von GuKi65 am 21. November 2016 - 10:39.

    Super gutes Rezept! Diese Süße Sünde ist es wert zu machen Wink

    Ein Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt

    Verfasst von lammy am 13. November 2016 - 13:09.

    Hat super geklappt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die schmecken so lecker nach

    Verfasst von Capua am 28. Mai 2016 - 19:11.

    Die schmecken so lecker nach längst vergangenen Kindheitserinnerungen ... hmmmmm!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etwas anspruchsvoll in der

    Verfasst von AL2012 am 24. Dezember 2015 - 15:36.

    Etwas anspruchsvoll in der Handhabung.  Aber sie sind mir gelungen u mega lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Habe sie auch

    Verfasst von Teda am 22. Dezember 2015 - 09:23.

    Sooo lecker! Habe sie auch etwas länger gebacken (bei nur noch 160°), so wurden sie etwas knuspriger. Einen Teil habe ich schon verschenkt und dicke Komplimente bekommen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe sie

    Verfasst von easygoing am 8. Dezember 2015 - 00:17.

    Sehr lecker! Ich habe sie etwas länger backen lassen, damit sie schön knusprig werden. Gut geworden. Fast wie vom Konditor ... nur vieeeel günstiger! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Editierte Bewertung .. Aus 2

    Verfasst von Trimidy am 3. Dezember 2015 - 11:32.

    Editierte Bewertung .. Aus 2 Sternen zu meinem vorherigen Text: 

    "Leider muss ich mich den kritischen Stimmen hier anschließen .. Bei der Menge kann es meiner Ansicht nach eher nicht an den Bäckerinnen liegen?! Fakt ist, dass auch bei mir außen ein TOP Ergebnis vorlag und die Masse innen noch komplett weich war und blieb. Kann man so leider keinem anbieten! Schade ..."

    mache ich nun 4 Sterne, da ich den Rat befolgt habe, die Florentiner (egal wie weich sie vorher waren) in einer Keksdose in den Kühlschrank zu stellen. Erst hier haben die weichen Dinger ihre Konsistenz verändert und wurden sehr gut. 

    Also: Geduld beim erkalten lassen und dem Beschmieren mit Schoki .. Irgendwann lässt sich die Masse einigermaßen schneiden. Und schließlich und endlich wird sie dann im Kühlschrank sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zu Beginn erstmal DANKE für

    Verfasst von SiLea2011 am 2. Dezember 2015 - 15:58.

    Zu Beginn erstmal DANKE für das Rezept, sie schmecken super!  Love

    Ich lese vor dem 1. Versuch immer die bereits vorhandenen Kommentare um evtl. Verbesserungsvorschläge direkt umzusetzen. Dabei habe ich natürlich gelesen dass einigen Personen die Konsistenz zu weich war. Heidiberry sprach davon die Butter vergessen zu haben und dass sie (vermutlich) daher ein festeres Ergebnis erzielte. Ich habe die Butter also spontan auch weggelassen. Ich muss zugeben, dass mir die Florentiner jetzt etwas zu hart sind, aber so hat man wenigstens was zu kauen!  tmrc_emoticons.;) Ich werde das Rezept auf jeden Fall nochmal machen - geschmacklich sind sie einfach toll - und dann wohl die Buttermenge halbieren. Kann sich ja jeder an seinen Geschmack rantasten!  tmrc_emoticons.) Daher ohne Zweifel volle Sterne!   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker  Dankeschön 

    Verfasst von 99snoop am 22. November 2015 - 08:34.

    Superlecker  Cooking 7 Dankeschön 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • absolut top 

    Verfasst von elena1701 am 20. Oktober 2015 - 15:57.

    absolut top 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total einfach und

    Verfasst von dreikb am 27. Dezember 2014 - 06:11.

    Total einfach und superlecker! Sind jetzt schon auf meiner FavoritenListe!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total Lecker man muss nur

    Verfasst von Thermovesper am 22. Dezember 2014 - 23:28.

    Total Lecker man muss nur aupassen das man wartet bis die Masse Kalt ist bevor man die Kovertüre macht nicht vor lauter freude gleich anfangen tmrc_emoticons.;)

    Für alle die zu schnell waren einfach die Kovertüre oben drauf geht auch xD

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben Deine Florentiner!

    Verfasst von Veraarev am 19. Dezember 2014 - 14:33.

    Wir lieben Deine Florentiner! Ich habe sie schon letztes Jahr gebacken und dieses Jahr wieder. Ich backe sie ca. 20 Minuten bei 200°C und lasse sie danach noch im Backofen bei leicht geöffneter Ofentür.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese sensationellen

    Verfasst von silkeabts am 12. Dezember 2014 - 22:57.

    Diese sensationellen Florentiner wurden auch dieses Jahr wieder mehrmals gebacken und teilweise verschenkt.  Sie werden mir quasi aus den Händen gerissen, sodaß ich aufpassen muss, daß für uns noch welche übrig bleiben. Da jeder Backofen anders ist, muss ich auch aufpassen, daß ich den richtigen Zeitpunkt nicht verpasse, und die Florentiner nicht zu dunkel werden. Das ist definitiv eines meiner Lieblingsrezepte.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trotz

    Verfasst von nschlabb am 10. Dezember 2014 - 16:08.

    Trotz Backofentür-öffnen-Trick musste ich leider gut ein Drittel wegschmeißen tmrc_emoticons.( Immerhin, der brauchbare Rest ist lecker. Werde beim nächsten Mal aber wohl ein anderes Rezept ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so einfach & so perfekt!!!!

    Verfasst von charlatanerie am 5. Dezember 2014 - 13:30.

    so einfach & so perfekt!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Machen süchtig. Sehr

    Verfasst von bine1109 am 4. Dezember 2014 - 17:59.

    Machen süchtig. Sehr lecker!!

    Vielen Dank für´s Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diese leckeren

    Verfasst von chris100de am 3. Dezember 2014 - 17:26.

    Habe heute diese leckeren Florentiner zubereitet und bin ganz begeistert wie gut sie mir gelungen sind !!!! Habe alles genau nach Anleitung gemacht und war super!!!

     Vielen Dank für das leckere und leichte Rezept !!!!

     Euch allen noch eine schöne Adventszeit wünscht 

    Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn die Mitte noch sehr

    Verfasst von sandra1972 am 27. November 2014 - 15:14.

    Wenn die Mitte noch sehr feucht ist, ist es hilfreich ab und zu die Backofentüre zu öffnen um die Luftfeuchtigkeit raus zu lassen. Knuspriger wird es, wenn man bei geringerer Temperatur und dadurch etwas längere Backzeit backt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmack ist gut, aber in

    Verfasst von mariap716 am 27. November 2014 - 08:02.

    Geschmack ist gut, aber in der Mittel sehr weich... Schade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhuu! Sie haben wunderbar

    Verfasst von sandra1972 am 26. November 2014 - 19:43.

    Juhuu! Sie haben wunderbar geklappt und schmecken soooooo lecker!  Ganz einfach herzustellen! Habe ein Foto mit hoch geladen! Lasse 5 Sterne da!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super, aber mir

    Verfasst von TheAnt am 26. November 2014 - 08:57.

    Geschmacklich super, aber mir persönlich zu klebrig... Nicht knusprig genug. Bei verlängerter Backzeit wirds außen schwarz, aber die Mitte blieb bei mir etwas matschig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker & super einfach 

    Verfasst von Sandra1839 am 24. November 2014 - 19:30.

    Super lecker & super einfach  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept - Habe noch

    Verfasst von Gina56 am 16. November 2014 - 13:06.

    Tolles Rezept - Habe noch frisches Citronat und Orangeat hinzugefügt. Auch super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat alles gut geklappt und

    Verfasst von valimix am 13. November 2014 - 23:20.

    Es hat alles gut geklappt und natürlich auch geschmeckt. Ein tolles Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch dieses Jahr musste ich

    Verfasst von silkeabts am 14. Dezember 2013 - 01:37.

    Auch dieses Jahr musste ich diese super leckeren Florentiner wieder zubereiten und sie sind genauso gut geworden, wie ich sie vom letzten Jahr in Erinnerung hatte......ein echtes Highlight, nicht nur für die Vorweihnachtszeit zum selber  Naschen und verschenken   Love  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gestern gemacht und sehr

    Verfasst von hasepopase am 9. Dezember 2013 - 14:09.

    gestern gemacht und sehr begeistert,danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, diese Florentiner sind

    Verfasst von Kampfzwerg am 2. Dezember 2013 - 20:44.

    Hi, diese Florentiner sind einfach nur klasse. Sie schmecken richtig lecker und wenn das so weiter geht, muss ich nochmal backen, weil mein Mann und mein Sohn sich jeden Tag zum naschen davon nehmen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •