3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Frozen-Pralinen Weiße Erdbeer


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

  • 200 Gramm Weiße Erdbeer Schockolade, Siehe Bild im Rezept.Bekommt man im Lidl
  • 400 Gramm weiße Blockschockolade
  • 50 Gramm Kokosfett (Bioqualität)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Weiße Erdbeer Schockolade und die Blockschokolade Weiß in kleinere Stücke schneiden,in den Closed lid geben und 10 Sekunden Stufe 6 währendessen auf Stufe 10 Erhöhen und kleinhacken.Mit dem Spatel nach unten schieben..

  2. 50 Gramm Kokosfett (zb Palmin) hinzugeben und 3 Min 55 C°  auf Stufe 2 erhitzen.

  3. Die Masse Anschliessend in einen kleineren Messbecher geben.

  4. Und langsam in die Pralinenformen gießen,Die Pralinen dann für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen zum aushärten und anschliessend in Keksdosen füllen und kühl aufbewahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann natürlich jede andere Pralinenform nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab diese Pralinen mit

    Verfasst von stella2109 am 1. Mai 2016 - 14:18.

    Ich hab diese Pralinen mit meiner kleinen Schwester am Osterwochenende gemacht. Einen Teil der Masse in den Pralinenformen (übrigens nochmal Danke für den Tipp  tmrc_emoticons.;) ) und den anderen Teil auf ein Backblech um daraus Bruchschokolade zu machen. Meine Schwester hat nur die Pralinen essen können, die geplante Bruchschokolade wurde nämlich von meiner Mutter verspeist  tmrc_emoticons.D

    Alle waren begeistert und deswegen gibt es auch volle Punktzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Find die ganz lecker...

    Verfasst von sarahxs am 18. Dezember 2015 - 13:32.

    Find die ganz lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also in einen ganz warmen

    Verfasst von Nicki_J.J am 10. Dezember 2015 - 23:54.

    Also in einen ganz warmen Raum würd ich sie jetzt nicht machen,normale Zimmertemperatur von ca 18-20 grad ist bis jetzt noch nichts passiert tmrc_emoticons.) Ich hab sie auch im Kalender in kleinen Säckchen mit Butterbotpapier ausgelegt und noch ist keins geschmolzen aber die Heizung steht da auch nicht auf Höchster Stufe.Ich hoffe das dir das etwas Hilft.Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmelzen die Pralinen bei

    Verfasst von sarahxs am 10. Dezember 2015 - 15:51.

    Schmelzen die Pralinen bei Zimmertemperatur? Suche noch welche zum verschenken...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können