Forum Aufbewahrung



6 Antworten | Letzter Beitrag

Hallo Sonnia,
Danke für deine Antwort und entschuldige bitte meine späte Nachricht.

Ich glaube das wäre eher die Richtung, die ich einschlagen werde.

Aber trotzdem dürfen gerne noch andere ihre Aufbewahrungen teilen 😊

Lieben Gruß


Hallo Rina9796,

ich versuche stets Zutaten wenn nicht frisch, dann anstatt in der Dose im Glas zu kaufen.
Diese Gläser und auch Marmeladengläser sammle ich und nutze sie (im TM sterilisiert) dann zur Bevorratung oder dann wieder, wenn ich etwas 'einkoche' wie Marmeladen, Obst oder Gemüse. Aber auch für Gemüsepaste oder das Backtrennmittel, Zwiebel- und Knoblauchschmelz,...
Auch kaufe ich Gewürze stets in Gläsern und nutze diese dann später um selbst erstellte Gewürzmischungen, Gewürzsalze oder eben Vanille-, Orangenzucker u.ä. darin zu lagern.
Hin und wieder kaufe ich Einmach- oder Marmeladengläser im Supermarkt oder günstig bei Wool-worth, wenn ich solche zum Verschenken benötige.

Gruß und viel Erfolg beim kreativen Gestalten
Sonnia

- STOP and smell the ocean -


Hey,
okay danke Smile von tupper wollte ich eigentlich weg und bin immer begeisterter von Glasaufbewahrungen. Hat davon irgendjemand hier einen Tipp? 🙂

lieben Gruß
😊


Hallo Rina,
trockenen Vorrat (Puderzucker) bewahre ich in Tu..erware auf. Flüssige, nasse Vorräte kommen in ein Schraubglas.
Manches friere ich auch in kleinen Portionen ein.

Versuch es einfach einmal in kleinen Mengen, wenn es dir passt und gefällt kannst du auch größere Mengen herstellen und bevorraten oder auch mal als Mitbringsel verschenken.

Viel Spaß und Erfolg und

Gruß aus der Bärenküche


Hallo,
ich bin neu hier auf der Seite. Da ich gerne die selbstgemachten Zutaten aufbewahren möchte (Vanillezucker, gehackte Nüsse,...) und nicht so gut bin im entscheiden der Aufbewahrungsdosen/ Gläser, möchte ich euch fragen, was ihr habt und woher? 😅

Über jede Antwort freue ich mich 😊

lieben Gruß