Forum Heute gemacht!


1535 Antworten | Letzter Beitrag

Guten Morgen! 

Am vergangenen Wochenende habe ich aus der Schweiz Ruchmehl mitgebracht und gestern dann das St. Galler Brot von     Beate Carola gebacken. Es ist total lecker, hat eine dunkle Kruste und ist wunderbar saftig. Neues Mehl ist schon geordert..  Smile Einen schönen Tag! Solda


Speisewerkstatt schrieb:

 

Gestern abend gemacht: Kartoffel Waffeln aus der Cookidoo Kollektion Piratengold. Wer Kartoffelpuffer liebt aber das Backen in vielem Öl scheut, wird sie lieben. Einfach Klasse!

Grüße aus der Speisewerkstatt

 

Sehr guter Tipp- die gab es bei uns gerade auch als Beilage zu Desirées- Kürbissuppe aus der Zeitschrift 'Mein Thermo'- ebenfalls sehr zu empfehlen mit dem Apfel und der Vanilleschote.

Gruß, Haribella 


Gestern abend gemacht: Kartoffel Waffeln aus der Cookidoo Kollektion Piratengold. Wer Kartoffelpuffer liebt aber das Backen in vielem Öl scheut, wird sie lieben. Einfach Klasse!

Grüße aus der Speisewerkstatt


Heute gemacht und sehr zu empfehlen: Möhren-Nuss-Hähnchen aus der Cookidoo Kollektion" Bunter Herbst"

Man braucht viele Zutaten in kleinen Mengen, aber es lohnt sich. So lecker. Sieht auch genauso aus wie auf dem Foto,

Grüße aus der Speisewerkstatt


Und das Ausprobieren geht weiter  Cooking  9 , heute gab es vom australischen Vorwerk-Team LAMB SHANKS WITH RISONI AND FETA- einfach nur delicious, ein Traum!  Love  

Da ich hier keine Lammhaxen bekommen habe, habe ich einfach Lammkeule genommen ( 700g Bruttogewicht, etwas Knochen steckte noch im Fleisch), habe das Fleisch in größere Stücke geschnitten , da ich mich komplett nach den vorgegebenen Zeiten richten wollte und sie mir für kleinere Stücke à la Gulasch  Wink zu lange vorkamen.

Wie auch immer- dieses Gericht war göttlich und hat gut für 3 Personen gereicht ( laut Rezept war es für 6, allerdings sollten es auch 6 Lammhaxen sein, keine Ahnung, was diese zusammen wiegen )

Klare Weiterempfehlung !

Schönen Abend und viele Grüße, Haribella

 


Guten Morgen  Lol ,

gestern Abend gab es die Lachs-Cannelloni aus irgendeiner Kollektion. Leider kann ich sie gerade nicht per IPad aufrufen , deshalb weiß ich auch nicht aus welcher. Hatte mir das Rezept aber auf den Key gespeichert.

Mir war so, als liefe das Rezept unter Hauptgericht ,für 6 Personen war es bestimmt...wir sind zu zweit und normale Esser; mein Mann musste anschließend noch zwei Scheiben Brot essen Crazy .

Geschmeckt hat es uns ganz gut, allerdings war es uns etwas zu trocken, obwohl ich mich penibel an das Rezept gehalten habe, lediglich die Sahne hatte ich durch fettarme Kochsahne ersetzt , vielleicht lag es ja daran.

Allen ein schönes Wochenende, Haribella


Hallo,

habe heute die Spareribs aus dem Sansibar-Kochbuch gemacht. Allerdings nach dem Dampfgaren nicht in den Ofen, sondern kurz auf den Grill.

Sie waren perfekt! Dickes Lob von allen Seiten.

Gibt es bei uns jetzt definitiv öfter 


Bei uns gab es heute schon wieder die Hackbällchen in Tomatensoße aus dem Grundkochbuch - meine Kinder lieben dieses Rezept.

Gruß Sun


Habe jetzt schon 3 oder 4 mal den Rahmkuchen gemacht,  Bin schwer verliebt, Love


Heute habe ich Pizzatoast Bistro ausprobiert.Es geht schnell zu machen.Total lecker. Danach habe ich die Zimtschnecken in Angriff genommen Einwandfrei.Dazu einen Eiskaffee.Super lecker.Wird es öfter bei  uns geben.


Hallöchen

Habe meinen Thermi seit ein paar Wochen und bin schwer verliebt.

Heute musste er Überstunden machen es gab:

Ruck zuck Muffins

Baguett auf die Schnelle

Fetaaufstrich

Gemüseauflauf mit Tofu

Apfel Möhrensalat

Eiskaffee

Alles aus der Rezeptwelt, außer dem Auflauf .

Schön das es dieses Forum gibt, finde immer Anregungen, danke dafür.

Zwiebel


Ellimuffin schrieb:

Heute hatten wir eine Thermomixparty bei mir und es gab auf Wunsch der Gäste Pizza mit Speck und Mais und Erdbeer Raffaello Eis. 

Das Eis war ein Traum!

 

Oooohhh... wie lautet das Rezept zu dem Eis?

Liebe Grüße

Bianca


Haben gerade das Hähnchen-Pilaw aus den Kollektionen gemacht- leicht und lecker, gibt  es demnächst öfters.


Halli hallo! 

 

Heute hab ich einen "Österreichischen Kartoffelsalat" gemacht von der Seite Wunderkessel.de

Dann gab es mittags noch den Kaiserschmarrn der letztens Rezept des Tages war. 

 

LG Elli


Hallo! Gestern Abend gab es die Gurkenkaltschale mit Avocado aus dem 'Kochen hat Saison' und heute Mittag das Rucola-Feta-Risotto aus dem neuen Thermomix Magazin. Beides war sehr lecker. Jetzt backe ich mal wieder mein Lieblingsbrot, das Dinkel-Roggen Brot von Puggle Tyson hier aus der Rezeptwelt. 


http://www.rezeptwelt.de/desserts-rezepte/erdbeer-raffaello-eis/544067

 

Ich habe aber mehr Raffaellokugeln genommen. 


mich würde das Rezept vom Eis interessieren



Kannst du die Rezepte posten oder stehen die im Gkb?

Liebe Grüße  


Hallo! Da ich sehr gerne backe habe ich heute das Kürbiskernbrot  aus dem Backbuch mal ausprobiert..Bin schon sehr gespannt.Der Teig kommt gleich in den Ofen.Gruß Elke


Heute hatten wir eine Thermomixparty bei mir und es gab auf Wunsch der Gäste Pizza mit Speck und Mais und Erdbeer Raffaello Eis. 

Das Eis war ein Traum!


Guten Abend Leute!

 

Heute gab es einen Hefezopf aus dem Basis Kochbuch und eine Gemüsesuppe mit TK-Gemüse. Die koche ich für morgen vor, weil ich mittags keine Zeit haben werde. Smile


Gestern Abend gab es aus "Thermomix à la turka " die Frauenschenkel- Köfte, Joghurt- Käsecreme sowie Fladenbrot ( vom Türken meines Vertrauens selbst gekauft  Bigsmile ) Es war so lecker, dass wir so gut wie alles aufgefuttert haben , ich glaube, die nächsten fünf Tage vermeide ich den Gang auf die Waage  Shock


Gestern habe ich aus dem neuen Thermomix Magazin die Honig- Senf Spareribs und dazu den Knoblauch- Saure Sahne Dip gemacht. Beides ist super geworden! Noch nie habe ich so tolle Rippchen hinbekommen, sie waren ganz zart und saftig und nach 13 Minuten Sonne im Backofengrill oben schön knusprig.

 


...um dem grauenhaften Wetter etwas entgegen zu setzen habe ich heute nach langer Zeit mal wieder Erdbeereis mit Kokosblütennektar mit unserem Teufelskerl gemacht und dazu frische Erdbeeren mit Mascarpone-Sahne-Creme und Schokosplitter... 

das ist für's Abnehmen net wirklich förderlich, aber sehr, sehr lecker...  <img src= " />

Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.
M. Freeman


Haben gerade aus der Kollektion "Nur wir zwei" Lachs mit Brokkoli und Couscous in Honig- Senf- Soße gegessen . Zeitangabe waren 60 Minuten, ich bin auf 30 gekommen ?!   :p 

Geschmeckt hat es gut, aber satt geworden sind wir nicht - und wir sind keine Vielfraße  Bigsmile !

 


Ich genieße gerade frische und noch warme Müslibrötchen ( süß) aus der Kollektion 'Mach mal Pause' . Kann ich uneingeschränkt empfehlen  Love , sogar meinem Mann schmeckt es richtig gut.

Nun habe ich das Bauernbrot (gestrige Rezept des Tages) im Backofen- mein erster Brotbackversuch- bin gespannt, wie es wird. Sieht jedenfalls schon toll aus und schnuppern tut es auch schon gut. Mein Gatte schleicht schon in der Küche umher und wartet auf die Fertigstellung- hat sich auch schon als Testverkoster zur Verfügung gestellt  Bigsmile


@Solda

Hallo Christine, danke für deine Rückmeldung  Smile

Dann weiß ich ja, was ich beim nächsten Mal anders mache... Hast mir echt geholfen. Lieben Dank  Smile

Grüße Frauke 


@fggo1002

In dem Rezept wird kein Zitronensaft verwendet. Manche Apfelsorten oxidieren dann recht schnell und werden dunkler.  Zudem färbt der gemahlene Zimt enorm ! Viele Grüße, Christine 


Hallo zusammen,

heute gab es bei uns den selbstgemachten Apfelmus von Guilia87 und das "leckere Buttermilchbrot" von Naehhaeschen. Beides sind Rezepte hier aus der Rezeptwelt. Das Brot backe ich heute zum zweiten Mal. Ich bin mal gespannt, ob es was wird. Ich backe heute das erste Mal mit Trockenhefe. Sonst nehme ich immer frische. Allerdings habe ich heute keine frische Hefe bekommen, deswegen die Trockenhefe... Der Apfelmus schmeckt warm schon mal sehr lecker. Ich finde, der ist nur sehr dunkel geworden. Der ist braun... Hat da vielleicht jemand eine Idee, woran es liegen kann?

Ich wünsche allen noch einen tollen Samstag!


Hallo ! 

Bei uns gab es heute mal wieder das Chicken Tikka Masala von Brutzelhexe. Statt Zucchini habe ich diesmal rote Paprika genommen . Sehr sehr lecker !


Bei uns gab es heute den Blumenkohlauflauf - super lecker!!

RuckZuck Quarkspeise und für die Schule morgen noch schnell die Brötchen - Sonntags habe ich keine Lust....


Habe eben aus dem GKB die Germknödel mit Butter und Mohn-Zucker gemacht - jetzt weiß ich, dass ich mich im nächsten Österreich- Urlaub getrost auch anderen Leckereien widmen kann; das Resultat war der Oberhammer, ich dampfgare sie in Zukunft zu Hause Bigsmile !

Mein Mann war von diesem Ergebnis völlig begeistert , er fand sie 'perfekt' Love .

 

Heute Abend gibt's den Rest Porrecremesuppe von gestern .

Liebe Grüße , Haribella 


Bei uns gibt es heute mal wieder den Erbseneintopf xxl von thermifee... einfach nur lecker  Love

 

PS: wer noch eine WhatsApp-Gruppe zum Rezepte austauschen und für jegliche Tipps und Tricks sucht. Einfach melden Wink


Gestern Abend gab es die Porreecremesuppe mit Dill und Schafskäse- sehr gut! Habe mir allerdings etwas mehr vom Käse gegönnt als angegeben Bigsmile .

Einen schönen Sonntag allerseits!


Da ich noch auf meinen Thermomix warte habe ich heute hier bei den Rezepten geschaut was ich so alles machen kann. Und so viele tolle Rezepte gefunden das ich gar nicht weiß was ich als erstes machen werde.  :D 

 

 

 

Egal wie die Frage lautet, Schokolade ist die Antwort!


Hallo,

bei uns ist gerade eine Pizza im Ofen, mit knusprigen Gries-Teig.

Lecker!!!

LGMaria


Heute gab es aus dem Wertvoll Geniessen Buch: Polenta-Parmesan-Rauten mit Tomaten-Paprika-Pisto


Und das Ausprobieren geht weiter- eben habe ich Wolfsbarsch mit Kartoffeln mit Kräuter- Tomaten- Sauce aus VIVA VAROMA! ausprobiert. Den Seebarsch habe ich durch TK- Wolfsbarsch von AL.I ausgetauscht und auch gefroren in den VAROMA gegeben ( ich nehme meistens TK- Ware, brauche auch die angegebenen Garzeiten nicht zu verändern, wird alles top!).

Wieder ein sehr leckeres Rezept, besonders erfreut hat mich, dass die Soße weder durch Butter, Sahne, Mehl oder Speisestärke 'angedickt ' wurde, so schmeckte sie richtig schön fruchtig-aromatisch.

Liebe Grüße, Haribella 


Bei uns gab es gerade die Pizzasuppe mit Baguette dazu. Tolles Rezept, allerdings waren die einzelnen Zutaten nicht gut durchgerührt , so dass ich nochmal eine Minute rangehangen habe und mit dem Spatel mitgeholfen habe.

Beim Umfüllen in eine Suppenschüssel habe ich festgestellt,dass sich ziemlich viel Rindergehacktes unter dem Messer verheddert hatte .

Aber- wie auch immer- sehr gelungenes Rezept Wink


Mein Thermi und mein Backofen haben gerade gemeinschaftlich schwedische Zimtschnecken gezaubert. Gleich darf er noch mal ran: ich möchte aus dem Österreich-Kochbuch die Spinatknödel auf Tomatenragout ausprobieren.

Herzliche Grüße

Lina Smile

 

 


Wir haben gerade Kassler auf Wirsingkohl mit Kartoffeln und Frischkäsesoße gehabt - sehr gelungen , hat lecker geschmeckt!  Love


Ich habe meinen TM5 seit gestern. Ich habe heute Pizzatag gemacht und eine leckere Minz Limonade.


Heute gab es Rotbarsch mit scharfer Mangosauce dazu Ebly.


Glykosesirup,karamellsosse u mein täglich grüner smootie  Smile

 LIEBE GRÜßE ELVIRA

Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!


Bei mir gab es eben Süßkartoffel-Grapefruit-Suppe mit Garnelen aus der Kollektion "Bunter Herbst". 


Wir haben heute Toastbrot gebacken und es gab einen Krautsalat mit Joghurtdressing. 


Heute gab es bei uns zum Frühstück den Hefezopf,  zu Mittag die Paprikacremesuppe und als Nachtisch den Schokoladenpudding aus dem Grundkochbuch. Zum Kaffee gab es noch Haferkekse aus dem rosa Backbuch.

Alles ist super gelungen und kann weiterempfohlen werden.

 

Liebe Grüße  Cooking  1Mixingbowl closed


Bei uns gab es gestern Lammkotelett in Tomaten- Zwiebel- Sauce mit Weizen- Pilaw aus '...à la Turka'. Das Fleisch super zart, die Sauce ein Gedicht, die Kichererbsen lecker...nur leider habe ich mich beim Weizen verkauft; da ich keine Lust hatte, extra einen türkischen Supermarkt aufzusuchen, habe ich das Produkt gegoogelt und eins gefunden, was mein Supermarkt vor Ort vorrätig hatte. Das Ergebnis glich leider nicht dem eines Risottos, die Weizenkörner waren noch etwas bißfest. Vielleicht sollte daraus Popcorn entstehen  Wink , wer weiß?!

Oder es lag daran, dass ich anstelle von "mindestens 12 Stunden" Einweichzeit nur auf gute acht gekommen bin?! ( Das kommt davon , dass man so lange im Bett rumgammelt ;) 

Werde beim nächsten Besuch eines türkischen Supermarktes mal meine Vorräte an Zutaten wieder auffüllen.

Dazu gab es einen großen gemischten Salat mit selbstgemachten Dressing.


...da ich heute erst relativ spät nach Hause kam am Nachmittag, hab ich gschwind einen Kohlrabi, drei Möhren (beides in Stücken, logisch), Nüsse, Balsamico, Olivenöl, Curry, Kräutersalz, Chili und Frischkäse in den Teufelskerl geschmissen und ein paar Sekunden gemixert und hatte einen gar köstlichen Rohkostsalat... 

danach gab es - ganz ohne die Hilfe des Teufelskerls - einen Cappuccino und das Wochenende konnte wohlig gesättigt beginnen... smileys

Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.
M. Freeman