Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelsaft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Zutaten:
  • 800 gr Wasser
  • 100 gr Zucker
  • 60 gr Zitronensaft (aus frischen zitronen)
  • 300 gr Apfel (geputzt und in stùcke geschnitten)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Man gebe in den Closed lid das Wasser und das Zucker und 10 min bei 100° Stufe 2 zum kochen bringen.

    Nachdem die Zeit umgegangen ist das Zitronensaft und die Apfel dazugeben und 1 min von Stufe 2 bis Stufe 10 pùrieren lassen. In Glasflasche umfùllen und erkalten lassen.

    Die Wasser und Zucker menge kann je nach geschmack geàndert werden

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell zubereitet 👍...

    Verfasst von Gabi7572 am 23. Oktober 2017 - 15:41.

    Sehr lecker und schnell zubereitet 👍
    Allerdings nur mit der Hälfte vom Zucker ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie bewahrt ihr die Flaschen mit dem Saft auf? Wie...

    Verfasst von KochBiggi0402 am 1. Oktober 2017 - 22:45.

    Wie bewahrt ihr die Flaschen mit dem Saft auf? Wie lange ist er dann haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderschön einfaches Rezept, um einen...

    Verfasst von earlb am 28. März 2017 - 13:59.

    Ein wunderschön einfaches Rezept, um einen leckeren Saft zu machen.
    Einen schönen Tag wünscht earlb

     


    /* Style Definitions */
    table.MsoNormalTable
    {mso-style-name:"Normale Tabe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und schnell, aber uns schmeckt es zu sehr...

    Verfasst von Neuanderfront am 8. Dezember 2016 - 22:49.

    Einfach und schnell, aber uns schmeckt es zu sehr nach verdünntem Apfelmus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen! Fünf natürlich

    Verfasst von sumimasen am 4. November 2016 - 21:22.

    Sterne vergessen! Fünf natürlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So wirds gemacht !

    Verfasst von sumimasen am 4. November 2016 - 21:21.

    So wirds gemacht !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schneller frischer Apfelsaft!...

    Verfasst von Falbala110 am 29. Oktober 2016 - 04:31.

    Schneller frischer Apfelsaft!

    Salve!

    Ich habe genauso wie viele anderen Mixer nur die Hälfte Zucker genommen, die Äpfel nicht geschält und deshalbe den Saft einmal kurz durch ein Sieb laufen lassen. LECKER und ohne Zusatzstoffe.

    Für unsere Enkelin mische ich den Apfelsaft mit kaltem Kräutertee und selbst aufgesprudeltem Wasser - der Lieblings-Drink der kleinen Maus!

    Ave!


     Falbala110


    Bene sapiat.


    Bild in Originalgröße anzeigen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • A-Saft: Apfelmenge erhöht, Wasser reduziert,...

    Verfasst von mariontillmann am 25. Oktober 2016 - 06:40.

    A-Saft: Apfelmenge erhöht, Wasser reduziert, Zucker reduziert. Alles in den Topf, direkt püriert, dann auf 10 min gestellt, und aufkochen lassen. Durch ein feines Sieb in Wasserglasflaschen abgefüllt und zum auskühlen, umgedreht zurück in den Wasserkasten gestellt. Dadurch hatte ich beim ersten Mal das Geräusch als würde man eine Flasche neu öffnen. (Da waren es Twist off Flaschen)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den werde ich heute nach meiner Apfelerne...

    Verfasst von mariontillmann am 14. Oktober 2016 - 12:20.

    Den werde ich heute nach meiner Apfelerne probieren, weiß sonst nicht wohin mit den vielen Äpfeln.

    Werde aber die Apfelmenge erhöhen, und den Zucker mindestens halbieren, aufgrund der vielen Kommentare.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WiE lange hält denn der Apfelsaft?

    Verfasst von nate74 am 26. September 2016 - 13:40.

    WiE lange hält denn der Apfelsaft?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Tips der anderen

    Verfasst von claudia47829 am 26. Juni 2016 - 01:31.

    Habe die Tips der anderen befolgt, weniger Zucker, Äpfel geschält, einfach genial, weil es so einfach ist.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut 

    Verfasst von lina87 am 30. Januar 2016 - 20:27.

    sehr gut 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)super Rezept, nehme nur

    Verfasst von gymnastikmaus am 25. Januar 2016 - 19:58.

    tmrc_emoticons.)super Rezept, nehme nur weniger Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht total schnell, ist

    Verfasst von Heidschnucke90 am 20. November 2015 - 18:10.

    Geht total schnell, ist einfach und schmeckt super.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar, Äpfel geschält,

    Verfasst von IrisT am 2. November 2015 - 07:02.

    Wunderbar, Äpfel geschält, Zuckermenge halbiert. Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da wir noch alte Äpfel

    Verfasst von Martina ti am 13. Oktober 2015 - 20:44.

    Da wir noch alte Äpfel zuhause liegen hatten, habe ich den Saft auch eben ausprobiert. Echt einfach und lecker. 

    Nach den anderen Kommentaren, habe ich auch weniger Zucker reingetan. Mit der angegebenen Menge wäre er mir zu Süß.

     

    Naikee, vielleicht hast du nicht lange genug den TM auf Stufe 10 laufen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • APFELSAFT Einfach lecker und unkompliziert. Musste...

    Verfasst von Naikee am 15. September 2015 - 18:34.

    APFELSAFT Einfach lecker und unkompliziert. Musste aber gesamten Saft anschließend durchsieben, weil mein Saft doch sehr musig war. Das ergab dann noch 2 Portionen Apfelmus (nachsüßen).
    Hab ich evtl was falsch gemacht?
    Naja, wenn ich ihn sowieso durchsiebe, probiere ich es nächstes Mal mit ungeschälten Äpfeln (Zeitersparnis + Vitamine + Ballaststoffe)

    5 Sterne: mega lecker, 4 Sterne: sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super und geht ganz

    Verfasst von Suppinnchen5258 am 12. September 2015 - 16:47.

    Schmeckt super und geht ganz schnell, wir jetzt immer selber gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Ladylimes am 28. August 2015 - 17:50.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Saft. Habe auch

    Verfasst von ankajapa am 6. April 2015 - 19:31.

    Sehr leckerer Saft. Habe auch nur die Hälfte Zucker genommen. Herzlichen Dank für dieses schnelle und einfache Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, schnell und

    Verfasst von MaMü am 4. April 2015 - 14:55.

    Superlecker, schnell und einfach ohne "auswringen". Aber die Hälfte Zucker ist auf jeden Fall genug nach unserem Geschmack. Sehr zu empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade getestet.  Hab 60 gr

    Verfasst von Peter silchen am 12. Januar 2015 - 19:43.

    Gerade getestet.  Hab 60 gr Zucker und 60 gr  Zitronensaft  genommen.  Nächstes  Mal werde ich aber weniger nehmen. Einfach  toll was der Thermomix  alles kan tmrc_emoticons.) n.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gerade gemacht. wirklich

    Verfasst von paulemma am 11. Januar 2015 - 12:19.

    gerade gemacht. wirklich lecker und schnell. die hälfte zucker genommen und etwas mehr äpfel  tmrc_emoticons.;) 5 sterne dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Apfelsaft aus alten Äpfeln;

    Verfasst von angela61 am 24. November 2014 - 20:47.

    Apfelsaft aus alten Äpfeln; das ist die Rettung vor dem Wegwerfen!

    Mir hat der Saft gut sehr gut geschmeckt. Ich habe etwas mehr Zitronensaft verwendet und mit Mineralwasser

    zu einer Schorle verdünnt.

     

    Die Schale habe ich drangelassen und das Rezept auch schon mit Birnen erfolgreich ausprobiert.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr gut und zu

    Verfasst von Tornadokessel am 4. Oktober 2014 - 13:39.

    Wirklich sehr gut und zu gleich bin ich meine alten Äpfel los geworden! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • H abe gerade den Apfelsaft

    Verfasst von Anni86 am 20. September 2014 - 18:26.

    H abe gerade den Apfelsaft ausprobiert und bin sehr begeistert Love . Das war bestimmt nicht das letzte Mal dass ich den zubereitet habe, habe im Übrigen auch wie viele andere schon ,weniger Zucker genommen.  Habe auch die Schale dran gelassen, es empfiehlt sich dann den Saft einmal auszusieben um das Fruchtfleisch aus zu sortieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2kg Äpfel = 4liter sehr

    Verfasst von Samanes am 17. September 2014 - 22:51.

    2kg Äpfel = 4liter sehr leckerer Apfelsaft. Wir lieben ihn!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unseren Geschmack hat's

    Verfasst von BAED am 13. September 2014 - 14:00.

    Unseren Geschmack hat's leider gar nicht getroffen. Werde den Saft nicht nochmal machen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bereite ihn ohne Zucker

    Verfasst von Knopsi am 8. August 2014 - 13:36.

    ich bereite ihn ohne Zucker zu, damit mein kleiner Schatz 7 Monate alt es auch ab und zu trinken kann. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hab aber den

    Verfasst von Pustebluemchen am 8. Juni 2014 - 20:08.

    Sehr lecker, hab aber den Zucker durch Ozuckra von Asal ersetzt. Wenn ich's ganz ohne Zucker mache, muss ich das Wasser dann trotzdem aufkochen? Oder reicht es wenn ich das dann einfach mit den Äpfeln püriere?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah, is der lecker!!! Hab

    Verfasst von BibiKu am 5. März 2014 - 15:59.

    Boah, is der lecker!!!

    Hab das Rezept bei der Thermifee gesehen und hatte noch son paar schrumplige Äpfel, die sowieso keiner mehr gegessen hätte. Bin gleich an den Thermomix ran und jetzt sind sie leckerer Apfelsaft. Geniale Sache!

    Das nächste Mal mach ichs mit Schale und streiche  es durch ein Sieb. 

    Vielen Dank für dieses geniale Rezept  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Apfelsaft hat mir super

    Verfasst von Na_dine am 17. Januar 2014 - 14:27.

    Der Apfelsaft hat mir super geschmeckt. Ich würde nur etwas weniger Zucker und Zitrone nehmen, dann schmeckt er etwas mehr nach Apfel.    Aber sehr sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade den Apfelsaft

    Verfasst von Sizilien66 am 18. Juni 2013 - 16:00.

    Habe gerade den Apfelsaft gemacht....sehr einfach und doch lecker. Habe aber keinen Zucker, sondern flüssigen Stevia hergenommen und auch nur die Menge um 50g zu ersetzen.....mir schmeckts...5 *****

    sizilien66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Geht auch mit

    Verfasst von Saarländer2012 am 28. März 2013 - 11:11.

    Sehr lecker! Geht auch mit anderem Obst, habe reife Birnen genommen und deutlich weniger Zucker, aber das ist ja Geschmackssache und auch vom Obst abhängig tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super für ältere,

    Verfasst von mutti ist die bestie am 19. März 2013 - 10:35.

    Super für ältere, schrumpelige Äpfel. Ich hab's ohne Zucker gemacht!

    Mutti ist die Bestie **Du lächelst und die Welt verändert sich.**

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Saft gerade gemacht

    Verfasst von Claudia1979 am 13. März 2013 - 14:04.

    Hab den Saft gerade gemacht und finde ihn echt lecker!!!

    Allerdings habe ich süße Äpfel genommen und nur die Hälfte an Zucker, danach durchgesiebt  und das übrige Fruchtfleisch so vernaschttmrc_emoticons.-)))

    Fünf Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker!!! 5Sterne

    Verfasst von Teichi am 11. März 2013 - 12:53.

    Super Lecker!!! tmrc_emoticons.) 5Sterne dafür!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo SunflowerLu! Habe Dein

    Verfasst von Myandra am 10. März 2013 - 20:43.

    Hallo SunflowerLu!

    Habe Dein Rezept gesehen und gleich mal ausprobiert! Mit Zimt und Vanille gewürzt und KEINEM Zucker (dafür ein klitzekleines bißchen Ahornsirup) schmeckt er sehr gut! Ist mal eine gute Idee, denn die Äpfel vom Herbst schmecken so nciht mehr ganz so gut. Aber als Saft prima! Danke für das Rezept!

    Gruß,.

    Myandra tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und Glückwunsch zum

    Verfasst von schneckee am 10. März 2013 - 13:44.

    Hallo und Glückwunsch zum Rezept des Tagestmrc_emoticons.) ,

    das finde ich ja mal ne tolle Idee, die ich auch gleich ausprobiert habe Big Smile Ich habe das Rezept auch etwas verändert, habe nur 2 EL Zucker und 400g Äpfel verwendet. So mochten wir den Saft gerne, ich werde aber das nächste Mal den Zucker ganz weg lassen, dann wird er für uns perfekt sein  Love

    LG schneckee Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Super lecker hab ihn gerade

    Verfasst von Schmoe0706 am 10. März 2013 - 13:18.

    tmrc_emoticons.)Super lecker hab ihn gerade ausprobiert ! Geht natürlich auch mit weniger Zucker sollte aber jedem selbst überlassen sein 5 Sterne von mir dafür ! Wie geht es denn mit den Apfelsinen müssen die vorher ausgepresst werden oder ganz  ???  ( also natürlich ohne Schale ) LG Renate

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker - auch mit etwas

    Verfasst von sabsi63 am 19. Februar 2013 - 17:11.

    tmrc_emoticons.;) Superlecker - auch mit etwas weniger Zucker! Eine tolle Idee - ich brauche jetzt nicht immer Apfelmus zu machen - meine Familie freut sich total! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Apfelsaft hat mir heiß so

    Verfasst von veromatt am 12. Januar 2013 - 17:19.

    Der Apfelsaft hat mir heiß so gut geschmeckt, dass er gar nicht kalt werden konnte.

    Dabei kam ich auf die Idee, ihn mit Weihnachtsgewürzen zu verfeinern und somit entstand ein Weihnachtsapfelsaft.

    Die Gewürze (Nelken, Zimststangen, Sternanis, Zimtpulver, Muskat, usw.) habe ich mitgekocht und bevor ich die Äpfel dazugegeben habe, herausgenommen.

    War sehr fein tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe eben Deinen Apfelsaft

    Verfasst von ulli11 am 2. November 2012 - 18:06.

    Habe eben Deinen Apfelsaft gemacht,

    konnte es nicht erwarten bis er kalt ist und hab ihn jetzt warm schon mal probiert.Ich kann nur sagen: SUPERLECKER.Nur zu empfehlen.Werde gleich morgen zur Riesenproduktion gehen.

    Danke für`s einstellen,

    liebe Grüße aus dem Schwabenland,

    Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker habs beim 2. mal

    Verfasst von lukismami am 30. Oktober 2012 - 23:08.

    sehr lecker tmrc_emoticons.)

    habs beim 2. mal mit  der hälfte zucker probiert, geht auch. so, wie man's mag oder gewöhnt ist.

    habe zum schluss alles durch ein feines sieb gestrichen, so bleibt nix krisseliges drin.

    das erste glas trinken mein sohn und ich z.zt. gerne mit meinem vanille-zimt-zucker noch warm als "punsch". werde beim

    nächsten mal vielleicht  bei mir ein klitzekleines schlückchen amaretto dazutun...schmeckt bestimmt  lecker..

    danke für das rezept

    susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von biankaE am 20. Oktober 2012 - 12:35.

    tmrc_emoticons.) Danke für das tolle Rezept. Schmeckt voll lecker.Jetzt weiß ich wie ich meine Äpfel nach und nach verarbeiten kann ohne nur Apfelmus zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker, habe

    Verfasst von ajnat82 am 24. August 2012 - 20:08.

    Schmeckt super lecker,

    habe den Saft heute mit Äpfel sowie dann auch nochmal mit Trauben vom Garten gemacht.

    Habe auch weniger Zucker genommen sowie Rohrzucker!

    Schmeckt super lecker. Da nur ich alleine Saft trinke, hab ich mir den Saft in 0,5 l Plastikflaschen gefüllt und anschließend eingefroren!

    Vielen lieben Dank für das leckere Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute mittag den

    Verfasst von NaLa81 am 22. August 2012 - 00:25.

    Hab heute mittag den Apfelsaft probiert. Und was soll ich sagen, super lecker!!!! Hatte noch Äpfel übrig, die nicht mehr so ansehnlich waren.

    Der Saft geht so schnell u. einfach. Habe ihn allerdings durch das Sieb gelassen, da ich das Fruchtfleisch nicht so mochte. Und jetzt ist er super.

    Wird es jetzt bestimmt öfter geben. Danke für das tolle Rezept. 5 Sterne tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ,einfach und

    Verfasst von qkerstin am 31. Juli 2012 - 15:47.

    tmrc_emoticons.) Super lecker ,einfach und schnell und abwechslungsreich

    So kann man sein Obst,was man nicht mehr isst auch verwerten.

    Am besten hat mir mein saft mit Kiwi und nektarinen geschmeckt.

    Ananas und Apfel schmeckt mir nicht so.ist halt Geschmacksache.

    Nehme nicht so viel Zucker.

    Cooking 1

    Gruß Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Saft schmeckt wie

    Verfasst von elshalom am 28. Juni 2012 - 23:51.

    Der Saft schmeckt wie flüssiges Kompott, ist nicht so mein Ding

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht aus den

    Verfasst von Tina777 am 4. April 2012 - 17:58.

    Schnell gemacht aus den Äpfeln die sowieso kein Mensch mehr anrührt tmrc_emoticons.)

    Ich habe auch nur die Hälfte Zucker genommen und der Saft ist noch immer sehr süß.

    Von mir auch volle Punktzahl  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •