Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gin Basil Smash


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Gin (London Dry)

  • 100 g Gin, Z.B. Bombay

Sirup

  • 50 Gramm Weißer Rohrzucker Sirup, Z.B. von Monin

Zitronensaft

Basilikum

Eiswürfel (groß)

  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Einfach (und) lecker!
  1. Gin, Zitronensaft, Sirup, Basilikumblätter und Eiswürfel in den Closed lid geben.

  2. Counter-clockwise operation Stufe 3 für 30 Sekunden 

  3. Sobald die Eiswürfel geschmolzen sind durch ein Sieb in ein Gefäß gießen. Anschließend durch ein feines Sieb ins Glas geben und mit einem Basilikumblatt garnieren. Direkt kalt servieren.

10
11

Tipp

Der Drink kann in einem entsprechenden kleinem Glas auch sehr gut als Alternative für einen Limoncello dienen!

Wem der Drink so zu stark ist kann ihn auch mit 50cl Soda im Glas aufgießen und mit einem zusätzlichem Eiswürfel versehen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 100 ml war mir zu stramm, habe Gin und Sirup nach...

    Verfasst von Frommel am 14. März 2017 - 18:55.

    100 ml war mir zu stramm, habe Gin und Sirup nach Gefühl genommen und die Basilikumblätter auf Stufe 10 zerkleinert, so das Sie sich eigentlich auflösen, dann ist der Geschmack intensiv und man braucht ihn auch nicht abseihen!

    Und anstatt Zitronensaft habe ich Limetten genommen, hättes es direkt abexen können tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieblingscocktail ich habe

    Verfasst von KriMa1412 am 24. Mai 2016 - 20:03.

    Lieblingscocktail

    ich habe nur aus Scherz gesucht, ob es diesen Cocktail als Thermomixrezept gibt, und bin fast hintenübergefallen!

    Mein absoluter Lieblingscocktail, gerade im Sommer. Einen Dank an Herrn Meyer! (Und an Anselm, für das Umschreiben!) Ich mache ihn immer mit G`vine Gin, der ist ziemlich mild, und viiiiel Basilikum.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr erfrischend und sehr

    Verfasst von Kevwoman am 26. Dezember 2015 - 16:37.

    Sehr erfrischend und sehr köstlich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sterne vergessen

    Verfasst von 99snoop am 22. August 2015 - 13:34.

    sterne vergessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker.... wird es öfter

    Verfasst von 99snoop am 22. August 2015 - 13:33.

    Superlecker.... wird es öfter geben Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich toll an,

    Verfasst von -KF- am 10. August 2015 - 11:35.

    Das Rezept hört sich toll an, allerdings fehlen Mengenangaben zu Basilikum, Zitronensaft und Eis. Für eine Ergänzung wäre ich dankbar!

     

    Edit: Ich habe es zwischenzeitlich auch einfach mal ausprobiert: 5 Eiswürfel und 15 Blätter Basilikum kommen hin. Außerdem habe ich lediglich 40 g (frischen) Zitronensaft genommen. Für meinen Geschmack hat es auch einen "Schluck" (ca. 1/2 Messbecher) Soda gebraucht, damit der Drink nicht zu stark nach Gin schmeckte. Der Zuckersirup ist übrigens schnell selbst zusammengebraut.

     

    Kam toll an bei den Gästen!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist wirklich ein toller

    Verfasst von Corea am 8. August 2015 - 21:09.

    Das ist wirklich ein toller Cocktail! Ich habe 50g Zitronensaft, 15 Basilikumblätter und ca. 5 Eiswürfel benutzt. So wurde es richtig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können