Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hafermilch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1000 ml Wasser
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • (Bei Belieben 1 TL Honig, )
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Haferflocken, Wasser, Salz (und eventuell Honig) in Closed lid geben

    4 Min/40 Grad/ Stufe 3 kochen

    Durch ein Sieb abgießen

    Abkühlen lassen

    Servieren

     

    Hinweis: Wer die Hafermilch dicker mag, sollte mehr Haferflocken zugeben. Wer sie umgedreht dünner bevorzugt, sollte mehr Wasser zugeben.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, sehr lecker! Ich habe "Blütenzarte...

    Verfasst von NatalieNRW am 11. November 2016 - 10:03.

    Hallo, sehr lecker! Ich habe "Blütenzarte Köllnflocken" verwendet. Abseihen oder -sieben ist notwendig, auch wenn man (wie ich) Haferflocken an sich gerne mag. Statt Zucker habe ich dem abgesiebten Getränk Kakaopulver zugefügt - mhmmm.. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die klingt ja super. Nur noch

    Verfasst von momo64 am 1. Juli 2015 - 03:14.

    Die klingt ja super. Nur noch eine Frage, nehmt ihr normale Haferflocken oder die Zartschmelzenden. 

    Freu mich über ne Antwort. Momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe lange gesucht und

    Verfasst von shiva50 am 2. November 2014 - 10:43.

    Habe lange gesucht und endlich gefunden!! Perfekt tmrc_emoticons.) Da weiss man was da drin ist tmrc_emoticons.;)  und ein fantastischer 

    Ersatz für "Kuhmilch" tmrc_emoticons.;) Vielen Dank tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept für die

    Verfasst von lohnat am 10. August 2014 - 23:33.

    Danke für das Rezept für die Hafermilch.Jetzt habe ich eine alternative zu der gekäuften Hafermilch und weiß auch genau was drin ist, was man bei Hafermilch aus dem Tetrapack ja nicht weiß.

    Ich habe 37°C als Temperatur gewählt, dann klappt es auch mit der Zubereitung. Das man eine viel höhere Temperatur auswählt, nur weil es die 40°C nicht zum Einstellen gibt, kann ich nicht nachvollziehen und sich dann noch beschweren, dass man Haferbrei gekocht hat... tmrc_emoticons.D

    Ich habe Haferflocken Feinblatt verwendet.

    LG Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, und eine tolle

    Verfasst von Tinkas_Mixwelt am 12. Juli 2014 - 00:12.

    Superlecker, und eine tolle Alternative zu Milch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hafermilch schmeckt mir im

    Verfasst von bibuauso am 28. April 2014 - 20:06.

    Hafermilch schmeckt mir im Kaffee besonders gut. Leider ist sie im Vergleich zur sojamilch recht teuer :-\

    Dein Rezept kommt zimlich nah an gekaufte Hafermilch ran und ist dabei ganz simpel ....vielen Dank dafür! Wird sicher noch häufiger gemacht!

    Von mir volle Punktzahl!!!

    Ach so: habe etwas ahornsirup dazugegeben...gekaufte Hafermilch ist auch etwas gesússt. Manche Kommentare zur Milch sind ja goldig....ist doch klar, das Hafermilch nach Haferflocken schmeckt, oder?

    Ich habe die Milch wie beim Rezept angegeben bei 40°\ Stufe 3\4Minuten gemacht und sie ist supergut geworden!!! Schleimig wird sie siher durch die zu hohe Tempertur....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für dein Rezept.Die

    Verfasst von schluchtie am 24. April 2014 - 11:38.

    danke für dein Rezept.Die Hafermilch schmeckt total lecker.Habe sie genau nach deinen Angaben(37grad)gemacht und es hat wunderbar geklappt.Wenn man diese Milch bei 100 Grad kocht muss eigentlich klar sein das dann Haferbrei raus kommt...lg Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe jetzt schon mehrere

    Verfasst von Barockisi am 22. März 2014 - 21:59.

    Ich habe jetzt schon mehrere Versuche gestartet, aber die Milch wird jedes Mal einfach nur eklig und trotz Abseihens durch ein Tuch schleimig. tmrc_emoticons.(

    Ein Stern, weil das Rezept einfach ist und schnell geht.

    Allerdings habe ich auch 100°C gewählt und musste ein paar Minuten hinzugeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also dieses Rezept ist leider

    Verfasst von knurpselfrau am 18. Februar 2014 - 17:30.

    Also dieses Rezept ist leider ziemlich unverständlich ausgedrückt  tmrc_emoticons.(.

    Mein TM hat keine 40 Grad Stufe, und bei 40 Grad wird auch nix gekocht. Also muss das Ganze 4 Minuten auf 100 Grad erhitzt werden oder wie?

    Schade, dass die Verfasserin so gar keine Antworten auf die gestellten Fragen gibt....

    tmrc_emoticons.-) Thermomix-Repräsentantin in und rund um GL tmrc_emoticons.-)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr, habe die

    Verfasst von Yogan am 15. Januar 2014 - 09:09.

    Hallo ihr,

    habe die Hafermilch gestern gemacht und heute Morgen trinke ich einen Schluck, leider hat sie einen starken Haferflockengeschmack, auch als ich noch zusätzlich einen halben Liter Wasser dazugegeben habe. Habe die Milch durch ein sehr feines Sieb gegeben, weshalb ich mich frage, ob die Milch nicht vielleicht besser werden würde (d.h. nicht so stark nach Hafer schmecken würde und nicht so "schleimig/dick" werden würde) wenn man sie durch ein Tuch siebt.

    Das werde ich nächstes Mal ausprobieren und wesentlich mehr Wasser nehmen.

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie lange ist die hafermilch

    Verfasst von doug00 am 7. November 2013 - 13:09.

    wie lange ist die hafermilch haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll! Schmeckt besser als die

    Verfasst von Scullyxx am 20. September 2013 - 22:44.

    Toll!

    Schmeckt besser als die gekaufte und ist perfekt wenn man einen gereizten Magen hat  tmrc_emoticons.;)

    Sei so wie du bist, außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Rezept

    Verfasst von BrigitteBB am 22. März 2013 - 21:22.

    Hallo,

    ich habe das Rezept zwar noch nicht ausprobiert, aber ich würde die Haferflocken über Nacht einweichen. So mache ich es auch mit den Mandeln, die ich zu Mandelmilch verarbeite. Und dann ohne Temperatur mixen.

    Die Mandelmilch ist 4-5 Tage im Kühlschrank haltbar, ist bestimmt bei Haferflocken genauso.

    Herzliche Grüße

    Brigitte

     

    Woher nimmst du nur die Kraft?

    Wir sind Frauen, da kommt die Kraft zu uns! (PP)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde die hafermilch

    Verfasst von Inra am 21. März 2013 - 17:04.

    Ich finde die hafermilch lecker! War auch skeptisch, dass das so schnell gehen soll  tmrc_emoticons.p

    schmeckt mir besser als gekauft und unserem kleinen (1jahr) schmeckts auch super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir kommt die Zeit sehr kurz

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 15. Februar 2013 - 15:05.

    Mir kommt die Zeit sehr kurz vor und die Temperatur sehr niedrig. Könnte sich da eine Fehler eingeschlichen haben?

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo La Malaguena, mich

    Verfasst von Kesselzauberin am 15. Februar 2013 - 14:33.

    Hallo La Malaguena,


    mich würde die Haltbarkeit der Hafermilch auch interessieren.


    Wie lange hält die im Kühlschrank? Danke für Deine Antwort!


    Viele Grüße


    Kesselzauberin


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange ist die MIlch in

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 8. Januar 2013 - 16:36.

    Wie lange ist die MIlch in etwa haltbar??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es hier weitere

    Verfasst von HeidiTe am 7. Juli 2012 - 13:37.

    Gibt es hier weitere Erfahrungen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept mit

    Verfasst von suseecke am 12. Februar 2012 - 00:12.

    Habe das Rezept mit Dinkelflocken probiert mal schmecken wie s ist wenn das  abgekühlt hat  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Haferflocken?

    Verfasst von Snowbella am 17. November 2010 - 15:12.

    Hallo La Malaguena,

    welche Haferflocken nimmst Du für dieses Rezept? Die zartschmelzenden oder die kernigen?

    Liebe Grüße

    Snowbella tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können