Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchenlikör


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

8 Eigelb, 200 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker (bzw. selbst hergestellten), 250 g Cognac, 250 g Kondensmilch 10% , 1/2 Teel. Lebkuchengewürz

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    alle Zutaten im Mixtopf 8 Minuten, auf 70°C, Stufe 4 erhitzen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Simone, sorry damit ich

    Verfasst von Juulli am 10. Januar 2013 - 14:47.

    Hallo Simone,

    sorry damit ich Dir jetzt erst schreibe  tmrc_emoticons.~ Der Likör wird scho weggetrunken sein...grins....Ich habe den Likör verschlossen, abkühlen lassen, und dann in Kühlschrank. Der hält sich ca. 3 Wochen im Kühlschrank.....aber bei mir ist der immer so schnell weg....... tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße Juulli

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch mit Rum sehr lecker

    Verfasst von Sandra_Klingler am 11. Dezember 2012 - 15:46.

    Auch mit Rum sehr lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu, ich möchte dieses Jahr

    Verfasst von simbi am 29. November 2012 - 18:37.

    Juhu,

    ich möchte dieses Jahr Weihnachten einen selbst gemachten Likör verschenken und habe mich für deinen entschieden. Als ich den ersten Schluck probiert habe, kam ich aus dem schwärmen nicht mehr raus. Ich glaube wenn mein Mann gleich nach Hause kommt, bin ich beschwipst tmrc_emoticons.8)

    Aber eine Frage habe ich noch. Wenn ich den Likör in die Flaschen gefüllt habe, muss er dann erst abkühlen bevor ich ihn verschließe? Und wie lange hält er sich?

    Lieben Gruß

    Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fand riesigen Anklang und ist

    Verfasst von knivi am 3. Januar 2012 - 18:35.

    Fand riesigen Anklang und ist schon fast weg tmrc_emoticons.;)  Logische Konsequenz: 5 Sterne und wieder"kochen" Love  Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ergibt nicht ganz

    Verfasst von Juulli am 10. Dezember 2011 - 12:32.

    Hallo,

    ergibt nicht ganz einen Liter sondern 3/4 Liter. tmrc_emoticons.)

    Hab dies zwar so angegeben, aber jetzt steht 1 Liter dran!!!

    Liebe Grüße Juulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können