3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Limoncellolikör, schnell und sahnig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein
  • 250 ml Limettensaft von z.B Fine Food
  • 250 ml Zuckerlösung (150 g Zucker plus 100 ml/g Wasser )
  • 350 ml Wodka
  • 200 ml Sahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 150g Zucker mit 100 ml Wasser aufkochen und abkühlen lassen ( mach ich im seperaten Topf, da man  verdunstetes Wasser wieder auf 250 g ergänzen sollte).  Also die Zuckerlösung einwiegen und auf 250 g mit Wasser auffüllen. Restliche Zutaten einwiegen und für 10 Sek Stufe 4 aufschlagen.  Geschmacksprobe machen!! Evtl.selbst für sich die richtigen Mengen finden, indem man mehr Sahne, Wodka, Zuckerlösung nimmt. Für meine Freunde und mich stimmt es so.Nun in leeren Flaschen abfüllen und im Kühlschrank kalt stellen.  Auf Crushed Ice servieren(Gefrierbeutel  gibt es dafür neuerdings im Handel und ansonsten gibt es ja unseren Closed lid)

    Der Limettensaft ist in einer grünen Flasche mit grünem Deckel, als Zitronensaft mit gelbem Deckel erhältlich und ist auch als Variante möglich. Viel Spaß beim Experimentieren. Es ist kein Original Rezept aus Italien, sondern a la HXENZAUBER

    Vor Gebrauch schütteln, da sich die Phasen trennen. Ist aber meist nicht nötig, da die Fl. in geselliger Runde ruck zuck leer ist - grins

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo biankaE Danke für deine

    Verfasst von HXENZAUBER am 2. August 2012 - 23:13.

    Hallo biankaE

    Danke für deine vergebenen Sterne. Freut mich , das ich deinen Geschmack getroffen habe

    Gruß HXENZAUBER

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh ist der gut

    Verfasst von biankaE am 2. August 2012 - 11:56.

    tmrc_emoticons.) oh ist der gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annette Der

    Verfasst von HXENZAUBER am 31. August 2011 - 16:05.

    Hallo Annette

    Der Limoncellolikör ist wie auch andere Liköre dünnflüssig. Spontan kommt mir eine Idee, wenn du es was dickflüssiger haben möchtest: Nimm doch zusätzlich einen Zitronenjoghurt und arbeite ihn unter.Hab das auch bei meinem Rezept  

     http://www.rezeptwelt.de/rezepte/10212/joghurt-drink-mit-rum.html  gemacht.  Wie das schmeckt ? War gerade ein Gedankenblitz. Solltest du diese Idee ausprobieren, so würde ich mich über ein Feedback freuen. Werde es bei Gelegenheit auch mal ausprobieren. Danke für deine lieben Worte und Berichterstattung

    Gruß HXENZAUBER

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Limoncello

    Verfasst von felixkatze17 am 31. August 2011 - 12:55.

    Hallo, ich habe gestern deinen Limoncello nachgemacht. Ich muss nun zugeben, daß ich noch nie Gekauften Limoncello getrunken habe und somit jetzt auch nicht weiß wie der schmeckt. Mir schmeckt der selbstgemachte nach deinem Reezpt aber sehr gut. Nur eine Frage?: die Konsistenz ist nicht soo cremig, oder? eher dünn? Ich hatte mir das durch die Sahne dickflüssiger vorgestellt. Schmeckt aber wirklich gut! Gruß Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixpuppe Ideen machen

    Verfasst von HXENZAUBER am 9. Juli 2011 - 16:13.

    Hallo Mixpuppe

    Ideen machen erfinderisch. Tut mir leid, das dir der Likör nicht so gemundet hat! Jeder hat so sein eigenes Geschmacksempfinden. Hatte im Rezept den Hinweis gegeben, das man mit der Zuckerlösung , Sahne ... auch bitte selbst experimentieren sollte, um seinen Geschmack zu treffen. Find ich gut, das du für dich eine Lösung gefunden hast, damit du nichts entsorgen musstest. Werde auch mal eine kleine Menge einfrieren und dann eine Geschmacksprobe mit Proseco gemischt  nehmen.  Gruß HXENZAUBER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo HXENZAUBER! Habe

    Verfasst von Mixpuppe am 9. Juli 2011 - 00:02.

    Hallo HXENZAUBER!

    Habe letztens den Likör gebraut, War mir viel viel zu sauer. Aber zu schade um weg zu schütten. Habe ihn eingefroren. Nach dem er fest war  1-2Teelöffel in ein Glas gegeben dazu noch eine Kugel Vanilleeis und dann mit Prosecco aufgefüllt.  Uns hat es sehr gut geschmeckt.

    LG Mixpuppe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Birgit Ja, es passiert

    Verfasst von HXENZAUBER am 2. Mai 2011 - 15:00.

    Hallo Birgit

    Ja, es passiert das sich die Sahne- von der sonstigen flüssigen Schicht trennt, einfach nur kurz wieder in der Flasche aufschütteln. Hat was mit der physikalischen  Komponente Wasser in Öl zu tun, was man in der Pharmazie und Dermatologie durch Hilfsstoffe verhindert, aber ich hab das hier nicht eingesetzt, da ich alles so natürlich halten möchte. werde das im Rezept vermerken. Danke für den Hinweis und Sorry das ich diesen Tipp nicht direkt ins Rezept geschrieben habe

    Gruß HXENZAUBER

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das glaube ich auch,

    Verfasst von sabbelbe am 1. Mai 2011 - 21:30.

    wir haben heute mit den nachbarn kaffee getrunken und den limoncello und den erdbeerlimes geschlürft, man waren die lecker. hat allen geschmeckt.

    gruss birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • @Birgit

    Verfasst von Sendi am 1. Mai 2011 - 21:14.

    Hallo Birgit,

    vorhin wollten wir testen, ob der Likör noch so gut schmeckt wie gestern tmrc_emoticons.;-) ...

    Bei uns hat sich die Sahne auch abgesetzt. Ich habe dann einfach kräftig geschüttelt. Lange wird diese Flasche ohnehin nicht überleben Big Smile .

    LG, Sendi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker,

    Verfasst von sabbelbe am 1. Mai 2011 - 17:24.

    5 sterne von mir. mal ne frage setzt sich bei euch die sahne auch ab/trennt sich?

    gruss birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli, Hallo Mein Tipp:Mit

    Verfasst von HXENZAUBER am 1. Mai 2011 - 13:24.

    Halli, Hallo

    Mein Tipp:Mit den gleichen Zutaten  bzw Resten Limettensaft, Zuckerlösung und Wodka habt ihr auch schnell mein Rezept Erdbeerlimes gemacht

    Gruß HXENZAUBER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen Bin gefragt

    Verfasst von HXENZAUBER am 1. Mai 2011 - 10:20.

    Hallo Zusammen

    Bin gefragt wurden , was eine Zuckerlösung ist. Es ist eine hoch konzentrierte Zucker-Wasserlösung und dient als Geschmacksgrundlage und in entsprechender Konzentration ist es ein Konservierungsmittel. Wird auch in der Pharmazie benutzt und ist unter Sirupus simplex dort bekannt und wird aus 64 g Zucker und 36 Wasser hergestellt. Eine Zuckerlösung wird mittlerweile in vielen Mixgetränken bzw. alkoh. Herstellungen  benutzt.

    Gruß HXENZAUBER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sendi Danke für die

    Verfasst von HXENZAUBER am 30. April 2011 - 23:36.

    Hallo Sendi

    Danke für die tolle Bewertung und für Dein Feedback. Werde Deine Variante auch die Tage mal ausprobieren , danke für den Tipp. Bei uns scheint zum Glück die Sonne, aber das Wetter spielt in geselliger Runde keine Rolle, Hauptsache es schmeckt! Man grillt ja auch evtl. im Winter und hat eine Eisbar gebaut. Werde auf jeden Fall mal ungespritzte Limonen besorgen und sie im Zuckerwasser mitkochen. 

    Gruß HXENZAUBER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schöner Zaubertrank ;-)

    Verfasst von Sendi am 30. April 2011 - 21:37.

    Heute sah ich dieses Rezept und musste gleich loslegen. Da ich diesen Limettensaft nicht da hatte, presste ich einfach eine entsprechende Menge Zitronen aus. Vorher habe ich sie abgeschält und mit der Zuckerlösung mitgekocht. So wurde es noch zitroniger. Wodka war auch alle, deshalb nahm ich weissen Rum. Das Ergebnis ist seeeehr lecker und es fehlt eigentlich nur noch das passende warme Wetter...

    5 Sterne von mir!

    LG, Sendi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können