3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

René s-Eierlikör " mit Birne Helene "


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten ..

  • 8 Eigelb
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Pck .Vanillezucker
  • 1 EL Kakaopulver ,echtes
  • 300 g Sahne
  • 300 g Schnaps, Williams Birne, oder Wodka
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dann alle Zutaten in den Mixtopf Closed lid geben 8 Min ./ 70 Grad ./ Stufe 4 ./ vermischen .---und in vorbereitete Flaschen füllen .

10
11

Tipp

Im Kühlschrank ca 6 .Wochen haltbar !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,  bei mir ist der Likör

    Verfasst von erdbeere9903 am 29. Oktober 2012 - 11:32.

    Hallo,  bei mir ist der Likör leider nicht so gut angekommen. Auf den Bildern ist er gelb und ich hatte einen Schokolikör als Ergebniss ( hatte mich schon gewundert wieso kakao rein kommt). Ich würde den Schnapps vielleicht bischen reduzieren, 2-3 Eigelb mehr und keinen Kakao. Ist eben alles Geschmackssache. Trotzdem schöne Idee. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 28. Oktober 2012 - 09:25.

    [[wysiwyg_imageupload:2876:]]Danke!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von simanito am 28. Oktober 2012 - 00:03.

    Super lecker, danke für das tolle Rezept! Werde gleich nochmal "Nachschub" produzieren müssen... tmrc_emoticons.;) !

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Rene, herzlichen

    Verfasst von Adelchen am 23. Oktober 2012 - 22:22.

    Liebe Rene,

    herzlichen Glückwünsch zum "Rezept des Tages"! Dein Likör hört sich aber sehr sehr lecker an, den muss ich unbedingt mal "produzieren".   tmrc_emoticons.;)

    Viele Grüße   Simone

    Bei dieser Gelegenheit: Vielen Dank, dass du uns mit so vielen Rezepten versorgst!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja danke und Liebe Grüße !!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 7. Juni 2012 - 16:17.

    [[wysiwyg_imageupload:1823:]]Ja danke und Liebe Grüße !!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper-lecker!!! Ich habe

    Verfasst von Leckerhexe76 am 7. Juni 2012 - 00:20.

    Suuuuper-lecker!!! Ich habe dieses Rezept heute gelesen und musste es gleich ausprobieren: Endlich eine Verwertung für den restlichen Birnen-Brand im Haus, der zwar aus unseren eigenen Birnen ist, aber den keiner so richtig trinken will. Da ich neue Rezepte immer eher vorsichtig probiere, habe ich erst mal die halbe Menge gemacht.  Wir (mein Mann, meine Schwiegermutter und ich) konnten es kaum abwarten, bis der Likör kalt war. Wir habens dann aber doch geschafft und können nach einem genüsslichen Gläschen einstimmig unser Urteil abgeben: Echt lecker!! Love Wirklich ein tolles Rezept, vielen Dank fürs Einstellen!


    LG Leckerhexe76

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können