3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Selleriesaft - das Trendgetränk


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Selleriesaft

  • 1 Bund Stangensellerie, Bio-Qualität
5

Zubereitung

    Saft herstellen
  1. Den Strunk entfernen, Selleriestangen samt Blätter waschen, in Stücke in den Mixtopf geben und für 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Danach die Masse mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5 Sek./Stufe 10 weiter zerkleinern.

    Jetzt die Masse auf ein frisches, sauberes Tuch oder Press-Säckchen (für Kartoffeln) geben und den Saft in ein Gefäß auspressen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Selleriesaft ist momentan das Trend-Getränk mit seiner positiven Wirkung, reich an sekundären Pflanzenstoffen, Vitaminen und Antioxidantien.

Am Besten gleich am Morgen auf nüchteren Magen trinken.


Einfach mal im Internet danach suchen...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke fürs Einstellen!...

    Verfasst von PetraLauf am 14. Januar 2020 - 14:34.

    Danke fürs Einstellen!
    seit einer Woche das erste was ich morgens tue!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Selleriesaft hält den Epstein-Barr-Virus in...

    Verfasst von Hexemädchen am 19. Dezember 2019 - 10:25.

    Der Selleriesaft hält den Epstein-Barr-Virus in SchachLove. Wer ihn pur nicht mag, kann Äpfel dazu geben. (Quelle: Anthony William). Gut für alle, die an ihrer Gesundheit interessiert sind. Danke fürs Einstellen.

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gut

    Verfasst von Hopp-Auf am 19. Dezember 2019 - 09:39.

    sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können