3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmarmelade mit Rhababersaft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

  • 950 g säuerliche Äpfel z.B. Jonagold, geviertelt
  • 350 g Rhabarbersaft
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 500 g Gelierzucker 3:1
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Äpfel, Rhababersaft und Vanillezucker in den TM31 geben und 8 sec./Stufe 5 zerkleinern.

    Gelierzucker zugeben und 14-15 min./100°/Stufe 2 kochen. Die Kochzeit kann variieren, je nach Festigkeit und Saftgehalt der Äpfel. Wird jedoch durch den 3:1 Zucker auch nicht richtig fest.

    Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und für 10 min. auf den Kopf stellen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Partygirl schrieb: Hallo

    Verfasst von mrs_mixi am 8. Mai 2015 - 00:15.

    Partygirl

    Hallo synchrodame,

    wo genau bekomme ich denn Rharbarersaft her?

    Gruß Partygirl

     

     

    Es gibt welchen von Rapps.

    Viele Grüße mrs_mixi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo synchrodame, wo genau

    Verfasst von Partygirl am 11. Juni 2013 - 20:47.

    Hallo synchrodame,

    wo genau bekomme ich denn Rharbarersaft her?

    Gruß Partygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mann sollte natürlich "man"

    Verfasst von wwlerin am 13. Oktober 2012 - 18:55.

    Mann sollte natürlich "man" sein tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marmelade ist sehr süß.

    Verfasst von wwlerin am 13. Oktober 2012 - 18:53.

    Die Marmelade ist sehr süß. Bitte darauf achten, dass Mann ungesüssten Saft verwendet. Ansonsten sehr empfehlenswert

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  

    Verfasst von synchrodame am 3. Oktober 2012 - 13:51.

    Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können