3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blutorangen-Aprikosen-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 550 g Blutorangen (geschält)
  • 350 g Gelierzucker 2:1
  • 50 g getrocknete Aprikosen (Softaprikosen)
  • 20 g vodka
  • 3 geh. TL Vanillezucker selbstgemacht
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Blutorangen mit den Aprikosen Closed lid 1min/Stufe 10 pürieren (wenn man es stückig mag, einfach eine geringere Stufe und Zeit wählen). Übrige Zutaten hinzufügen und bei Closed lid 100 Grad/15min/Stufe 2 kochen. Danach eine Gelierprobe machen und die heiße Marmelade sofort in Gläser füllen, verschließen und anschließend auf den Kopf stellen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Softaprikosen kann man selbstverständlich auch frische Aprikosen nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt wirklich sehr

    Verfasst von Rabbit Family am 14. März 2016 - 20:15.

    Schmeckt wirklich sehr lecker. Hab zwei mittlere Gläser rausbekommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Ich habe die

    Verfasst von Strandgut am 3. Februar 2015 - 22:54.

    Super Rezept!

    Ich habe die Marmelade mal so eben "zwischendurch" gemacht. Mußte die Menge anpassen da ich zuwenig Blutorangen hatte. Super lecker!

    LG Strandgut


    Träume nicht Dein Leben- lebe Deinen Traum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können