3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Herbstliche Zwetschgenmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

1000 g Zwetschgen

  • 1 Stück Banane
  • 1/2 Teel. Zimt
  • 1/2 Tee. gem. Nelken
  • 1 Packung Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

    Zubereitung!
  1. - die Zwetschgen in denClosed lid geben

    - Banane in Stücke schneiden und zugeben

    - dann den Zimt, die Nelken und den Gelierzucker ebenfalls in denClosed lid geben

    - alles aus Stufe 5/ 30 Sek.  pürieren

    - dann 10-15 Min/ 100 Grad/ Stufe 1 kochen

    - wer es sämiger möchte, sollte nochmals pürieren

    - Marmelade in Gläser abfüllen und verschließen

     

    Guten Appetit und gelingen!!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker für die herbstliche Zeit oder auch für die Adventszeit zum Pläzchen füllen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab's ausprobiert! Und

    Verfasst von Ännchen71 am 1. September 2015 - 10:19.

    Ich hab's ausprobiert! Und finde es sehr lecker. Danke für das Rezept. Die Banane ist nicht zu auffällig, aber gibt im Hintergrund einen guten Geschmack rein. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr gutes Rezept, einfach

    Verfasst von Ute Hubert am 11. April 2015 - 17:47.

    sehr gutes Rezept, einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können