3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Bananen/Stachelbeer-Bananen-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Johannisbeer-Stachelbeer-Marmelade

  • 150 g Johannisbeermus
  • 1 Portion Banane, (110 g)
  • 260 g Gelierzucker 1:1

Stachelbeer-Bananen-Marmelade

  • 150 g Stachelbeermus
  • 1 Portion Banane, (110 g)
  • 250 g Gelierzucker 1:1
5

Zubereitung

    Johannisbeer-Bananen/Stachelbeer-Bananen-Marmelade
  1. Das Johannisbeermus und die Banane in den Closed lid 20 Sek./Stufe 6. Dann den Gelierzucker hinzugeben und 13 Minuten/100°/Stufe 1 einstellen. Anschließend alles in Gläser abfüllen und abkühlen lassen.

    Das Stachelbeermus und die Banane in den Closed lid geben und 20 Sek/Stufe 6 einstellen. Anschließend den Gelierzucker hinzugeben und alles auf 13 Minuten/100°/Stufe 1 stellen. Anschließend in die Gläser abfüllen und abkühlen lassen.

    Natürlich kann man beides auch getrennt machen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Beeren aus meinem Garten gepflückt und davor von beidem jeweils Sirup gemacht (siehe auch meine anderen Rezepte). Wenn man frische Stachelbeeren oder Johannisbeeren hat ohne davor einen Sirup draus zu machen, so muss man jeweils die Beeren auf 100°/Stufe 1/20 Minuten/Counter-clockwise operation stellen um das Mus zu bekommen.

 

Die Marmelade lässt sich wunderbar in den Gläsern einfrieren. So bleibt sie frisch und hält lange.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Punkte für die

    Verfasst von Rici-Bopper am 5. August 2016 - 15:38.

    5 Punkte für die Stachelbeer-Bananen-Marmelade: lecker-schmecker!

    Die andere Marmelade habe ich (noch) nicht gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen Sabrina

    Verfasst von Holnie am 7. August 2015 - 00:53.

    Hallöchen Sabrina GAP

    sicherlich ein leckere Anngelegenheit.

    Doch würde ich,auch aus optischer Sicht,"den hohen Luftanteil" minimieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa! Das freut mich!

    Verfasst von SabrinaGAP am 22. Juli 2014 - 23:08.

    Hallo Lisa!

    Das freut mich! Mir war das Mus einfach zu schade zum Wegwerfen tmrc_emoticons.) Schließlich sind sie mühevoll im Garten großgezogen worden tmrc_emoticons.;)

    Viele Grüße & noch viel Spaß beim Thermomixen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabrina, meine

    Verfasst von bon300303 am 19. Juli 2014 - 17:22.

    Hallo sabrina,

    meine marmelade von johannisbeermus laeuft noch. Probierproebchen war schon super. Habe 2:1-zucker genommen. Mus war ueberbleibsel von meinem ersten gelee!!! Ist auch supertoll geworden.mit deiner idee bleiben auch keine reste!

    Bon300303-lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können