3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachsbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 gr.geräucherter Lachs (geschnitten)
  • 200 gr.Butter
  • Salz,Pfeffer,Zitronensaft
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Butter (Raumtemperiert) in den Closed lid geben und 10sec. Stufe 4-5 cremig rühren.Danach den Lachs hinzugeben.Nochmal ca. 10 sec, mit Hilfe des Schabers ,verrühren.Mit Salz,Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.Wer mag, kann auch noch 1-2 Teel. getrockneten(oder frischen) Dill hinzufügen

    Vor dem servieren einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

    Diese Butter ist ein Gedicht und der perfekte 'Gruß aus der Küche' um seine Gäste bei Laune zu halten.Das Rezept habe ich von einem guten Freund der Küchenmeister ist.

    Ich wünsche einen guten Apetitt

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hört sich sehr lecker an!

    Verfasst von S-Silke am 4. April 2011 - 12:59.

    hört sich sehr lecker an! wird demnäschst ausprobiert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank..

    Verfasst von AnitaZ1972 am 4. April 2011 - 12:39.

    ..für's aufmerksame lesen.Habe das Rezept aktualisiert!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lachsbutter

    Verfasst von Florena am 4. April 2011 - 11:25.

    Hallo Anita, ich habe mir gerade ganz interessiert das Rezept durchgelesen. Aber ich glaube, da kann etwas nicht stimmen. Was ist mit dem Lachs? Der müsste doch auch noch zerkleinert werden, oder? Viele Grüße aus Köln, Florena

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können