3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikante Grillsauce mit Honig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 große Zwiebeln
  • 4 Eßl. Olivenöl
  • 6 geschälte Knoblauchzehen
  • 2-3 Eßl. Honig
  • 2 Eßl. Sojasauce
  • 1 Teel. scharfen Senf
  • frisch gem. Pfeffer nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Pikante Grillsauce mit Honig
    Hier eine lecker schmeckende, gut zum Grillgut  oder Fleischfondue passende Sauce:

    4 große Zwiebeln häuten, halbieren mit
    4 Eßl. Olivenöl
    6 geschälte Knoblauchzehen
     m Mixtopf bei 2-3 maliger gedrückter Turbotaste zerkleinern und 5 Min. Varoma, Stufe 1 im    Linkslauf glasig andünsten.

    Im Anschluss dazugeben:
    2-3 Eßl. Honig ( wer den intensiven Geschmack nicht so mag kann Akazienblütenhonig nehmen),
    2 Eßl. Sojasauce
    1 Teel. scharfen Senf
    frisch gem. Pfeffer nach Geschmack
    kurz unterrühren, damit eine homogene Masse entsteht.
    Die Sauce sollte ca. 30 Min. ruhen.
    Und dann mit frisch gegrilltem Fleisch genießen.

        Ich hoffe diese Sauce trifft auch euren Geschmack.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tut mir leid, die Sauce war

    Verfasst von tm31queen am 14. April 2013 - 22:07.

    Tut mir leid, die Sauce war keine Sauce sonder eher ein Zwiebelbrei...war ganz furchtbar und konnte so gar nicht gegessen werden. tmrc_emoticons.((

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider nicht ganz so unser geschmackt

    Verfasst von Katrin71 am 7. Juni 2011 - 11:29.

    auch bei uns ist die Sauce nicht so gut angekommen, bzw. gelungen. Sie war sehr scharf und bitter!

    Jetzt habe ich durch Zufall in einem anderen Beitrag gelesen, wenn man die Zwiebeln auf zu hoher Stufe "kleinmacht", das sie dann bitter schmecken können. In dem Beitrag wurde empfohlen allerhöchstens auf Stufe 5, hier wird bei Turbo zerkleinert, vielleicht hat das etwas damit zu tun.

    Einen Versuch war es wert.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bewertung

    Verfasst von peach4560_0 am 3. Mai 2011 - 14:37.

    Habe die Soße ausprobiert und muss leider sagen das sie uns gar nicht geschmeckt hat. Der Name hätte besser zur einer Zwiebelsoße gepasst. Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben Sie diese Grillsauce

    Verfasst von sunwater05 am 2. Mai 2011 - 20:09.

    Haben Sie diese Grillsauce auch schon mal als Marinade für Grillfleisch genommen? Ich bin nämlich auf der Suche nach Marinaden-Rezepten. Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können