3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhababer-Bananenmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 700 g Rhababer,geputzt,in Stücken
  • 300 g Bananen in Stücken
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst den Rhababer schälen und in Stücken in den Thermomix geben. Bei 100°/Stufe 2/ 10 min kochen. Währenddessen die Bananen mit einer Gabel gut zerdrücken. Dann Bananen und Gelierzucker in den Mixtopf geben Stufe 2/5 sec verrühren und ca.14 min bei 100°/stufe 2 kochen. Die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.

10
11

Tipp

Gelierprobe machen. Wenn es nicht gut Geliert etwas Zitronensaft zugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist zwar Farblich nicht sehr

    Verfasst von stella22877 am 11. Juni 2015 - 11:19.

    Ist zwar Farblich nicht sehr ansprechend tmrc_emoticons.;)  aber geschmacklich super tmrc_emoticons.) 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum ersten Mal Banane mit

    Verfasst von Traudlfrau18 am 28. Mai 2015 - 23:52.

    Zum ersten Mal Banane mit Rhabarber gemischt.. Super Geschmack...die Säure des Rhabarbers ist genau richtig mit der reifen Banane...habe noch etwas gemahlenen Ingwer und eine Prise Vanillepulver dazu...genau mein Geschmack...auch 2 Tl. im abendlichen Joghurt waren sehr gut. Danke an die Ideenfinderin!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können