3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

samtige Kirsch-Marzipan-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g gefrorene Kirschen
  • 250 g Gelierzucker 3:1
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • (nach Geschmack 1 EL Amaretto, )
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kirschen, Gelierzucker, (nach Geschmack auch Amaretto) und Marzipanstücke 2 min / Stufe10 pürrieren.


    Dann 8-10 min / Stufe3 / 100°C köcheln lassen.


    In Gläser füllen und abkühlen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • (Kein Text)

    Verfasst von funnymaus am 29. März 2013 - 14:31.

    Cooking 7 Cooking 6 Cooking 1 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab's ausprobiert....

    Verfasst von sibchurr am 2. August 2010 - 21:38.

    Nun zum Ergebnis: die gefrorenen Kirschen mussten erst geschreddert werden, das war eine Herausforderung für meine Nerven. Ich dachte schon der TM ist erledigt. Darauf war ich nicht vorbereitet und das sollte unbedingt erwähnt werden.

    Den Marzipan spürt man geschmacklich sehr wenig. Die Konsistenz geht in Richtung Cremeaufstrich/ Brei. Es ist mehr eine Wintermarmelade, da sie nicht spritzig ist

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gewaltig?

    Verfasst von sibchurr am 8. Februar 2010 - 09:56.

    Hilf mir bitte kurz weiter, vom Geschmack gewaltig süß, oder alkohol-gewaltig oder einfach zu lecker um aufzuhören? Ich möchte das Rezept ausprobieren oder soll ich es besser bleiben lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • puhhh, die ist ja

    Verfasst von ansj am 8. Februar 2010 - 00:05.

    puhhh, die ist ja gewaltig.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei gefrorenen

    Verfasst von dobl am 27. Dezember 2009 - 22:29.

    Hallo, bei gefrorenen Kirschen reicht die angegebene Zeit nicht! Ich bin fast auf 20 min. gekommen, bis es überhaupt gekocht hat.


     


    LG


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können